Hochzeits-Dienstleister in Ihrer Nähe

Sind Sie ein Hochzeits-Dienstleister?

KOSTENLOS ANMELDEN

Hochzeitsfilm

Hochzeitsfilm

Die schönste Erinnerung für das Brautpaar und auch für die Familie ist ein Hochzeitsfilm

Das festliche und freudige Ereignis festgehalten

Gewöhnlich treffen sich viele, vielleicht auch alle Familienangehörigen bei Taufe, Beerdigung und auch bei einer Hochzeit.

Deswegen ist es wichtig, dass die Gemeinsamkeit der Generationen bei diesem festlichen und freudigen Ereignis festgehalten wird.

Falls Sie unter ihren Gästen einen fähigen Hobbyfilmer haben, bitten Sie ihn darum, einen kleinen Hochzeitsfilm zu drehen.Selbstverständlich sollte er über eine geeignete Bearbeitungssoftware verfügen. Er sollte doch nicht nur den Film drehen, sondern auch in eine vorzeigbare Fassung bringen. Nicht immer sind die Amateurfilme von bester Qualität. Derjenige, der aufnimmt, ist wegen seiner Verantwortung möglicherweise nervös oder ein wenig unkonzentriert. Deshalb können leicht Fehler passieren. Aber es ist doch halb so schlimm. Nach Jahren könnte man über einige Pannen nur lachen.

 

Hochzeits-Dienstleister für Ihre Hochzeit
Die schönste Erinnerung für das Brautpaar und auch für die Familie ist ein Hochzeitsfilm

Wenn Sie einen professionellen Film haben möchten, sollten Sie auch einen professionellen Kameramann engagieren.

Solche Fachleute sind nicht gerade günstig, aber sie verfügen über eine optimalen technische Ausstattung und wissen genau, auf welche Momente des Hochzeitstages die aufmerksam sein müssen. An so einem Film haben sicherlich noch Ihre Kinder und Enkelkinder ihre Freude.Sehr  wichtig ist es, dass weder Amateure noch Profis dürfen sich selbst überlassen werden. Sie, als Brautpaar haben genaue Vorstellungen davon, was unbedingt festgehalten werden soll. Damit Sie rundherum mit dem Film zufrieden sind, müssen sie selbst so viel wie möglich in die Arbeit einbezogen werden. Damit alle wichtigsten Situationen in dem Film erscheinen, könnten Sie noch vor der Hochzeit ein kleines Drehbuch anfertigen. Tragen Sie in das Buch alle Motive ein, die Sie unbedingt mit dem Film festhalten möchten. Mit so einer Anleitung fällt es dem Kameramann leichter und einfacher, Ihre Hochzeit aufzunehmen.Achten Sie darauf, dass der Film nicht zu lang wird. Er sollte ungefähr 15 bis 30 Minuten dauern. Lassen Sie die langweiligen Szenen Rauschneiden und bleiben Sie nur bei dem Wichtigsten und Interessantem. Wenn der Rohschnitt fertig ist, könnten Sie ein paar Freunde zum testen einladen. Entscheiden Sie gemeinsam, ob der Film in dieser Fassung bleiben kann.Es ist völlig egal, wer auf der Hochzeit die Kamera in die Hand nimmt - ein Freund oder Verwandter, ein Profi oder Amateur - nur die Braut und der Bräutigam sollen ihre Finger von der Kamera weg lassen. Sie als Brautpaar sollten nur das Regie übernehmen und eine Aufstellung der Pflichtmotive machen. Darüber hinaus entscheidet der Videofilmer selbst, was er aufnehmen kann.

Die Motive für den Kameramann

Was der Kameramann bei der standesamtlichen Trauung aufnehmen kann:- Das Brautpaar und die Gäste vor dem Standesamt.- Das Brautpaar im Eingang des Standesamtes- Brautpaar bei Ja-Wort.- Brautpaar bei Küssen.- Brautpaar beim Unterschreiben der Heiratsurkunde- Den Brautstrauß Die kirchliche Trauung:- Die Braut mit der Trauzeugin.- Der Bräutigam und sein Trauzeuge.- Das Hochzeitsauto.- Bukett auf dem Hochzeitsauto.- Ankunft des Hochzeitsautos- Das Aussteigen des Brautpaares aus dem Auto - Einmarsch des Hochzeitszuges in die Kirche.- Das Brautpaar mit dem Pfarrer - Die junge Brautleute tauschen die Ringe.- Die Brautleute bei Ja-Wort und Küssen.- Ausmarsch des Hochzeitszuges aus der Kirche.- Blumenkinder beim Blütenstreuen.- Das Brautpaar vor der Kirche allein und mit dem Pfarrer.- Das Brautpaar vor der Kirche mit den Trauzeugen.- Das Brautpaar vor der Kirche mit jeweiligen Eltern.- Das Brautpaar mit den Gästen- Das Bratpaar im "Reisregen".- Abfahrt des Brautpaares. Die Hochzeitsfeier:- Hochzeitslokal von außen- Empfang des Brautpaares im Eingangsbereich.- Das Brautpaar beim Sektempfang.- Details: Tischdekoration, Menükarten, Tischkarten des Brautpaars.- Mittagstafel mit Brautpaar und Gästen.- Gedeck des Brautpaares- Teller mit Speisen- Braut und Bräutigams beim Essen.- Redner- Gedeckte Kaffeetafel ohne Gäste- Kaffeetafel mit Gästen.- Die Hochzeitstorte.- Alle Hochzeitskuchen und Torten.- Das Brautpaar beim Anschneiden der Hochzeitstorte.- Geschenktisch.- Spaziergang des Brautpaares.- Das gedeckte Abendbüfetts.- Gäste am Büffet.- Gedeckte Abendtafel.- Gäste beim Abendessen.- Die rede des Brautvaters.- Andere Redner.- Unterhaltungsprogramm.- Das Brautpaar tanzt den Brautwalzer.- das Brautpaar und Gäste beim Tanzen.- Der Fotograf macht Aufnahmen von den Gästen.- Das Brautpaar und die Gäste bei der Mitternachtssuppe.- Der Bräutigam bedankt sich bei den Gästen für die Teilnahme am Hochzeitsfest.- Das Brautpaar verabschiedet sich von der Hochzeitsgesellschaft.- Ein Feuerwerk als Hochzeitsschluss.

Hochzeits-Dienstleister für Ihre Hochzeit

Das könnte auch interessant sein

Die Sitzordnung im Auto bzw. Kutsche

Vermeiden Sie als Bräutigam den Steuersitz
Kutsche oder ein Auto mietenEgal ob Sie für Ihren Hochzeitstag eine Kutsche oder ein Auto mieten, am Steuer sollte auf keinen Fall der Bräutigam sitzen. Wenn Sie keinen Fahrer haben, ist …

Beförderung der Gäste zur Hochzeitslocation

Mit einem Taxi die Gäste nach Hause bringen
Mit dem Gefährt für das Brautpaar ist es noch nicht getan, denn auch die Gäste müssen befördert werden.Nicht alle Gäste reisen mit eigenen Autos an. Einige kommen mit der Bahn und manchmal sogar…

Baumwollhochzeit

Baumwollhochzeit
Der Tag der Hochzeitsfeier heißt Grüne HochzeitNach einem gemeinsamen Ehejahr feiern die Eheleute die sogenannte Baumwollhochzeit. Wieso wird das erste Jahr mit der Baumwolle verglichen?Der Name "…

Der Hochzeitsbrauch der Schleierabnahme

Der Hochzeitsbrauch der Schleierabnahme
Schleierabnahme früherHier erfahren Sie wie die Schleierabnahme früher stattfand, und wie es heute durchgeführt wird.

Die Rolle der Trauzeugen bei der kirchlichen Trauung

Rolle der Trauzeugen
Müssen die Trauzeugen heute dabei sein?Obwohl die Trauzeugen heute nicht mehr vorgeschrieben sind, sollten trotzdem bei der kirchlichen Trauung neben dem Priester 2 Trauzeugen anwesend sein.Die…

Zeit zwischen Verlobung und Hochzeit

Verlobungszeit
Früher diente die Zeit zwischen Verlobung und Hochzeit dazu, die Familien besser kennen zu lernen.In dieser Zeit begann ein Besuchwechsel der Familien und die Braut vollendete in dieser Zeit…

Worte an die Gäste

Ein Leben ohne Feste ist wie ein langer Weg ohne Einkehr - Worte an die Gäste
Ein Haus ohne Geselligkeit ist wie eine Blume ohne Duft.Das Trinkgeschirr, sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr.Das reichste Mahl ist freudenleer, wenn nicht des Wirtes Zuspruch und…

Lederne Hochzeit

3. Hochzeitstag
Nach drei Jahren gemeinsames Lebens in der Ehe feiern die Eheleute die lederne Hochzeit.Die Eigenschaften des Leders ähneln sich der Beziehung zwischen den Eheleuten in den ersten drei Jahren. Das…

Heiraten in einem Schloss oder auf einer Burg

Heiraten in einem Schloss
Sich in einem Schloss oder auf einer Burg trauen lassenWenn Sie möchten, dass sich Ihre Hochzeit von allen anderen Festen unterscheidet, könnten Sie beispielsweise in einem Schloss oder auf einer…

Am Hochzeitstag mit Brille oder Kontaktlinsen

Braut mit Brille
Am Hochzeitstag die Brille tragenLiebe Braut! Wenn Sie kurzsichtig sind und im Alltag immer eine Brille tragen, werden Sie sich vor der Hochzeit sicherlich fragen: Soll ich am Hochzeitstag auch die…

Ein Tanzkurs für das Brautpaar

Ein Tanzkurs für das Brautpaar
Können Sie den Walzer tanzen?Falls Sie einen Walzer nicht tanzen können oder ihn längst verlernt haben, ist es gar nicht so tragisch. Vielleicht treibt Ihnen allein die Vorstellung vom Walzer -…

Vorwort

Brauchtum, Volksglauben und Volksweisheiten
Brauchtum und TraditionenKaum ein Fest ist mit so viel althergebrachtem Brauchtum und Traditionen verbunden, wie die Vermählung zweier Menschen.Sowohl die Vorbereitungen zur Hochzeit, als auch der…

Wie die Unterhaltung mit dem Thema oder Motto der Hochzeit übereinstimmen kann

Wie die Unterhaltung mit dem Thema oder Motto der Hochzeit übereinstimmen kann
Wenn Sie Ihre Hochzeit unter ein Motto oder Thema stellen, müssen Sie solche Unterhaltungsshows auswählen, die diesen Themen und Mottos entsprechen.Wir schlagen unten einige Beispiele vor, die Ihnen…

Schleier, als die traditionelle Kopfbedeckung der Braut

Schleier der Braut
Nachdem Sie sich für das Brautkleid entschieden haben, kommen die notwendige Accessoires an die Reihe.Vor allem müssen Sie zu dem Brautkleid eine passende Kopfbedeckung auswählen.Die traditionelle…

Glückwünsche und Trinksprüche

Glückwünsche und Trinksprüche
Zum Schluss einer guten Rede gehören Trinksprüche und Toasts.Sie sind ein Signal für die Hochzeitsgäste ihre Gläser zu erheben und auf das Wohl des Brautpaares anzustoßen. Das Wort "Toast" bedeutet…

Gletscher, Wüsten, Regenwälder und Strände in Südamerika

Gemeinsam Chile erleben
Wenn Sie eine Hochzeitsreise jenseits der üblichen, ausgetretenen Pfade planenGeheimnisvoll und reich an Abenteuern werden Ihre Flitterwochen in Chile.Ein einzigartiges Land in Südamerika mit einer…

Pflege des Ringes

Pflege des Ringes
Weil die Eheringe das ganze Leben lang Ihnen dienen sollen, müssen Sie diese sorgfältig pflegen.Nehmen Sie Ihren Ehering von dem Finger ab, wenn Sie eine Arbeit mit Wasser oder chemischen Mitteln…

Wie Sie die Hochzeit im Ausland organisieren

Organisation der Hochzeit im Ausland
AuslandWenn Sie sich für das Heiraten in einem Wunschland entschieden haben, müssen Sie sich über die dortigen Vorschriften für eine Heirat und auch darüber, ob die Heirat in Deutschland anerkannt…

Das Gehen und Bewegen vorher üben

Das Gehen und Bewegen vorher üben
Das Gehen und Bewegen in dem Kleid übenDamit Sie sich in Ihrem langen, voluminösen, graziösen Kleid wohlfühlen und sicher bewegen können, müssen Sie schon vor der Hochzeit das Gehen und Bewegen in…

Ein Abend im Wunschauto für den Bräutigam

Abend im Wunschauto
Autos in MännerkreisenEs ist kein Geheimnis, dass Autos in Männerkreisen eine besondere Bedeutung haben. Viele Männer träumen davon, in einem schönen Auto ein bisschen rumfahren zu dürfen.