Hochzeitsfotos

Hochzeitsfotos

Lassen Sie Ihre Hochzeit mit Fotos verewigen

Dass der Hochzeitstag in Bild verewigt wird, versteht sich von selbst.

Selbstverständlich, im Zeitalter moderner Technik gehört das Video unbedingt zum Standort.

Aber auch ohne Fotos geht es nicht.Die Bilder - ob auf CD oder auf Papier - kann man später jeder Zeit schnell durchblättern.

Auch mal zwischendurch könnten Sie die Fotos Ihren Arbeitskollegen zeigen.

Auch Kinder und Enkelkinder werden sich sicherlich freuen, wenn sie Ihr Hochzeitsalbum durchblättern dürfen.Also, wofür brauchen Sie die Fotos von Ihrer Hochzeitsfeier?Für Ihr Hochzeitsalbum.

Als nachträgliches Dankeschön für die Gäste.Auch dann, wenn Sie später jemandem etwas zeigen möchten. 

Hobby-Fotograf

Heutzutage verfügt fast jeder über eine Digitalkamera.

Bestimmt befinden sich unter den Gästen genügend Hobby-Fotografen, die versuchen, die feierlich gestimmt Hochzeitsgesellschaft, reizvolle Situationen, unterschiedliche bewegende Momente und selbst das Brautpaar mit Ihrer Kamera festzuhalten.

Im Idealfall sollte der Fotograf ohne Blitzlicht arbeiten, damit die Stimmung nicht gestört wird.Es ist schön, wenn schon beim Polterabend viele Fotos gemacht wurden, denn zum Poltern kommen manchmal mehr Gäste als zur Hochzeit.

Es kommen oft Nachbarn und Schulfreunde, die man zur ewigen Erinnerung auf Fotos festgehalten hat.

In vielen Familien ist es üblich, dass alle Gäste sich gegenseitig fotografieren, damit das Brautpaar später diese Fotos ins Hochzeitsalbum einkleben kann. 

 

Ein professioneller Fotograf

Ein professioneller Fotograf

Wählen Sie Ihren Hochzeitsfotografen sorgfältig aus.

Lassen Sie sich mehrere Arbeiten zeigen und vergleichen Sie die Studios.

In erster Linie sollte der Fotograf professionelle Bilder von Ihnen selbst machen.

Besprechen Sie mit Ihm Ihre Vorstellungen, Ihre Wünsche, Ihren Hochzeitsstil. Lassen Sie sich von ihn beraten. Ein guter Fotograf findet für Sie das Richtige, gibt Ihnen Ideen und erfüllt Ihre individuellen Wünsche.Außer des Brautpaares sollte der Fotograf auch Aufnahmen der Location, der Dekorationen und der Gäste machen.

Auch die wichtigsten Personen der Hochzeitsfeier sollten nicht vergessen werden. Auf jeden Fall sind es die Eltern, die Trauzeugen, die Brautjungfern, Blumenkinder, Geschwister und die engsten Verwandten und Freunde.

Eine schöne Idee ist Gruppenfotos der Ganzen Gesellschaft. In dem Artikelabschnitt "Hochzeitsfilm" haben wir über den wichtigsten Motiven, die man für einen Hochzeitsfilm aufnehmen sollte, berichtet. Die gleiche Motive sollte auch der Fotograf aufnehmen.

Fotos in der Kirche.

Natürlich soll auch die kirchliche Trauung mit der Kamera festgehalten werden.

Beim Fotografieren sollte der Fotograf das Brautpaar und die Gäste nicht stören.

Deshalb muss er auf das Blitzlicht und Scheinwerfer verzichten. Sowohl der Kameramann, als auch der Fotograf sollten sich am besten eine ruhige Ecke finden, die ausreichend Überblick bietet. Dann brauchen sie nicht ständig hin und her zu laufen. Aufnahmen nach der FeierWenn Sie ein reines Brautpaar - Portrait oder sonstige Aufnahmen vom Profifotografen anfertigen lassen möchten, brauchen, Sie nicht unbedingt die Aufnahmen am Hochzeitstag machen.

Es ist viel entspannter, wenn Sie einen Termin an einem Tag nach der Hochzeit mit dem Fotografen vereinbaren.

Als Ort können Sie ein Foto-Studio oder einen schönen Park auswählen. Wir waren zum Beispiel mit unseren Kunden auch zur Ostsee und Nordsee gefahren und haben dort wundervolle Aufnahmen von dem Brautpaar gemacht.

Die Brautleute waren begeistert von diesen Bildern.Oder Sie gehen nach dem Standesamt oder der Kirche zum Fotografen und lassen sich profimäßig aufnehmen. Sie können Ihren Gästen nach der Hochzeitsfeier ein Foto zur Erinnerung schicken.Natürlich sind die erstklassige Aufnahmen vom Profifotograf nicht gerade günstig. Aber tun Sie sich selbst diesen Gefallen, und Sie werden es später nicht bereuen!

Das könnte auch interessant sein

Pyjamaabend für die Mädchen

Pyjamaabend
Sie könnten bei Ihnen zu Hause einen Pyjamaabend veranstalten.Der Eingang sollte nur in Pyjamas erlaubt sein und man könnte es sich direkt auf dem Boden auf weichen Kissen bequem machen.Die…

Leinenhochzeit

4. Hochzeitstag - Leinenhochzeit, Sachen aus Leinen sind reißfest und halten sehr lange
Der Name für den vierten Hochzeitstag, Leinenhochzeit, ist nicht zufällig ausgewählt.Das Leinen ist viel fester als Baumwolle. Auch die Beziehung zwischen dem Paar ist nach vier Ehejahren fester und…

Vorwort

Brauchtum, Volksglauben und Volksweisheiten
Brauchtum und TraditionenKaum ein Fest ist mit so viel althergebrachtem Brauchtum und Traditionen verbunden, wie die Vermählung zweier Menschen.Sowohl die Vorbereitungen zur Hochzeit, als auch der…

Einige Beispiele der Ausstattung beim Polterabend

Ausstattung für den Polterabend
Möbel, Tischdecken und Dekorationssachen für den PolterabendSelbstverständlich stellt sich auch die Frage nach den Tischen, den Stühlen und der anderer Ausstattung.Wenn Sie keine Hilfe bei den…

Blüten als Kopfschmuck der Braut

Kopfkranz mit Blumen
Die Braut trägt ein Blumenstrauß in der Hand oder in der Armbeuge.Und wenn es ihr gefällt, kann sie auch ihr Haar bzw. die Frisur mit Blüten schmücken.Damit am Hochzeitstag alles Perfekt läuft,…

„Brautregen“ als Variante für Braut

„Brautregen“ als Variante für Braut
Wir möchten Ihnen hier über ein vorhochzeitliches Ritual berichten.Dieses Ritual ist eine ganz private Feier für die Braut und stammt aus Nordamerika. Einer Sitte nach heißt dieses Ritual „Brautregen…

Die Rolle der Trauzeugen bei der kirchlichen Trauung

Rolle der Trauzeugen
Müssen die Trauzeugen heute dabei sein?Obwohl die Trauzeugen heute nicht mehr vorgeschrieben sind, sollten trotzdem bei der kirchlichen Trauung neben dem Priester 2 Trauzeugen anwesend sein.Die…

Was in dem Vertrag mit dem Künstler stehen sollte

Was in dem Vertrag mit dem Künstler stehen sollte
Vertrag abschließenBevor Sie sich für den einen oder anderen Künstler oder Darsteller entscheiden und einen Vertrag abschließen, sprechen Sie die in Frage kommenden Personen persönlich und überzeugen…

Der festliche Ablauf der Hochzeitsfeier

Hochzeitsablauf
Feierlichkeiten, die sich über einen ganzen Tag erstrecken, müssen perfekt organisiert sein.Um Ihnen diese Aufgabe zu erleichtern, haben wir einige Artikel vorbereitet und zusammengestellt.Mit dem…

Stahlhochzeit

Anschaffung eines Kamins, als Symbol für die Wärme und Gemütlichkeit zum 11. Hochzeitstag
Der elfte Hochzeitstag heißt StahlhochzeitIm Laufe dieser 11 Jahre haben die Eheleute bewiesen, dass ihre Ehe "fest und biegsam" wie Stahl geworden ist.Traditionell laden die Eheleute zu jedem…

Nickelhochzeit

Nickelhochzeit - 12,5 Jahre
In einem halben Jahr nach der Petersilienhochzeit wird die "Nickelhochzeit" gefeiert.An diesem Tag haben die Eheleute die Hälfte der Zeit bis zur Silberhochzeit geschafft.Man spricht deshalb von…

Königsstädte, Oasen und die Sanddünen der Sahara

Das höchste religiöse Bauwerk der Welt, die Hassan-II.-Moschee in Marokko
Das "Land der Kasbahs und Oasen“ nennt man das orientalische Marokko im im Nordwesten von Afrika.Die größten Städt sind die Hauptstadt Rabat und das berühmte Casablanca. Hier findet man auch einen…

Tisch für die Geschenke

Tisch für die Geschenke
Geschenke aus dem HochzeitstischDamit es den Hochzeitsgästen leichter fällt, sich für ein Geschenk zu entscheiden, wird von den Brautleuten traditionell nicht nur eine Geschenkliste, sondern auch ein…

Bräuche und Sitten bei der Einladung der Gäste

Bräuche und Sitten bei der Einladung der Gäste
Kleines Geschenk für die EinladungFrüher übernahm auf dem Land in Deutschland ein Hochzeitbitter die Benachrichtigung bei einer großen Hochzeit. Im Auftrag der Brautfamilie lud er die Verwandte und…

Zitate und Sprüche für Hochzeiten

Zitate und Sprüche für Hochzeiten
Besondere Worte zu besonderen EreignissenZu besonderen Ereignissen wie eine Hochzeit ( swadba ), die zu den wichtigsten Ereignissen im Leben eines Menschen gehört, sind auch besondere Worte…

Der Frack passt sowohl zur Hochzeit als auch als Abendanzug nach 18:00 Uhr

Der Frack
Der Frack ist zum reinen Abendanzug erst Mitte des 19. Jahrhunderts geworden.Bis dahin trug man den Frack als Tagesanzug in Blau, Braun oder Grün mit gemustertem Innenfutter.Heute besagt ein…

Rubinhochzeit

Das 40. Hochzeitsjubiläum heißt Rubinhochzeit
Das 40. Hochzeitsjubiläum heißt RubinhochzeitDer Name des Steins ist vom lateinischen "rubeus" abgeleitet, was "rot" bedeutet. Der vierzigste Hochzeitstag wird nicht so groß gefeiert, wie die…

Gusseiserne Hochzeit

Gusseiserne Hochzeit - zum 6. Hochzeitstag kann man einen Spiegel aus Gusseisen schenken lassen
Gusseiserne Hochzeit ist ein Jubiläum für die Eheleute, die in der Ehe sechs Jahre lang zusammen sind.Das ist das erste Hochzeitsjubiläum, das in seinem Namen einen Metallnamen enthält. Das ist ein…

Vorwort

Hochzeitstraditionen, Bräuche und Sitten
Hochzeit ist ein Fest, welches ein Höhepunkt im Leben darstelltEs ist ein Tag, an den man sich lange erinnern möchte und noch lange denken wird.Keiner weiß, wann die ersten Hochzeiten gefeiert worden…

Die Malediven im Indischen Ozean sind ein Paradies für Zweisamkeit

Die Malediven im Indischen Ozean sind ein Paradies für Zweisamkeit
Mit ganzjährigem Sonnenschein ist Ihre Hochzeitsreise auf die Malediven ist zu jeder Jahreszeit möglich.Die Malediven im Indischen Ozean sind ein Paradies für Taucher und alle anderen Freunde des…