Florenz – Flitterwochen für Romantiker und Kunstliebhaber

by Olga Witt
Flitterwochen für Romantiker und Kunstliebhaber

Für Romantiker und Kunstliebhaber unter den Hochzeitspaaren könnte Florenz in Italien das ideale Ziel für die Hochzeitsreise sein.

Romantische Flitterwochen in der Sonne Spaniens – Stierkampf, Tapas und Flamenco

Florenz ist größte Stadt in der Toskana und die Wiege der Renaissance, der Heimat von weltweit berühmten Gemälden und Statuen. Nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit, um in dieser geschäftigen Stadt Meisterwerke im Überfluss und beeindruckende Kathedralen zu erkunden. Die Kunst ist überall present. Michelangelos Statuen des Bacchus und David, Cellini-Statue von “Perseus enthauptet Medusa”, Botticellis “Die Geburt der Venus”, und viele andere in ihrer ursprünglichen Pracht.

Florenz in Italien das ideale Ziel für die Hochzeitsreise
Florenz in Italien das ideale Ziel für die Hochzeitsreise

Besuchen Sie die Kirchen Santa Maria Novella und Santa Maria del Carmine, atemberaubend schön ist die Kathedrale Maria del Fiore Duomo.

Besuchen Sie auch die gotische Kirche Santa Croce, die aufwendigen Gräber von Michelangelo, Galileo, und des großen Humanisten Leonardo Bruni. Entdecken Sie auch die Schlösser und Gärten von Florenz. Wundervolle Palazzos gibt es überall in dieser Stadt, aber besonders erwähnenswert ist der Palazzo Vecchio mit seinem berühmten Skulpturengarten, der kunstvolle Palazzo Rucellai und der Palazzo Pitti. In den weitläufigen, mit Statuen gefüllten Boboli-Gärten, duch welche die Vittolone, eine Allee von Zypressen führt, kann man herrlich in grüner Umgebung entspannen und ein Eis genießen.

Flitterwochen in Indonesiens exotischer Landschaft – Tausend romantische Inseln voller Natur

Wenn Sie auf der Suche nach Souvenirs von Ihrer Hochzeitsreise sind, bummeln Sie entlang des Mercato di San Lorenzo oder des Mercato Centrale. Artikel aus Leder, neuer oder antiker Schmuck werden Ihr Herz höher schlagen lassen.

Das könnte auch interessant sein