Hochzeitsreise durch Irland – Burgen, Schafe und malerische Dörfer

by Olga Witt
Hochzeitsreise durch Irland

Ein romantisches Land mit sanften Hügeln

In Nebel gehüllten Ozeanklippen, malerischen Dörfern am Meer, sowie mächtigen Burgen und Landsitzen, erwartet Sie, wenn Ihre Hochzeitsreise nach Irland geht.

Träume werden wahr auf Ihrer Hochzeitsreise nach Mexiko

Häufige Regenduschen während des ganzen Jahres lassen die Hügel und Wiesen im satten Grün leuchten. Entdecken Sie die irische Landschaft auf ihren kurvigen Straßen mit dem Auto. Blaue Seen, Wildblumen, Kalkstein-Burgen, blökende Schafherden, und Nationalparks. Machen Sie Halt in einem der urigen Küstendörfer und speisen dort frische Austern und Lachs, um anschließend in einem der Pubs mit traditioneller irischer Volksmusik ein Guinness zu trinken. In vielen Orten mit ihren strohgedeckten Häuschen werden Sie sich wie im Märchen fühlen.

Entdecken Sie die Halbinseln, fahren Sie um eine der zahlreichen Landzungen, die vor der Südwestküste Irlands für atemberaubende Berg-und Küstenausblicke sorgen.

Ein romantisches Land mit sanften Hügeln
Ein romantisches Land mit sanften Hügeln

Eine der beliebtesten Rundfahrten geht über den Ring von Kerry

Rund 180 km lange Panoramaküstenstraße führt Sie entlang der Halbinsel Iveragh. Zu den größten Sehenswürdigkeiten an der Südwestküste gehören die Die Cliffs of Moher, welche zu den höchsten Steilklippen Europas gehören.

Zum Weltnaturerbe wird der Giant’s Causeway in Nordirland gezählt. Das sind mehr als 37.000 unterschiedlich große sechseckige Basaltsäulen, die etwa 60 Millionen Jahre alt sind. Besuchen Sie das Königsgrab Newgrange in der Nähe der irischen Hauptstadt Dublin, oder 50 km südlich von Dublin das Dorf Glendalough in den Wicklow Mountain, welches bekannt für seine alte Klosterruine ist.

Florenz – Flitterwochen für Romantiker und Kunstliebhaber

Wenige Kilometer vom historischen Kern Dublins entfernt befindet sich die “grüne Lunge“ der irischen Hauptstadt, der Phoenix Park, eine der weltweit größten Stadtparkanlagen. Entdecken Sie während Ihrer Flitterwochen auch den 62 Kilometer großen,und damit größten steinzeitlichen Fundort der Welt, die Céide Fields.

Das könnte auch interessant sein