Partyservice

Partyservice für die Hochzeitsfeier

Sie können viel stressfreier feiern, wenn Sie die Arbeit ganz oder zumindest teilweise einem Partyservice übertragen

Bevor Sie einem Partyservice den Auftrag erteilen, überzeugen Sie sich persönlich von der Qualität seiner Leistungen.

Holen Sie 2-3 oder möglicherweise auch mehrere Angebote ein, verlangen Sie Kostproben und vergleichen Sie die Preise und die angebotenen Leistungen. Sie können einen Partyservice einsetzen, wenn Ihre Hochzeit zu Hause stattfindet oder wenn Sie eine Hochzeitslocation gemietet haben, in der Sie die Bewirtung selbst übernehmen.

  • Wo finden Sie Angebote für den Partyservice. Sie können zahlreiche Unternehmen, die ihre Dienste anbieten, sowohl im Internet als auch im Branchenregister finden. Da gibt es Spezialisten, die sich voll und ganz auf das Fachgebiet konzentrieren. Auch viele Kaufhäuser, Fleischereien, Feinkostgeschäfte und Restaurants haben einen Partyservice im Programm. Hier sind die Leistungen oft preiswerter, als bei Spezialfirmen. Es gibt oft wesentliche Preisunterschiede bei fast gleichen Leistungsangeboten. Deswegen sollten Sie, wie gerade erwähnt ist, mehrere Angebote einholen.
  • Ein Vertrag mit dem Partyservice. Nachdem Sie sich für einen Partyservice entschieden haben, sollten Sie mit ihm einen Vertrag abschließen.

- In dem Vertrag müssen zuerst die Namen vom Brautpaar und dem Partyservice, die Adressen und Telefonnummer von beiden stehen.- Was der Partyservice anbietet (zum Beispiel, er organisiert die Bewirtung und kocht für die Hochzeitsgesellschaft).- Datum der Hochzeitsfeier.- Ort der Hochzeitsfeier.- Die vorläufige Anzahl der Gäste.- Die Arbeitszeit am Tag der Feier ( z. B. von 6:00 bis 24:00 Uhr).- Welche Leistungen im Preis enthalten sind (z. B. 17 x Salate, 6 x kalte Vorspeisen, 2 x Suppe, 9 x Hauptgerichte usw.)- Was vom Kunden zu besorgen ist. (z. B. Kaffe, Tee, Hochzeitstorte, Brot und Früchte)- Die genaue Aufzählung des Menüvorschlags und Alternativen dafür.- Zahlungsbedingungen:            Was für eine Person  berechnet wird.            Zum welchen Datum die erste Anzahlung folgen soll.            Für den Einkauf der Lebensmittel sollte der Kunde einen Betrag in Höhe von 60 % von der Gesamtsumme spätestens eine Woche vor der Hochzeit zahlen.            Den Restbetrag in Höhe 40 % der Gesamtsumme soll der Kunde am Hochzeitstag bis spätestens 23:00 Uhr bezahlen.- Unterschriften der Beteiligen.

 

Aufbau des Büffets neben der Küche

In einem gesonderten Merkblatt wird aufgezählt, was der Kunde für eine reibungslose Durchführung des Festes vorbereiten.

- Es ist zum Beispiel ein Aufbau des Büffets neben der Küche. Unter diesem Punkt wird empfohlen, welche Größe das Büffet haben sollte; wo die flachen Teller stehen müssen; wie viel Servietten man vorbereiten muss usw.- Als weiteres wird empfohlen, dass im Nebenraum Tische für die Kuchen und die kalten Platten aufgestellt werden sollten.- Für die Bar muss der Kunde beispielsweise 4 -5 Korkenzieher und ca. 100 Biergläser, Wasserkocher und Kaffeemaschine vorbereiten.- Für den Sektempfang werden von dem Kunden einige Flaschen Sekt und Saft, und ca. 15 Gläser bereitgestellt.- Für die Hochzeitstorte soll der Kunde einen Wagen oder einen Tisch mit Dekoration vorbereiten. Der Kunde muss Kaffee, Tee, Kaffeesahne, Zucker und Kuchen selbst besorgen.- Für die Blumen muss der Kunde Vasen und Plastikeimer vorbereiten.- Der Kunde muss das Brot und Obst in bestimmten Mengen (abhängig von der Gästezahl) selbst besorgen.

Ein guter Partyservice bietet Ihnen Speisen in verschiedenen Preislagen an

  • Am häufigsten ist es ein Mix für ein warm-kaltes Büfett.

- Warme Suppe.- Kalte Platten mit Wurst, Schinken, Fisch, Käse und Ei.- Warme Speisen, wie zum Beispiel verschiedene Braten, Schweinehaxen, Gemüse, gefüllte Omeletts.- Beilagen wie Kartoffeln, Spätzle oder Knödel.- Frisches Gemüse und Salate.- Verschiedene Brotsorten.- Desserts.- Frisches Obst.

  • Falls Sie eine Themen- bzw. Mottohochzeit feiern möchten, müssen Sie sich auch nach Ländern und anderen Spezialitäten erkundigen, die dem Thema Ihrer Hochzeit entsprechen. Sprechen Sie mit dem Partyservice außerdem ab, ob er außer den Speisen auch noch Geschirr, Besteck, Gläser oder auch Tische, Stühle und Personal zur Verfügung stellt. So bekommen Sie ein komplettes Essen geliefert und können mit genau festgelegten Beträgen kalkulieren.
  • Falls Ihr Budget zu knapp ist, könnten Sie eine andere Variante wählen: lassen Sie die zeitaufwendige Speisen von Partyservice vorbereiten und liefern, und andere, für die Sie weniger Zeit brauchen, wie zum Beispiel Käse- und Wurstplatten, einen kalten Braten und den Obstkorb, von Verwandten und Freunden vorbereiten. Eine dritte Variante wäre, wenn Sie die Getränke selbst besorgen. In diesem Fall wird die Hochzeitsfeier auch preiswerter für Sie.
  • Die Anzahl der Gerichte für ein Büfett richtet sich sowohl nach der Gästezahl als auch nach Ihrem Budget.

  • Als problematisch erweist sich oft die Bestimmung der Menge. Besprechen Sie mit dem Partyservice, mit welchen Mengen pro Person im Allgemeinen gerechnet wird. Diese Leute haben schließlich eine große Erfahrung. Selbst können Sie sich ganz leicht verschätzen, und es bleibt oft immer vie zu viel übrig. Andererseits ist es immer noch besser, als wenn die Gäste mit hungrigen Augen vor leeren Platten stehen. Oder es kann noch schlimmer sein - keiner traut sich zuzugreifen, weil alles genau abgezählt aussieht. Deswegen ist es besser, wenn Sie ein bis zwei Portionen mehr bestellen. Ihnen könnte eine einfache Rechnung hilfreich sein: Zählen Sie das Gewicht der geplanten Speisen zusammen, und dividieren Sie es durch die Zahl der Gäste. In diesem Fall, wenn pro Person mehr als ein Kilo rauskommt, sollten Sie reduzieren.

Das könnte auch interessant sein

Was können Sie tun, damit sich die Kinder auf Ihrer Hochzeit nicht langweilen

Kinder auf der Hochzeit
Gäste mit KindernFalls zu Ihrer Hochzeitsfeier viele Gäste mit Kindern eingeladen sind, müssen Sie dafür sorgen, dass nicht nur die Kleinen, sondern auch Ihre Eltern und Sie selbst den Ganz…

Romantische Hochzeitsreise im Rentierschlitten

Flitterwochen rustikal und nah an der Natur in Finnland
Finnland ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wertWer seine Flitterwochen rustikal und nah an der Natur verbringen möchte, für den ist Finnland im Hohen Norden zu jeder Jahreszeit eine Reise wert.Die…

Die Malediven im Indischen Ozean sind ein Paradies für Zweisamkeit

Die Malediven im Indischen Ozean sind ein Paradies für Zweisamkeit
Mit ganzjährigem Sonnenschein ist Ihre Hochzeitsreise auf die Malediven ist zu jeder Jahreszeit möglich.Die Malediven im Indischen Ozean sind ein Paradies für Taucher und alle anderen Freunde des…

Wie die Schleierabnahme früher stattfand

Wie die Schleierabnahme früher stattfand
Einem alten Brauch nach, findet am Ende jeder Hochzeitsfeier die Schleierabnahme statt.Der Akt der Schleierabnahme wird für die Gäste zum Vergnügen, wenn er mit einem Schleiertanz verbunden…

Was Sie bei der Wahl des Weines zu verschiedenen Menügängen berücksichtigen sollten

Wein für das Hochzeitsmenü
Es gibt bestimmte Punkte, die Sie bei der Wahl des Weines zu den verschiedenen Menügängen berücksichtigen können.Zu den Vorspeisen wird meist ein leichter, nach Möglichkeit weißer Wein getrunken.…

Üben Sie selbst den Hochzeitswalzer zu Hause

Hochzeitswalzer
Sie müssen nicht unbedingt einen Tanzkurs in der Tanzschule machen, um den Hochzeitswalzer zu erlernen.Genauso gut können Sie auch selbst einen Walzer einstudieren, wenn Sie wenigstens einmal täglich…

Klassische Variante einer Hochzeitstorte

Klassische Hochzeitstorte
Eine klassische Hochzeitstorte hat immer mehrere Schichten, zum Beispiel 3 oder sogar 5.Jede Schicht kann sich geschmacklich voneinander unterscheiden.Die Hochzeitstorten sind meist zarte…

Wenn Eisregen und Schneeglätte die Stimmung trüben

Wenn Eisregen und Schneeglätte die Stimmung trüben
Eine Hochzeit im WinterEine Hochzeit im Winter birgt nicht nur Vorteile, sondern auch zahlreiche Nachteile, über die sich jedes Brautpaar vorher im Klaren sein sollte.Diese liegen vor allem in den…

Gemeinsam London erleben

Gemeinsam London erleben -  Big Ben, die bekannteste Sehenswürdigkeit Londons sehen
Möchten Sie auf Ihrer Hochzeitsreise die feine englische Art erleben?In einer Stadt mit europäischem Charme, erstklassischen Shoppingmöglichkeiten und zahlreichen Museen, die man einfach gesehen…

Was in dem Vertrag mit dem Künstler stehen sollte

Was in dem Vertrag mit dem Künstler stehen sollte
Vertrag abschließenBevor Sie sich für den einen oder anderen Künstler oder Darsteller entscheiden und einen Vertrag abschließen, sprechen Sie die in Frage kommenden Personen persönlich und überzeugen…

Bräuche der Tafelgestaltung

Hochzeitspflanze Rosmarin - die Harmonie der Ehe
Seit Jahrhunderten spielte die Tischdekoration eine wichtige Rolle bei der Hochzeitsfeier.Früher hatte das Dekorieren mit Blumen ein magisches Zeichen. Die Blumen und grüne Zweige waren schon damals…

Sprüche über Frauen

Die warten kann, kriegt auch einen Mann - Sprüche über Frauen
Alles Wichtige lernt man von Frauen. Alles Unwichtige vergisst man bei Ihnen.Frauen hassen einander, aber sie nehmen sich gegenseitig in Schutz.Frauen lieben die einfachen Dinge des Lebens -…

Die Besonderheit der Hochzeitsrede

Die Besonderheit der Hochzeitsrede
Die Hochzeitsrede sollte der Redner in aller Ruhe vorbereiten, auf ein Blatt niederschreiben und am besten auswendig lernen.Aber die Besonderheit der Hochzeitsrede besteht darin, dass es nicht so…

Tausend romantische Inseln voller Natur und Kultur

Flitterwochen in Indonesiens exotischer Landschaft
Aufregende und exotische FlitterwochenWenn Sie nach einem aufregenden und exotischen Ziel für Ihre Flitterwochen sind, warum entscheiden Sie sich nicht für eine romantische Hochzeitsreise nach…

Einige Beispiele der Ausstattung beim Polterabend

Ausstattung für den Polterabend
Möbel, Tischdecken und Dekorationssachen für den PolterabendSelbstverständlich stellt sich auch die Frage nach den Tischen, den Stühlen und der anderer Ausstattung.Wenn Sie keine Hilfe bei den…

Arten und Ursprung der Kopfbedeckungen

Brautkrone - Kopfbedeckungen
Seit Urzeiten gehört zur Brautausstattung der Brautschleier.In verschiedenen Kulturen dient er dazu, den dramatischen Übergang zu symbolisieren. Er verhüllt die Braut in dem Augenblick der Trennung…

Gestaltung der Hochzeit im klassischen Stil

Klassischer Stil
Formalität und TraditionBei einer Hochzeit, die Sie im klassischen Stil gestalten, stehen Formalität und Tradition im Fordergrund. Für diesen Stil eignen sich prunkvolle Räumlichkeiten, wie…

Dekoration, entsprechendes Motto des Abends

Dekoration beim Poltern
Selbstverständlich müssen Sie auch an die Dekoration denkenWenn Ihr Abend ein entsprechendes Motto hat, ergeben sich daraus die Details der Dekoration.Wenn Sie als Thema für Ihre Party, das Herz…

Standesamtliche und kirchliche Zeremonie des Ringtausches

Trag diesen Ring als Zeichen der Liebe und Treue
Bei der standesamtlichen Trauungszeremonie haben die Eheringe einen zeremoniellen - Charakter.In der christlichen Kirche kommt den Eheringen eine sakrale Bedeutung zu. Die gesegneten Ringe sind…

Das Gehen und Bewegen vorher üben

Das Gehen und Bewegen vorher üben
Das Gehen und Bewegen in dem Kleid übenDamit Sie sich in Ihrem langen, voluminösen, graziösen Kleid wohlfühlen und sicher bewegen können, müssen Sie schon vor der Hochzeit das Gehen und Bewegen in…