Home Hochzeitstorte Klassische Variante einer Hochzeitstorte

Klassische Variante einer Hochzeitstorte

bei vitas
Klassische Variante einer Hochzeitstorte

Eine klassische Hochzeitstorte hat immer mehrere Schichten, zum Beispiel 3 oder sogar 5.

Jede Schicht kann sich geschmacklich voneinander unterscheiden. Die Hochzeitstorten sind meist zarte Gebilde mit viel Sahne, Creme, Zuckerguss und unbedingt Marzipan. Die Marzipanmasse symbolisiert Glück und Liebe, da sie aus Mandeln und Rosenöl besteht. Heute sind die Schichten direkt aufeinander gesetzt und stehen nicht mehr auf Säulen.

Welche Bedeutung die Hochzeitstorte für eine gelungene Hochzeitsfeier hat

Die 5 Etagen der klassischen Hochzeitstorte symbolisieren die bedeutende Stationen im Leben eines Menschen: die Geburt, die Konfirmation oder die Kommunion, die Heirat, die Geburt der Kinder und den Tod. Die weiße Farbe der Zuckerglasur hat bei der Hochzeitstorte den Vorrang, aber Sie können natürlich auch mit anderen Farben experimentieren, mit zartem Rosa, Flieder, Blau oder Creme. Mit diesen Pastellfarben machen Sie nichts falsch, aber mit kräftigeren Farben sollten Sie lieber vorsichtig umgehen. Bleiben Sie damit lieber auf kleine Farbtupfer beschränkt.

Eine klassische Hochzeitstorte hat immer mehrere Schichten, zum Beispiel 3 oder sogar 5.

Für eine klassische Hochzeitstorte sollten Sie nach altem Brauchtum, auf Mandeln nicht verzichten, denn sie symbolisieren Fruchtbarkeit und Eheglück.

In manchen Regionen werden 2 Kaffeebohnen in der Torte gebacken, eine geröstete und eine ungeröstete. Wer die geröstete Bohne erwischt, kann auf die baldige Heirat warten, wer aber die ungeröstete Bohne findet, bleibt ledig.

Die Hochzeitstorte ist ein Hingucker auf jeder Hochzeitsfeier

Die Hochzeitstorte kann mit einer rosafarbenen und weißen Marzipanmasse überzogen werden. Die oberste Schicht der Torte wird mit einem kleinen Dekor-Brautpaar aus Marzipan, Schokolade, Zuckerguss, Kunststoff oder Porzellan verziert. Auch Rosen, Tauben, Herzen oder Ringe könnten Sie als Hochzeitssymbole zur Dekoration der Torte verwenden. Die Größe der Hochzeitstorte sollte so bemessen werden, dass jeder Gast mindestens ein Stückchen von der Torte bekommt.

TIPP:  Welche Bedeutung die Hochzeitstorte für eine gelungene Hochzeitsfeier hat

Das könnte Ihnen auch gefallen