Die wunderbare Möglichkeit Glückwünsche direkt auf der Hochzeit entgegenzunehmen

by Olga Witt
Glückwünsche direkt auf der Hochzeit

Jede Hochzeit ist es wert, besonders in Erinnerung behalten zu werden.

Selbst das Hochzeitsfest ist schnell vorbei, und wenn viele nette Details der Hochzeit nicht festgehalten werden, geraten sie sehr schnell in Vergessenheit.

Der richtige Platz für Ihr Gästebuch am schönsten Tag Ihres Lebens

Die wunderbaren Möglichkeiten, die viele Momente Ihrer besonderen Feier festzuhalten, sind die Fotos und der Hochzeitsalbum, ein Hochzeitfilm und auch ein Hochzeits – Gästebuch. Mit einem Gästebuch kann man die Erinnerung an die Gäste aufrechterhalten. Sie geben den Gästen die Möglichkeit auch am Hochzeitstag Glückwünsche für Ihre gemeinsame Zukunft schriftlich festzuhalten. Für Ihr Gästebuch können Sie fertige Gästebücher verwenden oder Sie gestalten ein Gästebuch selbst.

Hochzeits - Gästebuch
Hochzeits – Gästebuch

Vorgefertigte Gästebücher

Gästebücher sind in verschiedenen Ausführungen in Schreibwarengeschäften zu erhalten.

Sie können auch im Internet eine große Auswahl an Gästebüchern finden, mit geprägten Namen des Brautpaares oder mit dem Hochzeitsdatum.

Selbstgestaltete Gästebücher

Als Alternative zum Kauf können Sie das Gästebuch selbst gestalten.
– Sie bereiten für Ihre Gäste Karteikarten vor. Auf diesen Karten schreiben die Gäste ihre Glückwünsche auf und hängen die auf eine Wäscheleine. Nach der Hochzeitsfeier sammeln Sie diese Karten und dekorieren Sie damit Ihr Schlafzimmer. Nach einiger Zeit bringen Sie die Karten in einem Karteikasten unter.
– Sie könnten auch eine Tapetenrolle als ein außergewöhnliches Gästebuch verwenden. Lassen Sie die Tapetenrolle von ihren Gästen mit Glückwünschen beschreiben und bewahren Sie die Rolle für das Ganze Leben auf.

Gästebuch mal anders – die besten Ideen für Ihre kreative Hochzeit

– Gestalten Sie einen Wunschbaum, zum B. einen Ficus oder einen Palmbaum, die mit Zetteln in Herzform oder Ringform behängt werden. Auch auf diesen Zetteln werden von den Gästen Glückwünsche, Gedichte und beste Grüße geschrieben.
– Noch eine Form für das Gästebuch wäre ein weißes Betttuch oder weiße Tischdecke, wo die Gäste ebenso ihre Wünsche für das Brautpaar mit einem speziellen Textilstift aufschreiben.

Das könnte auch interessant sein