Smoking

Smoking für den Bräutigam

Ein Smoking gehört zu jeder Abendgarderobe des Herren dazu

Der Begriff "Smoking" wird nur im deutschsprachigen Raum benutzt.

Smoking heißt in Englisch - rauchen. Die Männer zogen dieses Jackett nach dem Dinner in den Herrensalons zum Rauchen an.

Ein Smoking gilt traditionell als Abendanzug. Aber es ist erlaubt, ihn auch am Nachmittag und sogar am Vormittag zu tragen. Deshalb können Sie den Smoking auch zur standesamtlichen Trauungszeremonie anziehen.Die klassischen Farben für den Smoking sind Schwarz und Dunkelblau. Der Smoking sieht folgendermaßen aus: Das ein- oder zweireihige Sakko hat ein mit Seide überzogenes Revers oder einen Schalkragen. Das zweireihige Sakko wird nur geschlossen getragen. Die einreihige Version lässt sich mit einem "Eyecatcher" modifizieren: Unter dem Jackett wird eine Weste getragen oder der so genannte Kummerbund. Der Begriff "Kummerbund" stammt aus hinduistischen Sprachgebrauch und leitet sich ab von Cama band, einer farbenprächtigen Taillenbinde.

 

Ein Smoking gehört zu jeder Abendgarderobe des Herren dazu

Früher war es ein wichtiges Kleidungsstück. Es stammt aus Britannien und wurde nach Europa importiert.

Die Hose hat keinen Umschlag und fällt auf durch Seidengalons, worunter Seidenborten- schmale, glänzende Zierbänder - auf den Außennähten zu verstehen sind. Zu dem Smoking können Sie eine normales weißes Hemd mit umlege oder Klappkragen anziehen.Wenn Sie zu den modebewussten Herren gehören, können Sie ein Hemd mit verdeckter Leiste und Doppelmanschetten wählen, die mit rüschen, Fältchen, Spitzen und Perlenknöpfen verziert sind.Zu dem Smoking passt keine weiße Schleife. Am besten wählen Sie eine "Fliege" und ein Kummerbund oder Weste mit dem gleichen Design, wie die Fliege.Die Schuhe zu dem Smoking sollen schwarz, ohne Schnürung und aus feinem, glattem Leder sein. Auch die Socken müssen schwarz sein.Ein Bräutigam im Smoking passt zu einer eleganten Braut im Kostüm oder Hosenanzug ebenso wie zur festlichen Braut im schneeweißen Kleid.

Das könnte auch interessant sein

Der richtige Platz für Ihr Gästebuch am schönsten Tag Ihres Lebens

Platzierung und Tradition des Gästebuches
Es ist optimal, wenn Sie das Gästebuch am Eingang der Feierlocation platzieren.Das Buch wird auf ein hübsch dekorierten Tisch oder Stehpult gelegt. Daneben legen Sie verschiedenfarbige Stifte bereit…

Nützliche Informationen rund um das Thema "Hochzeit"

Ratgeber für Hochzeit
Sie haben ein großes Ereignis vor sich – eine Hochzeit. Kein einziges Familienfest wird so aufwendig gefeiert wie eine Hochzeit.Den meisten Brautleuten ist es sehr wichtig, dass der Hochzeitstag in…

Schwimmen Sie mit Haien und Rochen in der Inselwelt des Pazifischen Ozeans

Mit Haien und Rochen in der Inselwelt des Pazifischen Ozeans schwimmen
Sie gelten mit als die romantischsten Reiseziele der Welt.Inseln in der Südsee haben alles, was abenteuerliche Jungverheirate sich erträumen. Fidschi, Bora Bora, und Tahiti sind einige der…

Gestaltung der Hochzeit im klassischen Stil

Klassischer Stil
Formalität und TraditionBei einer Hochzeit, die Sie im klassischen Stil gestalten, stehen Formalität und Tradition im Fordergrund. Für diesen Stil eignen sich prunkvolle Räumlichkeiten, wie…

Wer trägt die Unterkunftskosten bei den eingeladenen Gästen

Unterkunftskosten
Vergessen Sie bitte nicht zu klären, wer die Übernachtungskosten zu tragen hat: Sie selbst oder die Gäste.Heutzutage ist es üblich, dass die Gäste ihre Übernachtung selbst bezahlen. Es entspricht…

Möglichkeiten für die Senkung der Hochzeitskosten

Senkung der Hochzeitskosten
Sicherlich wissen Sie, dass laut der Statistik die meisten Hochzeiten in den Monaten Mai, Juni, Juli und August stattfinden.Selbstverständlich haben in diesen Monaten Partyservice, Zulieferer,…

Erleben Sie eine Traumreise in die Vereinigten Staaten

Hochzeitsreise nach New York zu den weltberühmten Niagarafällen
Hochzeitsreise nach New YorkOb Sie Ihren ersten Urlaub als Ehepaar ruhig und intim verbringen möchten, oder rasant und actionreich, eine Hochzeitsreise nach New York hat alle Vorraussetzungen für…

Kerzen als Dekorationselement

Kerzen als Dekorationselement
Bei einer Hochzeit steht die Romantik im Vordergrund – und was ist romantischer als flackerndes Kerzenlicht? Auf dem Hochzeitstisch sollten Kerzen auf keinen Fall fehlen, man darf auf sie…

Leinenhochzeit

4. Hochzeitstag - Leinenhochzeit, Sachen aus Leinen sind reißfest und halten sehr lange
Der Name für den vierten Hochzeitstag, Leinenhochzeit, ist nicht zufällig ausgewählt.Das Leinen ist viel fester als Baumwolle. Auch die Beziehung zwischen dem Paar ist nach vier Ehejahren fester und…

Was Sie bei der Wahl des Weines zu verschiedenen Menügängen berücksichtigen sollten

Wein für das Hochzeitsmenü
Es gibt bestimmte Punkte, die Sie bei der Wahl des Weines zu den verschiedenen Menügängen berücksichtigen können.Zu den Vorspeisen wird meist ein leichter, nach Möglichkeit weißer Wein getrunken.…

Afrika - Honeymoon in romantischen Lodges

Traumurlaub in romantischen Lodges
Wenn Sie an Afrika denken, denken Sie wahrscheinlich an schwüle Savannen und Sandwüsten.Aber wie anders ist es dagegen im südlich gelegenen Mosambik anzutreffen.Subtropisches Klima und kilometerlange…

Hochzeitsreise an die Copacabana

Weltweit schönsten Wasserfälle in Foz do Iguacu Brasilien
Pulsierendes Stadtleben und romantische SpaziergängeWeite Traumstrände erwartet die Hochzeitspaare, wenn sie ihre Flitterwochen in Brasilien verbringen.Das fünftgrößte Land der Erde ist auch das…

Arten und Ursprung der Kopfbedeckungen

Brautkrone - Kopfbedeckungen
Seit Urzeiten gehört zur Brautausstattung der Brautschleier.In verschiedenen Kulturen dient er dazu, den dramatischen Übergang zu symbolisieren. Er verhüllt die Braut in dem Augenblick der Trennung…

Verschiedene Gestaltungsvarianten für die Einladungskarten

Gestaltung einer Einladungskarte
Die Einladungskarten sind ein wichtiger Punkt bei Ihrer HochzeitsvorbereitungMit den Einladungskarten fängt sozusagen Ihre Feier an. Deshalb sollten sie im Stil Ihrer Hochzeit gestaltet…

Bräuche und Sitten der musikalischen Begleitung

Bräuche und Sitten der musikalischen Begleitung - Polonaise mit Gästen
Bei unseren Vorfahren begleitete die Musik den Brautzug als Schutz vor den Geistern.Die Knaben überreichten der Braut Spindel und Spinnroggen, um die guten Geister des Hauses zu beschwören.Der…

Wann hat es einen Sinn, einen Ehevertrag abzuschließen

Wann geht man zum Standesamt
Man schließt einen Ehevertrag dann ab, wenn man wichtige Dinge nicht einfach dem Zufall überlassen möchten.Und den Gang zum Notar sollte man als Selbstverständlichkeit betrachten.Sehr wichtig ist ein…

Einige Beispiele der Ausstattung beim Polterabend

Ausstattung für den Polterabend
Möbel, Tischdecken und Dekorationssachen für den PolterabendSelbstverständlich stellt sich auch die Frage nach den Tischen, den Stühlen und der anderer Ausstattung.Wenn Sie keine Hilfe bei den…

Blumenschmuck bei der Hochzeit

Blumenschmuck Hochzeit
Schöne Blumen für Ihre HochzeitMan kann sich keine Hochzeit ohne schöne Blumen vorstellen, eine Hochzeit ohne Blumen bzw. Blumenschmuck wäre sicherlich halb so schön, wie eine mit…

Kindertisch auf einer Hochzeit

Kindertisch auf einer Hochzeit
Wenn mehrere Kinder auf der Hochzeitsfeier anwesend sind, können Sie für sie einen eigenen „Kindertisch“ aufstellen.Weil sich die Kinder ein wenig von den strengen Augen der Erwachsenen entziehen…

Spiele zum Abschluss der Hochzeitsfeier

Spiele zum Abschluss
Die Spiele, die zum Schluss einer Hochzeitsfeier stattfinden, erfüllen mehrere Funktionen.Einerseits wird für die schöne Feier ein angemessener Ausklang gewählt, andererseits - ganz bewusst ein…