Home Hochzeitskosten Kalkulation und Zusammenstellung aller Kosten auf einer Hochzeit

Kalkulation und Zusammenstellung aller Kosten auf einer Hochzeit

bei vitas
Kalkulation und Zusammenstellung aller Kosten auf einer Hochzeit

Bei Ihrer Hochzeitsplanung könnten Sie einen speziellen Hochzeitsordner anlegen

Somit können Sie detaillierte Aufstellung dafür machen, was Sie zu erledigen haben. Sie tragen in den Ordner zum Beispiel solche Dinge ein, wie Einladungskarten, Polterabend, standesamtliche und kirchliche Trauung, das Hochzeitgefährt, Ausstattung für die Braut und den Bräutigam, Partyservice, Florist, Kameramann, Fotograf usw.

Anforderungen an den Brautstrauß am Hochzeitstag

Unten schlagen wir Ihnen eine Kalkulationstabelle vor, die Ihnen als Muster für die Aufstellungsliste dienen könnte. Natürlich ist jede Hochzeit anders, deswegen können Sie die Aufstellungsliste nach Bedarf erweitern oder kürzen.

Überblick für die gesamten Hochzeits-Kosten

Lassen Sie sich Kostenvoranschläge geben, vergleichen Sie und wählen Sie aus, was Ihnen am besten passt. Die Gebühren für die standesamtliche Trauung sind in verschiedenen Orten unterschiedlich, aber sie sind nicht allzu hoch. Für die kirchliche Trauung braucht man in der Regel nicht zu bezahlen, aber eine Spende für den Segen ist allerdings angebracht. Aber alles andere, was sonst noch zur Hochzeit gehört, kostet nicht wenig Geld. Tragen Sie in die Aufstellungsliste ein, was Sie für die eine oder andere Sache bezahlen möchten oder müssen, und dann das, was sie dafür schon bezahlt haben (in einer anderen Spalte). Man kann nicht auf den Cent genau die Kosten im Vorfeld kalkulieren. Aber Sie könnten trotzdem eine überschlägige Rechnung aufstellen, damit Sie später keine böse Überraschung erleben.

Bei Ihrer Hochzeitsplanung könnten Sie einen speziellen Hochzeitsordner anlegen

Überblick für die gesamten Hochzeits-Kosten

Wenn Sie regelmäßig in die Liste die Summen eintragen, die Sie bereits bezahlt haben, bekommen Sie einen Überblick für die gesamten Hochzeits-Kosten.

Wenn Sie sehen, dass die Kosten schon höher sind, als die Summe, die Ihnen zur Verfügung steht, müssen Sie einiges unternehmen, um die Kosten zu senken. Hilfreich dafür, den Überblick zu behalten, wäre ein Konto, das Sie für die Hochzeit eingerichtet haben, von diesem Konto könnten dann alle Kosten für die Hochzeitsfeier abgehen.

TIPP:  Früher bekam das Brautpaar Hilfe von den Gästen für das Tragen der Hochzeits-Kosten