Partyservice

Partyservice für die Hochzeitsfeier

Sie können viel stressfreier feiern, wenn Sie die Arbeit ganz oder zumindest teilweise einem Partyservice übertragen

Bevor Sie einem Partyservice den Auftrag erteilen, überzeugen Sie sich persönlich von der Qualität seiner Leistungen.

Holen Sie 2-3 oder möglicherweise auch mehrere Angebote ein, verlangen Sie Kostproben und vergleichen Sie die Preise und die angebotenen Leistungen. Sie können einen Partyservice einsetzen, wenn Ihre Hochzeit zu Hause stattfindet oder wenn Sie eine Hochzeitslocation gemietet haben, in der Sie die Bewirtung selbst übernehmen.

  • Wo finden Sie Angebote für den Partyservice. Sie können zahlreiche Unternehmen, die ihre Dienste anbieten, sowohl im Internet als auch im Branchenregister finden. Da gibt es Spezialisten, die sich voll und ganz auf das Fachgebiet konzentrieren. Auch viele Kaufhäuser, Fleischereien, Feinkostgeschäfte und Restaurants haben einen Partyservice im Programm. Hier sind die Leistungen oft preiswerter, als bei Spezialfirmen. Es gibt oft wesentliche Preisunterschiede bei fast gleichen Leistungsangeboten. Deswegen sollten Sie, wie gerade erwähnt ist, mehrere Angebote einholen.
  • Ein Vertrag mit dem Partyservice. Nachdem Sie sich für einen Partyservice entschieden haben, sollten Sie mit ihm einen Vertrag abschließen.

- In dem Vertrag müssen zuerst die Namen vom Brautpaar und dem Partyservice, die Adressen und Telefonnummer von beiden stehen.- Was der Partyservice anbietet (zum Beispiel, er organisiert die Bewirtung und kocht für die Hochzeitsgesellschaft).- Datum der Hochzeitsfeier.- Ort der Hochzeitsfeier.- Die vorläufige Anzahl der Gäste.- Die Arbeitszeit am Tag der Feier ( z. B. von 6:00 bis 24:00 Uhr).- Welche Leistungen im Preis enthalten sind (z. B. 17 x Salate, 6 x kalte Vorspeisen, 2 x Suppe, 9 x Hauptgerichte usw.)- Was vom Kunden zu besorgen ist. (z. B. Kaffe, Tee, Hochzeitstorte, Brot und Früchte)- Die genaue Aufzählung des Menüvorschlags und Alternativen dafür.- Zahlungsbedingungen:            Was für eine Person  berechnet wird.            Zum welchen Datum die erste Anzahlung folgen soll.            Für den Einkauf der Lebensmittel sollte der Kunde einen Betrag in Höhe von 60 % von der Gesamtsumme spätestens eine Woche vor der Hochzeit zahlen.            Den Restbetrag in Höhe 40 % der Gesamtsumme soll der Kunde am Hochzeitstag bis spätestens 23:00 Uhr bezahlen.- Unterschriften der Beteiligen.

 

Sie können viel stressfreier feiern, wenn Sie die Arbeit ganz oder zumindest teilweise einem Partyservice übertragen

In einem gesonderten Merkblatt wird aufgezählt, was der Kunde für eine reibungslose Durchführung des Festes vorbereiten.

- Es ist zum Beispiel ein Aufbau des Büffets neben der Küche. Unter diesem Punkt wird empfohlen, welche Größe das Büffet haben sollte; wo die flachen Teller stehen müssen; wie viel Servietten man vorbereiten muss usw.- Als weiteres wird empfohlen, dass im Nebenraum Tische für die Kuchen und die kalten Platten aufgestellt werden sollten.- Für die Bar muss der Kunde beispielsweise 4 -5 Korkenzieher und ca. 100 Biergläser, Wasserkocher und Kaffeemaschine vorbereiten.- Für den Sektempfang werden von dem Kunden einige Flaschen Sekt und Saft, und ca. 15 Gläser bereitgestellt.- Für die Hochzeitstorte soll der Kunde einen Wagen oder einen Tisch mit Dekoration vorbereiten. Der Kunde muss Kaffee, Tee, Kaffeesahne, Zucker und Kuchen selbst besorgen.- Für die Blumen muss der Kunde Vasen und Plastikeimer vorbereiten.- Der Kunde muss das Brot und Obst in bestimmten Mengen (abhängig von der Gästezahl) selbst besorgen.

Ein guter Partyservice bietet Ihnen Speisen in verschiedenen Preislagen an

  • Am häufigsten ist es ein Mix für ein warm-kaltes Büfett.

- Warme Suppe.- Kalte Platten mit Wurst, Schinken, Fisch, Käse und Ei.- Warme Speisen, wie zum Beispiel verschiedene Braten, Schweinehaxen, Gemüse, gefüllte Omeletts.- Beilagen wie Kartoffeln, Spätzle oder Knödel.- Frisches Gemüse und Salate.- Verschiedene Brotsorten.- Desserts.- Frisches Obst.

  • Falls Sie eine Themen- bzw. Mottohochzeit feiern möchten, müssen Sie sich auch nach Ländern und anderen Spezialitäten erkundigen, die dem Thema Ihrer Hochzeit entsprechen. Sprechen Sie mit dem Partyservice außerdem ab, ob er außer den Speisen auch noch Geschirr, Besteck, Gläser oder auch Tische, Stühle und Personal zur Verfügung stellt. So bekommen Sie ein komplettes Essen geliefert und können mit genau festgelegten Beträgen kalkulieren.
  • Falls Ihr Budget zu knapp ist, könnten Sie eine andere Variante wählen: lassen Sie die zeitaufwendige Speisen von Partyservice vorbereiten und liefern, und andere, für die Sie weniger Zeit brauchen, wie zum Beispiel Käse- und Wurstplatten, einen kalten Braten und den Obstkorb, von Verwandten und Freunden vorbereiten. Eine dritte Variante wäre, wenn Sie die Getränke selbst besorgen. In diesem Fall wird die Hochzeitsfeier auch preiswerter für Sie.
  • Die Anzahl der Gerichte für ein Büfett richtet sich sowohl nach der Gästezahl als auch nach Ihrem Budget.

  • Als problematisch erweist sich oft die Bestimmung der Menge. Besprechen Sie mit dem Partyservice, mit welchen Mengen pro Person im Allgemeinen gerechnet wird. Diese Leute haben schließlich eine große Erfahrung. Selbst können Sie sich ganz leicht verschätzen, und es bleibt oft immer vie zu viel übrig. Andererseits ist es immer noch besser, als wenn die Gäste mit hungrigen Augen vor leeren Platten stehen. Oder es kann noch schlimmer sein - keiner traut sich zuzugreifen, weil alles genau abgezählt aussieht. Deswegen ist es besser, wenn Sie ein bis zwei Portionen mehr bestellen. Ihnen könnte eine einfache Rechnung hilfreich sein: Zählen Sie das Gewicht der geplanten Speisen zusammen, und dividieren Sie es durch die Zahl der Gäste. In diesem Fall, wenn pro Person mehr als ein Kilo rauskommt, sollten Sie reduzieren.

Das könnte auch interessant sein

Bräuche, die mit dem Haar der Braut zusammenhängen

Bräuche und Sitten - Haare verborgen unter dem Schleier
Haar der BrautHaare wurden seit alters her als etwas Lebendiges und Erotisches wie Ihre Besitzerin betrachtet. Den Göttern Germaniens wurden vermutlich Haaropfer dargebracht, Zöpfe, die das…

Flitterwochen in Bilderbuchkulisse

Sri Lanka mit kilometerlangen goldenen Sandstrände entlang des tiefblauen Meeres
Sri Lanka, die wunderschöne Insel im Indischen OzeanMit ihrem warmen, tropischen Klima, ist das ideale Ziel für ihre Flitterwochen, wenn Sie aus dem Alltag in eine Bilderbuchkulisse fliehen möchten.…

Verschiedene Gestaltungsvarianten für die Einladungskarten

Gestaltung einer Einladungskarte
Die Einladungskarten sind ein wichtiger Punkt bei Ihrer HochzeitsvorbereitungMit den Einladungskarten fängt sozusagen Ihre Feier an. Deshalb sollten sie im Stil Ihrer Hochzeit gestaltet…

Locations in Deutschland

Außergewöhnliche Hochzeitslocations
Trauen Sie sich in einer Location Ihrer WahlLiebe Brautleute!Sie können sich trauen lassen und Ihre Hochzeit feiern, überall wo Sie wollen.

Die Rolle der Trauzeugen bei der kirchlichen Trauung

Rolle der Trauzeugen
Müssen die Trauzeugen heute dabei sein?Obwohl die Trauzeugen heute nicht mehr vorgeschrieben sind, sollten trotzdem bei der kirchlichen Trauung neben dem Priester 2 Trauzeugen anwesend sein.Die…

Das Gehen und Bewegen vorher üben

Das Gehen und Bewegen vorher üben
Das Gehen und Bewegen in dem Kleid übenDamit Sie sich in Ihrem langen, voluminösen, graziösen Kleid wohlfühlen und sicher bewegen können, müssen Sie schon vor der Hochzeit das Gehen und Bewegen in…

Wie Sie das Hochzeitsmahl in einem Lokal gestalten können

Wie Sie das Hochzeitsmahl in einem Lokal gestalten können
Einige Vorbereitungen treffenWenn Ihre Hochzeitsfeier in einer Lokalität - Restaurant, Café, Gasthof oder Hotel stattfinden soll, müssen Sie einige Vorbereitungen treffen.Möchten Sie die Hochzeit in…

Junggesellenabschied in einem Reisebus

Bus mit Luftballons
Noch eine Möglichkeit für den Junggesellenabschied wäre eine Reise im Bus.Zuständig für die Vorbereitung und Durchführung sind die Trauzeugen oder die Freunde des Brautpaares.Sie können sich bei den…

Das deutsche Namensrecht ist heutzutage sehr kompliziert

Partner wählen einen gemeinsamen Familienamen
Früher hat die Frau bei der Heirat automatisch den Namen ihres Ehemanns übernommen.Heute müssen die Frauen ihren Mädchennamen bei der Eheschließung nicht mehr ablegen. Wie Sie nach der Hochzeit…

Welche Aufgaben haben die Eltern des Bräutigams

Eltern des Bräutigams
Eltern des Bräutigams vor und während der HochzeitObwohl die Eltern des Bräutigams vor und während der Hochzeit nicht so viel zu tun haben, wie die Brauteltern, spielen Sie trotzdem eine wichtige…

Außergewöhnliche Modearten zur Hochzeit für den Bräutigam

Modearten
Ein außergewöhnlicher Anlass wie eine Hochzeitsfeier verlangt nach einer außergewöhnlichen Kleidung.Sorgen Sie für die passende Kleidung, Sie sind schließlich die zweitwichtigste Person bei der…

Zusammenstellung des Brautstraußes abhängig von der Jahreszeit

Zusammenstellung des Brautstraußes
Über Blumen der jeweiligen Jahreszeit nachdenkenObwohl einige Blumen wie Rosen, Tulpen, Nelken, Orchideen, Lilien und andere beliebte Blumen ganzjährig erhältlich sind, lohnt es sich, über Blumen der…

Porzellanhochzeit

Porzellanhochzeit - 20. Hochzeitstag
Nach zwanzig Jahren feiert das Ehepaar die Porzellanhochzeit.Der Name dieses Hochzeitstages hängt mit den Eigenschaften des Porzellans zusammen. Das Porzellan ist teuer und sehr schön, hochwertiger…

Klassisches Outfit für Kirche und Standesamt

In hellen Seidenanzug auf die Hochzeitsfeier
Ein dunkler Anzug ist der klassische Anzug für die kirchliche und standesamtliche TrauungDieser ist noch nie aus der Mode gekommen und kommt mit großer Wahrscheinlichkeit auch nie aus der Mode.Mit…

Hochzeitsgeschenke für das Brautpaar

Hochzeitsgeschenke
Einer alten Tradition nach...bekommen alle Brautleute, ohne Ausnahme, eine große Menge Geschenke zu dem besten Tag ihres Lebens.Ihre Eltern, Verwandten, Freunde und Bekannte überreichen am…

Hindernisse bei der kirchlichen Trauung

Hindernisse bei der kirchlichen Trauung
Nicht immer ist es möglich, sich kirchlich trauen zu lassen.Es gibt Falle die gegen Trauung in der Kirche sprechen.Nicht nur eine Scheidung gilt als Ursache gegen kirchliche Trauung, sondern es gibt…

Kalkulation und Zusammenstellung aller Kosten auf einer Hochzeit

Hochzeitskosten
Bei Ihrer Hochzeitsplanung könnten Sie einen speziellen Hochzeitsordner anlegenSomit können Sie detaillierte Aufstellung dafür machen, was Sie zu erledigen haben.Sie tragen in den Ordner zum Beispiel…

Wie wichtig die Zusammenarbeit mit einem guten Floristen ist

Wie wichtig die Zusammenarbeit mit einem guten Floristen ist
Für die meisten Bräute ist die Zusammenarbeit mit einem professionellen Floristen eine ganz neue Erfahrung.Wir raten Ihnen zu dem ersten Treffen mit dem Floristen Ihre Ideensammlung mitzunehmen.Auch…

Tipps für den Kauf des Brautkleides

Tipps für den Kauf des Brautkleides
Haben Sie keine Angst aufzufallen, Sie tun es so wie so. Es ist doch Ihr Tag!Weil der Kauf des Brautkleides oft länger dauert, als man denkt, sollten Sie früh genug zum Fachgeschäft gehen. Sie sollen…

Der Hochzeitsbrauch der Schleierabnahme

Der Hochzeitsbrauch der Schleierabnahme
Schleierabnahme früherHier erfahren Sie wie die Schleierabnahme früher stattfand, und wie es heute durchgeführt wird.