Wie die Form des Brautstraußes zum Typ der Braut passen sollte

by vitas
Wie die Form des Brautstraußes zum Typ der Braut passen sollte

Das Auswählen des Brautstraußes ist keine einfache Sache.

In den obenstehenden Artikel – Abschnitten haben wir beschrieben, wie der Brautstrauß mit dem Hochzeitsstil, der Jahreszeit und dem Brautkleid harmonieren soll. Außerdem muss er auch zu dem Typ der Braut passen.

Zusammenstellung des Brautstraußes abhängig von der Jahreszeit

Zu einer romantischen Natur passt perfekt ein Brautstrauß in Pastelltönen. Eine schwarzhaarige Braut sieht wundervoll mit weißen Blumen in der Hand aus. Eine Blondine – mit Blumen in Rosa, Lila und Cremetönen. Zu einer rothaarigen Braut passt ein Blumenstrauß in gelb, orange, und beige Farben.

Auswählen des Brautstraußes

Auswählen des Brautstraußes

Wenn Sie schlank und groß sind, können Sie ein Brautstrauß in herhabfallender Tropfenform auswählen.

Für eine kleine, schlanke Braut passt ein Strauß in Kugelform oder aus kleinen, feinen Blüten. Wenn Sie eine extravagante Frau sind, wählen Sie ein Strauß, der aus exotischen, seltener Blumen zusammengestellt ist. Zu diesen Blumen gehören beispielsweise Orchideen, die mit Perlen, Federn und bunten Bändern zu einem Strauß gebunden sind.

Das könnte auch interessant sein