Home Die Eltern des Brautpaares Welche Aufgaben haben die Eltern des Bräutigams

Welche Aufgaben haben die Eltern des Bräutigams

bei vitas
Welche Aufgaben haben die Eltern des Bräutigams

Eltern des Bräutigams vor und während der Hochzeit

Obwohl die Eltern des Bräutigams vor und während der Hochzeit nicht so viel zu tun haben, wie die Brauteltern, spielen Sie trotzdem eine wichtige Rolle wie für das Brautpaar, so auch für die Gäste.

Die Hochzeitsrede des Brautvaters

  • Die Mutter des Bräutigams stellt gemeinsam mit der Brautmutter die Gästeliste zusammen.
  • Einem alten Brauch nach, werden die Brautleute mit einer gesalzenen Scheibe Brot und einem Glas Wasser von den Eltern des Bräutigams empfangen, bevor sie den Feierraum betreten dürfen. Die Frischverheirateten Eheleute müssen dann das Brot verzehren und das Wasser austrinken.
Eltern des Brautpaares

Eltern des Brautpaares

  • Nach der Rede des Brautvaters ergreift auch der Vater des Bräutigams das Wort. Manchmal wenden sich auch die Mütter und Schwiegermütter an das Brautpaar und alle Anwesenden.
  • Die Eltern des Brautpaares sollten darauf, achten, dass ihre Reden sehr wichtig für das Brautpaar sind. Nachdem das Brautpaar den kirchlichen und auch staatlichen Segen für sein Ehebund bekommen hat, ist es für die beiden vor großer Bedeutung, dass sie auch die Zustimmung ihrer Eltern erhalten. Deswegen sollte die Eltern bedenken, wie sie ihre Einwilligung in die Rede einsetzten.
TIPP:  Die Hochzeitsrede des Brautvaters

Das könnte Ihnen auch gefallen