Naturverbundene und romantische Flitterwochen in Finnland

Flitterwochen in Finnland

Finnland ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert

Wer seine Flitterwochen rustikal und nah an der Natur verbringen möchte, für den ist Finnland im Hohen Norden zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.

Romantische Zweisamkeit in Wien – Flitterwochen in Österreich

Die Wildnis Lapplands, die Finnische Seenplatte, im Osten Finnlands, hier sind traumhaft gelegene Seen, an denen man Blockhütten anmieten kann, für seine romantische Zweisamkeit.

Reisen Sie nach Helsinki, und besuchen Sie die Felsenkirche und den Dom von Helsinki.

Im Norden Finnlands ist das nur spärlich bewohnte Lappland eines der beliebtesten Reiseziele. Hier findet man Natur pur in Naturschutzgebieten und Nationalparks. In den sehr kalten Wintern kann man mit Hunde- oder Rentierschlitten Ausflüge durch die verschneite Landschaft machen.

Flitterwochen auf Island – Insel aus Feuer und Eis

An Finnlands Küste, auch Schärenküste genannt, finden die Brautpaare herrliche Sandstrände und ein Paradies für Segler und Surfer. Ruhige Dörfer, aber auch quirlige Städtchen laden zum Verweilen ein.

Scroll to Top