Tortenvielfalt – Variationen der Hochzeitstorte

by vitas
Variationen der Hochzeitstorte

Hochzeitstorte mit Creme und Marzipan

Statt der klassischen Hochzeitstorte mit Creme und Marzipan, können Sie eine Torte mit Schokolade und Obst servieren. Auch eine Torte mit bunter Kuvertüre könnten Sie wählen.

Moderne Variationen sind kegelförmige Backwerke mit, beispielsweise, Schmetterlingsdekoration. Die große Oberfläche, die mit weißer Schokolade bedeckt ist, wird durch niedlichen Dekorationen belebt, zarte Schmetterlinge aus dünnem Papier auf den unteren Etagen der Torte und ein Falter aus Pailletten auf der oberen Schicht, dazu ein weiß-goldenes Band.

Hochzeitstorte dekorieren und verzieren

Sie können eine Hochzeitstorte auch in Form eines Schiffes oder Herzens bestellen, denn ein erfahrener Konditor kann Ihnen heutzutage eine Hochzeitstorte in jeder erdenklichen Form herstellen: als Wolkenkratzer, als Kutsche oder Kinderwagen, als Schatztruhe oder Schwan, Hufeisen oder Herz. Mit Motiv – Torten werden Ihre gemeinsamen Wünsche, Vorlieben und Hoffnungen zum Ausdruck gebracht.

blank

Hochzeitstorte mit Creme und Marzipan

Zu einer Black and White Hochzeit könnten Sie eine schwarz – weiße Schokoladentorte bestellen.

Damit man die glatten Oberflächen der Torte erhalten kann, wird die extradunkle Schokolade noch mit Glasur überzogen. Auf der obersten Schicht kann ein Pfefferminzblatt und eine essbare Rosenblüte, die in dunkle Schokolade getaucht wurde, platziert werden, auf der weißen Schicht kann Hagelzucker verstreut werden.

Klassische Variante einer Hochzeitstorte

Sie könnten auch eine einschichtige Hochzeitstorte bestellen, zum Beispiel einen üppigen Früchtekuchen oder einen Madeirakuchen, der aus Mokka-Zitronen- oder Möhrenteig besteht. Eine Alternative wären auch liebevoll verzierte Portionskuchen im Tassenform, die auf einer Galerie von Gebäcketageren ein wunderschöner Anblick sein können. Sie können die kleine Kuchen mit Glasuren in verschiedenen Farben, mit Blümchen aus Zuckerguss oder echten Blumen, mit Teilherzchen oder eigenen Initialen verzieren. Diese kleinen Kuchen könnten Sie den Gästen als Abschiedsgeschenke am Ende der Feier überreichen.

Das könnte auch interessant sein