Tischtücher als Hintergrund

Tischtücher als Hintergrund der Tafelgestaltung

Tischtücher als Hintergrund der Tafelgestaltung

Eine festliche Atmosphäre im Hochzeitsraum schaffen Sie in erster Linie mit der Hochzeitstafel.

Und wie die Hochzeitstafel aussieht, hängt unter anderem auch von der Tischwäsche ab, dazu gehören die Tischdecken und Tischläufer, Servietten, Handtücher usw. Egal welche Farbe Ihre Lieblingsfarbe für das Dekorieren ist, der Tisch bzw. die Tischdecken bilden den Hintergrund der Gestaltung.

Tischdecken gibt es aus Leinen, Baumwolle, Synthetik und Mischgeweben in verschiedenen Texturen. Sehr bequem sind Tischdecken aus Leinen, sie sind im Vergleich zu den Baumwolltischdecken schwerer und haltbarer, sind wasserabweisend und deswegen auch hygienischer, als Tischdecken aus anderen Stoffen.

Die klassische Variante sind Damasttischdecken

Die klassische Variante sind Damasttischdecken

Sie können Tischwäsche in allen Regenbogenfarben sowie auch in Weiß- und Cremetönen mieten, ein neutraler Hintergrund eignet sich für viele Hochzeitsstile. Nehmen Sie zum Beispiel weiße Tischdecken, dazu – farbige Servietten, die sehr hübsch auf Weiß aussehen. Man könnte auch 2 zarte Farben auf weißen Tischdecken verwenden. Unter den Tischdecken legt man oft einen weichen Stoff, es könnte beispielweise Flanell sein. In diesem Fall legen sich die Leinentischdecken gleichmäßig auf und man hört auch nicht, wie das Geschirr am Tisch klirrt. 

Wenn Ihnen kleine lange Tischdecken zur Verfügung stehen, könnten Sie mehrere kurze verwenden.

Zuerst wird eine Tischdecke auf die weitere Tischseite gelegt, dann kommt die nächste Decke mit dem umgeschlagenen Rand auf die erste usw. Lassen Sie die Tischdecken nicht weniger, als 25 cm von der Tischseite herunterhängen. Sie sollen aber auch nicht tiefer, als die Stuhlsitze hängen. Sehr reizvoll sehen mehrschichtige Tischdecken aus. Sie können das erreichen, wenn Sie die oberen schräg hinlegen, sodass sie ein Rautenmuster bilden.

Sehr attraktiv sieht eine Hochzeitstafel aus, wenn Sie Teller mit Bogenrand und dazu Servietten mit ähnlichem Saum auswählen.

Die Servietten werden mit einer Blumenborte zusammengebunden. Schräg über weißen Tischdecken liegen zarte Mußelindecken, deren Blütenmotive der Borte ähnlich sind. Eine große Tafelfläche könnten Sie mit farbigen oder gemusterten Tischläufern auflockern, indem Sie die auf weiße Tischdecken ausbreiten. Halbtransparente Stoffe sowohl in Unifarbenen, als auch bestickte, sehen wunderschön aus. Sie können mit Läufern aus Organza oder Seidenvoile wundervolle, märchenhafte Hochzeitstafeln gestalten. 

Das könnte auch interessant sein

Die Tradition und Bräuche der Verlobung

Tradition der Verlobung
Ein EhepfandFrüher sollte das Verlöbnis mit einem Ehepfand bestätigt werden. Derjenige, der das Pfand annahm, band sich damit.Das Pfand bestand damals aus ganz persönlichen Dingen. Es waren Hut und…

Aberglauben, die mit Eheringen zusammenhängen

Trauringe sollte keine dritte Person anprobieren
Der Augenblick, an dem der Ehemann seiner Frau den Ring an den Finger steckt, ist voller mystischer Bedeutungen.Man glaubt, wenn bei dem Ringtausch der Ring am vorderen Tei des Fingers stecken bleibt…

Der Trauzeuge auf der Hochzeit und seine Aufgaben

Der Trauzeuge
Der Trauzeuge steht den Eheleuten mit Rat und Tat zur Seite - nicht nur auf der Hochzeit, sondern auch danach wie in guten, so auch in schlechten Zeiten.Der Trauzeuge wird zum Beispiel in Schottland…

Klassisches Outfit für Kirche und Standesamt

In hellen Seidenanzug auf die Hochzeitsfeier
Ein dunkler Anzug ist der klassische Anzug für die kirchliche und standesamtliche TrauungDieser ist noch nie aus der Mode gekommen und kommt mit großer Wahrscheinlichkeit auch nie aus der Mode.Mit…

Silberhochzeit

Silberhochzeit - 25. Hochzeitstag
Der 25. Hochzeitstag heißt Silberhochzeit.Silber ist ein Edelmetall und symbolisiert die Reinheit. Die 25 Jahre, die das Ehepaar gemeinsam verbracht hat, sind ein Beweis dafür, dass in all diesen…

Brauch des Gastgeschenks bei der Hochzeit

Hochzeitsgeschenke und Gastgeschenke
Verschiedene Geschenke und zahlreiche GlückwunschkartenEiner alten Tradition folgend, bekommt das Brautpaar von seinen Eltern, Freunden, Verwandten und Bekannten eine große Menge von Blumen,…

Der Höhepunkt des Polterabends...

Vorbereitung für Poltern
 ... ist natürlich das Poltern selbst.Sicherlich haben Ihre Freunde und Bekannten Unmengen an Porzellan und Keramik dafür gesammelt: alte Tassen, Teekannen oder Teller.Bloß kein Glas und Spiegel…

Wochenendreise als Vorschlag für Junggesellenabschied

Wochenendreise als Vorschlag für Junggesellenabschied
Die Trauzeugen könnten den Junggesellen auf eine kurze Wochenendreise entführen.Bestimmt wissen die Trauzeugen, wohin Sie schon lange fahren oder fliegen wollten. Da am Wochenende nur 2 Tage…

Bei Flitterwochen auf der griechischen Insel Santorini werden Ihre Wünsche wahr

Liebesurlaub in Santorini
Viele atemberaubende SehenswürdigkeitenSantorini ist eine griechische Insel mit vielen atemberaubenden Sehenswürdigkeiten, und einer Geschichte, die so alt zu sein scheint, wie die Erde selbst.Es ist…

Was können Sie tun, damit sich die Kinder auf Ihrer Hochzeit nicht langweilen

Kinder auf der Hochzeit
Gäste mit KindernFalls zu Ihrer Hochzeitsfeier viele Gäste mit Kindern eingeladen sind, müssen Sie dafür sorgen, dass nicht nur die Kleinen, sondern auch Ihre Eltern und Sie selbst den Ganz…

Bräuche, die mit dem Haar der Braut zusammenhängen

Bräuche und Sitten - Haare verborgen unter dem Schleier
Haar der BrautHaare wurden seit alters her als etwas Lebendiges und Erotisches wie Ihre Besitzerin betrachtet. Den Göttern Germaniens wurden vermutlich Haaropfer dargebracht, Zöpfe, die das…

Blumen und Blumenschmuck für Kirche und Location

Blumen und Blumenschmuck für die Kirche
Ideen und Wünsche für die DekorationIm Standesamt und in der Kirche findet das Wichtigste statt: das Bekenntnis Ihrer gegenseitigen Liebe und Treue. Im Standesamt haben Sie wenig Möglichkeiten,…

Gestaltung der Hochzeit im klassischen Stil

Klassischer Stil
Formalität und TraditionBei einer Hochzeit, die Sie im klassischen Stil gestalten, stehen Formalität und Tradition im Fordergrund. Für diesen Stil eignen sich prunkvolle Räumlichkeiten, wie…

Wofür braucht man eine Tisch- und Sitzordnung

Sinn von Sitzplan und Tischordnung
Wer soll mit wem sitzen?Sobald Ihnen die Gästeliste vollständig vorliegt und Sie wissen, wer zu Ihrer Hochzeitsfeier kommt, sollten Sie sich mit dem Sitzplan und Tischordnung beschäftigen und sich…

Dresscode für Festlichkeiten und Hochzeiten der Dinner Jackett

Dinner Jackett
Sommerkleidung für eine HochzeitDas Dinner Jackett hat eine weiße Farbe, deswegen ist es eine Sommerkleidung für eine Hochzeit, die im Freien stattfindet.Das Jackett wird üblicherweise mit einer…

Dekorieren mit Luftballons

Dekorieren mit Luftballons
Einen Festsaal können Sie neben Blumen, Stoffen und Kerzen auch mit Luftballons dekorieren.Diese Dekorationsart ist eine einfache, günstige und zugängliche Variante. Sie können heutzutage bei…

Genießen Sie die märchenhafte Atmosphäre in Kanada

Romantische Hochzeitsreise nach Montreal im Herbst
Montreal, Kanadas zweitgrößte StadtIn der Provinz Quebec, auf einer Insel zwischen zwei Flüssen, dem St. Lawrence River und dem Riviere des Prairies gelegen, ist Montreal, Kanadas zweitgrößte Stadt.…

Gemeinsames Anschneiden der Hochzeitstorte während der Hochzeitsfeier

Das Brautpaar schneidet die Hochzeitstorte gemeinsam an
Spektakulärer Auftritt der HochzeitstorteWenn die Hochzeitstorte nicht zu Beginn der Feier im Speisesaal aufgestellt wird, können Sie der Torte einen spektakulären Auftritt verschaffen.Der Raum…

Liebesabenteuer in Hollywood und shoppen auf dem Rodeo Drive

Traumurlaub im lebhaften Los Angeles
Los Angeles ist ein vielseitiges Reiseziel für Ihre Hochzeitsreise.Sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und Outdoor-Freizeitaktivitäten stehen Ihnen an jeder Ecke zur Verfügung. Sie können aus einer…

Arten und Ursprung der Kopfbedeckungen

Brautkrone - Kopfbedeckungen
Seit Urzeiten gehört zur Brautausstattung der Brautschleier.In verschiedenen Kulturen dient er dazu, den dramatischen Übergang zu symbolisieren. Er verhüllt die Braut in dem Augenblick der Trennung…