Ein Smoking gehört zu jeder Abendgarderobe des Herren dazu

by Olga Witt
Ein Smoking gehört zu jeder Abendgarderobe des Herren dazu

Der Begriff “Smoking” wird nur im deutschsprachigen Raum benutzt.

Smoking heißt in Englisch – rauchen. Die Männer zogen dieses Jackett nach dem Dinner in den Herrensalons zum Rauchen an.

Wie sich die Hochzeitsmode des Bräutigams mit der Zeit entwickelte

Ein Smoking gilt traditionell als Abendanzug. Aber es ist erlaubt, ihn auch am Nachmittag und sogar am Vormittag zu tragen. Deshalb können Sie den Smoking auch zur standesamtlichen Trauungszeremonie anziehen.
Die klassischen Farben für den Smoking sind Schwarz und Dunkelblau. Der Smoking sieht folgendermaßen aus: Das ein- oder zweireihige Sakko hat ein mit Seide überzogenes Revers oder einen Schalkragen. Das zweireihige Sakko wird nur geschlossen getragen. Die einreihige Version lässt sich mit einem “Eyecatcher” modifizieren: Unter dem Jackett wird eine Weste getragen oder der so genannte Kummerbund. Der Begriff “Kummerbund” stammt aus hinduistischen Sprachgebrauch und leitet sich ab von Cama band, einer farbenprächtigen Taillenbinde.

Ein Smoking gilt traditionell als Abendanzug
Ein Smoking gilt traditionell als Abendanzug

Früher war es ein wichtiges Kleidungsstück. Es stammt aus Britannien und wurde nach Europa importiert.

Die Hose hat keinen Umschlag und fällt auf durch Seidengalons, worunter Seidenborten- schmale, glänzende Zierbänder – auf den Außennähten zu verstehen sind.
Zu dem Smoking können Sie eine normales weißes Hemd mit umlege oder Klappkragen anziehen.
Wenn Sie zu den modebewussten Herren gehören, können Sie ein Hemd mit verdeckter Leiste und Doppelmanschetten wählen, die mit rüschen, Fältchen, Spitzen und Perlenknöpfen verziert sind.
Zu dem Smoking passt keine weiße Schleife. Am besten wählen Sie eine “Fliege” und ein Kummerbund oder Weste mit dem gleichen Design, wie die Fliege.

Underwear – Was der Bräutigam darunter trägt

Die Schuhe zu dem Smoking sollen schwarz, ohne Schnürung und aus feinem, glattem Leder sein. Auch die Socken müssen schwarz sein.
Ein Bräutigam im Smoking passt zu einer eleganten Braut im Kostüm oder Hosenanzug ebenso wie zur festlichen Braut im schneeweißen Kleid.

Das könnte auch interessant sein