Wie der Stil des Brautstraußes mit dem Stil der Hochzeit harmoniert

by vitas
Wie der Stil des Brautstraußes mit dem Stil der Hochzeit harmoniert

Der Stil des Brautstraußes sollte sich in das gesamte Hochzeitskonzept einfügen.

Sie müssen sich zuerst für den Stil Ihrer Hochzeit entscheiden, und dann die Blumen für den Brautstrauß auswählen.

Wie die Form des Brautstraußes zum Typ der Braut passen sollte

Für eine moderne, schicke Hochzeit eignen sich zum Beispiel auffällige Blumen, wie Callas oder Orchideen. Für eine Hochzeit auf dem Land sollten Sie einen großen, lockeren Strauß auswählen, der aus typischen Bauerngartenblumen, wie Mohn, Wicken oder Lupinen besteht.

Zusammenstellung des Straußes und Akzente

Zusammenstellung des Straußes und Akzente

Für Akzente sorgt der Blumenschmuck aus Rosen, Levkojen, Freesien und Schneebeeren in zartem Blau, Rosa und Grün. Haarreifen und Gürtelbänder mit Blumenschmuck und kleine Sträußchen mit herabfallenden Bändern könnten die ländlich – festliche Stimmung unterstreichen.

Liebevoll ausgewählter Brautstrauß ist der schönste Schmuck der Braut

Wenn Sie eine formale Hochzeit feiern, könnten Sie für den Brautstrauß klassische weiße Blumen wie Rosen oder Gardenyen wählen. Falls Sie eine entspannte Hochzeit planen, könnten Sie einen Blumenstrauß mit Sommerblumen zusammenstellen. Bei einer asiatischen Hochzeit wählen Sie Anthurien oder grüne Orchideen für den Brautstrauß.

Das könnte auch interessant sein