Standesamt

standesamtliche Trauung

Die Standesamtliche Trauung

Die obligatorische Zivilehe wurde in Deutschland 1875 eingeführt

Seit 1. Januar 2009 ist es erlaubt, kirchlich zu heiraten, ohne zuvor beim Standesamt eine zivilrechtliche Ehe geschlossen zu haben.

Aber in Wirklichkeit ist es jedoch nur eine theoretische Sache.

In der Praxis bleibt alles meist beim Alten. Sie feiern zuerst die standesamtliche Trauung und danach, wenn Sie es wünschen, die kirchliche.

 

Standesamt Ringe

Anmeldung zur Eheschließung und die Trauung

Die Eheschließung auf dem Standesamt gliedert sich in 2 Teile: die Anmeldung zur Eheschließung und selbst die Trauung.

Seit 01.07.1998 bleibt es in Deutschland Ihnen überlassen, ob Sie zu Ihrer standesamtlichen Trauungszeremonie Trauzeugen wünschen.

Sie entscheiden selbst, ob Sie einen oder zwei Trauzeugen benennen. An die Trauzeugen werden bestimmte Anforderungen gestellt:

  • Sie müssen volljährig und im Besitz ihrer geistigen Kräfte sein. Die Hauptaufgabe der Trauzeugen ist, die Eheschließung zu bezeugen und den Eheleuten zur Seite zu stehen.

 

Das könnte auch interessant sein

Eheringe aus Gold und dessen Eigenschaften

Eheringe aus Gold und dessen Eigenschaften
Seit mehr als 6000 Jahren wird Gold zu Schmuck verarbeitet."Gold" kommt aus dem lateinischen und heißt in Latein "Aurum". Gold ist ein weiches Metall, deshalb wurde es sich schnell abnutzen. Aus…

Die Tradition und Bräuche der Verlobung

Tradition der Verlobung
Ein EhepfandFrüher sollte das Verlöbnis mit einem Ehepfand bestätigt werden. Derjenige, der das Pfand annahm, band sich damit.Das Pfand bestand damals aus ganz persönlichen Dingen. Es waren Hut und…

Wahl des Hochzeitsgefährts passend zum Stil der Hochzeit

Was für ein Hochzeitsgefährt nehmen wir - bei schlechtem Wetter kein Cabrio
Bei der Entscheidung für das Hochzeitsgefährt sollten Sie sowohl auf den Stil Ihrer Hochzeit, die Jahreszeit, als auch Ihre persönliche Vorlieben achten.Wenn Sie beispielsweise Luftsport lieben…

Extravagante Locations, wo die Hochzeit gefeiert werden kann

Hochzeitslocation
Heutzutage gibt es sehr viele Möglichkeiten, wo Sie Ihre Hochzeit feiern können.Früher war es eine Sitte, dass junge Leute ihre Hochzeit bei den Brauteltern zu Hause gefeiert haben. Heute ist es ganz…

Was Sie bei der Wahl des Weines zu verschiedenen Menügängen berücksichtigen sollten

Wein für das Hochzeitsmenü
Es gibt bestimmte Punkte, die Sie bei der Wahl des Weines zu den verschiedenen Menügängen berücksichtigen können.Zu den Vorspeisen wird meist ein leichter, nach Möglichkeit weißer Wein getrunken.…

Blumenschmuck bei der Hochzeit

Blumenschmuck Hochzeit
Schöne Blumen für Ihre HochzeitMan kann sich keine Hochzeit ohne schöne Blumen vorstellen, eine Hochzeit ohne Blumen bzw. Blumenschmuck wäre sicherlich halb so schön, wie eine mit…

Wie das Brautpaar die Geschenke entgegennehmen kann

Geschenke annehmen
Die Geschenke werden dem Brautpaar bei der Begrüßung überreicht.Die Brautleute bedanken sich recht herzlich und freudig, auch dann, wenn sie das Geheimnis eines Päckchens schon kennen. Eine…

Argumente für eine Hochzeit im Winter

Winterhochzeit
Bei Sonnenschein oder lauen SommernächtenDer Sommer ist für viele Brautpaare die bevorzugte Jahreszeit für ihre Hochzeit, am liebsten bei Sonnenschein oder lauen Sommernächten im Freien.Doch die…

Beispiele der klassischen Hochzeitslocations

Klassische Hochzeitslocation
Drei Beispiele für die klassische Hochzeitslocationdie Hochzeitsfeier zu Hausedas Hochzeitsfest im Restaurantdie Feier in einem Hotel

Worte an die Gäste

Ein Leben ohne Feste ist wie ein langer Weg ohne Einkehr - Worte an die Gäste
Ein Haus ohne Geselligkeit ist wie eine Blume ohne Duft.Das Trinkgeschirr, sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr.Das reichste Mahl ist freudenleer, wenn nicht des Wirtes Zuspruch und…

Tisch für die Hochzeitstorte richtig platzieren

Die Hochzeitstorte bekommt für sich einen besonderen Tisch
Die Hochzeitstorte bekommt für sich einen besonderen Tisch, auf dem sie präsentiert wird.Damit das leckere, prachtvolle Kunstwerk von den Gästen gebührend bewundert werden kann, könnte man die…

Ablauf katholischen, evangelischen oder ökumenische Trauung

Ablauf katholischen, evangelischen oder ökumenische Trauung
Ablauf einer katholischen TrauungEine katholische Trauung kann nur dann stattfinden, wenn Sie und Ihr Partner noch nicht verheiratet und geschieden waren.In der katholischen Kirche wird das Sakrament…

Rubinhochzeit

Das 40. Hochzeitsjubiläum heißt Rubinhochzeit
Das 40. Hochzeitsjubiläum heißt RubinhochzeitDer Name des Steins ist vom lateinischen "rubeus" abgeleitet, was "rot" bedeutet. Der vierzigste Hochzeitstag wird nicht so groß gefeiert, wie die…

Spiele mit der Musikbegleitung und Tanzspiele

Tanzspiele - Luftballontanz
Zu jeder Hochzeitsfeier gehört das Tanzen. Alle Gäste, ob jung oder alt, freuen sich, wenn der Spielleiter den Tanzabend eröffnet. Der Spielleiter wird zum Tanzmeister und sorgt dafür, dass alle…

Damen Handschuhe zum Hochzeitskleid in vielen Längen, Größen, Farben und Verzierungen.

Damen Handschuhe zum Hochzeitskleid
Handschuhe zum HochzeitskleidWenn Sie ein Kleid mit kurzen Ärmel für den Hochzeitstag ausgewählt haben, gehören zu dem Kleid Handschuhe - kurze oder lange aus Seide, Spitze oder anderem leichten…

Einige Ratschläge für den Kauf der Brautschuhe

Ratschläge beim Schuhkauf
Beim Kauf der Schuhe sollten Sie sich Zeit nehmen und beide Schuhe anprobieren.Kaufen Sie die Brautschuhe so früh wie möglich. Dann haben Sie genug Zeit, die Schuhe einzulaufen.Vergessen Sie nicht,…

Dekorieren mit Luftballons

Dekorieren mit Luftballons
Einen Festsaal können Sie neben Blumen, Stoffen und Kerzen auch mit Luftballons dekorieren.Diese Dekorationsart ist eine einfache, günstige und zugängliche Variante. Sie können heutzutage bei…

Blumen für die Gäste

Gäste mit einem kleinen Blumensträußchen
Als Zeichen der Zusammengehörigkeit können alle Gäste Blumen oder Blüten tragen.In der Regel erhalten die beiden Väter und die männlichen Trauzeugen eine Blüte ins Anzugsrevers gesteckt. Diese Blüte…

Die Zusammenstellung der Gästeliste für Ihre Hochzeit

Gästeliste
Gästeliste zusammenzustellenNachdem Sie den Termin für Ihre Hochzeit festgelegt und den Rahmen der Feier abgesprochen haben, fangen Sie an, Ihre Gästeliste zusammenzustellen.Eine kleine…

Schon lange vor der Hochzeit sollten Sie mit Ihrem persönlichen Schönheitsprogramm beginnen.

Schönheitsprogramm
Welcher Stil passt am besten zu Ihnen?Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Stil am besten zu Ihnen passt, lassen sich von einem Fachmann beraten.So können Sie herausfinden, welche Farben mit dem…