Hochzeits-Dienstleister in Ihrer Nähe

Sind Sie ein Hochzeits-Dienstleister?

KOSTENLOS ANMELDEN

Wein für das Hochzeitsmenü

Wein für das Hochzeitsmenü

Was Sie bei der Wahl des Weines zu verschiedenen Menügängen berücksichtigen sollten

Es gibt bestimmte Punkte, die Sie bei der Wahl des Weines zu den verschiedenen Menügängen berücksichtigen können.

Zu den Vorspeisen wird meist ein leichter, nach Möglichkeit weißer Wein getrunken. Wenn Sie als Vorspeise Schinken- oder Entegerichte wählen, können Sie dazu einen leichten Rotwein nehmen. Zu einer Suppe und zu Salaten aus frischem Gemüse passt ein Sherry und ein leichter, fruchtiger und mittelschwerer Weiß- und Rosewein. Bei den Fischgerichten gilt die Regel "Weißwein zu Fisch". Die Fischgerichte sind meistens leichter als Fleischgerichte, und wenn der Fisch mit Zitrone zubereitet ist, passt ihre Säure besser zu dem Weißwein, als zu dem Rotwein. Bei den Fleischgerichten sollten Sie bei der Wahl des Weines erstens auf die Fleischsorte - Rind, Schwein, Geflügel, Lamm oder Wild - Acht nehmen, und zweitens - auf die Soße.

Zum Rinderbraten passt zum Beispiel am besten mittelschwerer Rotwein. Zum Schweinefleisch passen alle Arten von Rot- und Weißweinen, sie müssen nur halbtrocken oder trocken sein, auf keinen Fall süß. Bei den Geflügelgerichten kommt es auf die Art der Soße oder der Füllung an. Hier gilt die Formel, für helle Sauce reichen Sie Weißweine, für dunkle Sauce - rote Weine.

 

Hochzeits-Dienstleister für Ihre Hochzeit
Rotwein passt zu Fleischgerichten

Welche Weine zu welchen Gerichten passen

Bei Nudelgerichten entscheidet auch die Soße, was zum Gericht passt. Zu italienischen Gerichten passt beispielsweise ein Wein italienischer Herkunft. Zu Sahne- und Fischsoße wird ein leichter oder mittelschwerer Weißwein getrunken. Zu verschiedenen Tomatensoßen wird normalerweise ein fruchtiger, leichter Rotwein gereicht.

Wenn Sie zwischendurch eine Käseplatte für die Gäste servieren, könnten Sie ihnen ein halbtrockenen Weißwein anbieten. Aber wenn der Käse erst nach dem Dessert serviert wird, dann passt dazu süßer Wein. Zum Dessert passen süße Weine, zum Beispiel Beeren- oder Trockenbeerenauslese. Auch ein besonders süßer Wein, wie Madeira oder Tokajer, können Sie den Gästen zum Dessert anbieten.

Die oben genannten Hinweise sind nur Anhaltspunkte für Ihre eigene Wahl der Weine.

Falls Sie im Restaurant Ihre Hochzeit feiern, könnten Sie sich von dem Personal beraten lassen. Wenn Ihre Hochzeit zu Hause stattfindet, könnten Sie sich bei einem Weinhändler Hilfe holen. Im Weinhandel hätte Sie die Möglichkeit in aller Ruhe diverse Weine zu testen.

Hochzeits-Dienstleister für Ihre Hochzeit

Das könnte auch interessant sein

Kalkulation und Zusammenstellung aller Kosten auf einer Hochzeit

Hochzeitskosten
Bei Ihrer Hochzeitsplanung könnten Sie einen speziellen Hochzeitsordner anlegenSomit können Sie detaillierte Aufstellung dafür machen, was Sie zu erledigen haben.Sie tragen in den Ordner zum Beispiel…

Wie die Unterhaltung mit dem Thema oder Motto der Hochzeit übereinstimmen kann

Wie die Unterhaltung mit dem Thema oder Motto der Hochzeit übereinstimmen kann
Wenn Sie Ihre Hochzeit unter ein Motto oder Thema stellen, müssen Sie solche Unterhaltungsshows auswählen, die diesen Themen und Mottos entsprechen.Wir schlagen unten einige Beispiele vor, die Ihnen…

Die Rolle der Eltern auf der Hochzeit

Die Eltern des Brautpaares
Die Hochzeitsfeier wird heute meistens von dem Brautpaar organisiert.Sämtliche Vorbereitungspunkte und fragen werden von der Braut und dem Bräutigam erledigt.  Aber auch die Freunde und…

Heiraten in einem Schloss oder auf einer Burg

Heiraten in einem Schloss
Sich in einem Schloss oder auf einer Burg trauen lassenWenn Sie möchten, dass sich Ihre Hochzeit von allen anderen Festen unterscheidet, könnten Sie beispielsweise in einem Schloss oder auf einer…

Was man dem Brautpaar schenken kann

Geschenke für das Brautpaar
Kein Gast erscheint auf der Hochzeitsfeier mit leeren Händen.Was sollte man am besten dem Brautpaar schenken? Etwas Nützliches, etwas Außergewöhnliches oder doch lieber Geld? Es ist besser, etwas zu…

Schleier, als die traditionelle Kopfbedeckung der Braut

Schleier der Braut
Nachdem Sie sich für das Brautkleid entschieden haben, kommen die notwendige Accessoires an die Reihe.Vor allem müssen Sie zu dem Brautkleid eine passende Kopfbedeckung auswählen.Die traditionelle…

Blumen und Blumenschmuck für Kirche und Location

Blumen und Blumenschmuck für die Kirche
Ideen und Wünsche für die DekorationIm Standesamt und in der Kirche findet das Wichtigste statt: das Bekenntnis Ihrer gegenseitigen Liebe und Treue. Im Standesamt haben Sie wenig Möglichkeiten,…

Eine Junggesellenabschiedsfeier mit Striptease

Eine Junggesellenabschiedsfeier mit Striptease
Wenn wir das Wort „Junggesellenabschied“ hören, denken wir sofort an Männer auf einer endlosen, aber hochprozentigen Kneipentour.Aber wie wir schon gesagt haben, gibt es viele andere Möglichkeiten,…

Romantische Flitterwochen an der Algarve-Küste

 Romantische Flitterwochen an der Algarve-Küste
Kilometerlange goldgelbe FelsensträndeRomantische Fischerorte erwarten Sie auf Ihrer Hochzeitsreise nach Portugal. Portugal liegt im Südwesten der iberischen Halbinsel, und zum portugiesischen…

Hochzeitsreise in Dschungellandschaft mit palmengesäumten Karibikstränden

Tauchen Sie ein in die Unterwasserwelt von St. Lucia
Romantische Kulisse für Ihre FlitterwochenSie sind auf der Suche nach einer romantischen Kulisse für Ihre Flitterwochen, können sich aber nicht entscheiden zwischen bergiger Dschungellandschaft, oder…

Flitterwochen, Hochzeitsreise und Papierkram

Die Zeit nach der Hochzeitsfeier
InhaltsverzeichnisDas Geschehen nach der HochzeitsfeierReinigung der Hochzeitslocation nach der FeierFlitterwochen und Hochzeitsreisen

Papierkram erledigen

Papierkram erledigen, Nemen im Personalausweis ändern
Eine Menge Aufgaben warten auf SieKaum kommen Sie von der Hochzeitsreise nach Hause, müssen Sie eine Menge Aufgaben erledigen, die mit der Namens- und Adressänderung zusammen hängen.…

Traugespräch mit dem Pfarrer

Traugespräch mit dem Pfarrer
Kirchliche Trauung ist nicht einfach ein schöner BrauchAus der Sicht des Pfarrers ist eine kirchliche Trauung nicht einfach ein schöner Brauch, sondern eine heilige Handlung mit tiefem Sinn. Dem…

Der Höhepunkt des Polterabends...

Vorbereitung für Poltern
 ... ist natürlich das Poltern selbst.Sicherlich haben Ihre Freunde und Bekannten Unmengen an Porzellan und Keramik dafür gesammelt: alte Tassen, Teekannen oder Teller.Bloß kein Glas und Spiegel…

Tipps und Tricks für die Brautfrisur und Kopfschmuck der Braut

Frisur der Braut
Wie die Hochzeitsfrisur mit der Gesichtsform der Braut zusammenhängtZu einer Braut gehört nicht nur ein wunderschönes Traumkleid, sondern auch eine hinreißende Brautfrisur. Die ausgewählte Frisur…

Zwanglose, gesellige und ungezwungene Hochzeit gestalten

Zwanglose Hochzeit
Im sommerlichen Garten mit TerrasseWenn Sie vorhaben, einen kleinen Hochzeitsempfang zu veranstalten, ist es sinnvoll, dass Sie mit Ihren Gästen die Hochzeit in einer zwanglosen Umgebung feiern, dann…

Wie Sie die Hochzeit im Ausland organisieren

Organisation der Hochzeit im Ausland
AuslandWenn Sie sich für das Heiraten in einem Wunschland entschieden haben, müssen Sie sich über die dortigen Vorschriften für eine Heirat und auch darüber, ob die Heirat in Deutschland anerkannt…

Die Trauzeugen auf der Hochzeit

Trauzeugen
Trauzeugen sind heute nicht mehr vorgeschriebenObwohl die Trauzeugen heute nicht mehr vorgeschrieben sind, ist es trotzdem üblich, dass bei der Hochzeitsfeier und standesamtlichen bzw. kirchlichen…

Die Reihenfolge beim Tanzen auf einer Hochzeit

Die Reihenfolge beim Tanzen auf einer Hochzeit
Bei einer Hochzeitsfeier gibt es eine bestimmte Reihenfolge beim Tanzen.Der Hochzeitswalzer bzw. ein anderer Brauttanz, wie wir schon wissen, gehört dem Brautpaar.Der zweite Tanz gehört der Braut mit…

Wie Sie sich bei der Auswahl Ihres Weines für das Hochtzeitsmahl orientieren können

Kleine Weinkunde
Der Geschmack und das Bukett von Wein und Sekt hängen von einer bestimmten Temperatur ab.Damit sie am Besten schmecken, sollten sie bei nächster Temperatur getrunken werden: Champagner wird bei 8° C…