Hochzeitsfeier zu Hause

04.10.2012 - 14:29
Hochzeitsfeier zu Hause

Tipps, wie Sie Ihre Hochzeit schön zu Hause feiern

Auch wenn Sie eine große Hochzeit feiern möchten, können Sie die Feier dennoch zu Hause veranstalten.

Für eine Hochzeit daheim sprechen solche Argumente wie der günstige Preis, die vertraute Umgebung, und auch die individuelleren Gestaltungsmöglichkeiten. Wie gesagt, früher war es Sitte, dass die Hochzeit bei den Brauteltern gefeiert wurde. Heute kann man dort feiern, wo die Räumlichkeiten für eine Hochzeit am besten geeignet sind. Es könnte die Wohnung bzw. das Haus von den Braut- oder Bräutigameltern, Ihre gemeinsame Wohnung bzw. gemeinsames Haus sein. Es könnte genauso ein Partykeller bei Ihren Freunden oder Verwandten sein, wo Sie evtl. Ihre Hochzeit feiern könnten. Bevor Sie sich entscheiden, ob Sie die Hochzeit zu Hause feiern können, müssen Sie in aller Ruhe die nächste Frage überlegen:

  • Stellen Sie die Gästezahl fest.
  • Überlegen Sie, ob Sie die erwarteten Gäste in der Wohnung bzw. dem Haus unterbringen können.
  • Haben Sie genügend Sitzgelegenheiten zu Hause? Wenn nicht, müssen Sie sich darum kümmern. Erkundigen Sie sich bei Leihfirmen und bei Nachbarn, ob sie Ihnen Hilfe leisten können.
  • Wenn Sie einen Garten oder große Terrasse haben, müssen Sie sich um ein Zelt kümmern, damit Ihre Gäste auch bei schlechtem Wetter rausgehen können.
  • Sie müssen sich entscheiden, ob Sie selber möchten oder einen Partyservice dafür beauftragen.
  • Überlegen Sie, wie viele Helfer Sie für die Hochzeitsgestaltung brauchen und entscheiden Sie wer es sein könnte.
  • Überlegen Sie, ob Sie genügend Geschirr und Besteck zu Hause haben. Am besten ist es, wenn Sie das Geschirr und Besteck ausleihen – dann können Sie die Tische mit gleichem Geschirr bestücken.
  • Stellen Sie einen Speiseplan und eine Einkaufsliste auf.
  • Überlegen Sie wie Sie die Wohnung für den Hochzeitstag dekorieren möchten. Möchten Sie die Wohnung bzw. das Haus selbst dekorieren oder möchten Sie einen Floristen beauftragen?
  • Planen Sie das Unterhaltungsprogramm durch, künstlerische Einlagen, Spiele usw.
  • Machen Sie sich Gedanken, in welchem Zimmer Sie die Tanzfläche gestalten. Überlegen Sie auch, mit welcher Musik Sie Ihre Gäste amüsieren werden.

 

Feier zu Hause veranstalten

Abhängig von der Gästezahl und je nach Platzangebot

Es gibt 3 Varianten, wie Sie die Hochzeit feiern können: Sie können Ihren Gästen eine festlich gedeckte Tafel bieten, einen Empfang geben oder zu einem Buffet einladen.

Die Festtafel

Eine klassische Variante der Hochzeitsfeier ist der festlich gedeckte Tisch für das Hochzeitsessen. Auch für eine Hochzeit zu Hause ist diese Variante geeignet. Nutzen Sie folgende Möglichkeiten für die Speisenvorbereitung: bestellen Sie Essen in einem Restaurant, beauftragen Sie einen Partyservice, mieten Sie einen Leihkoch oder bitten Sie einige Freunde bzw. Verwandte mit genügend Erfahrung das Hochzeitsmahl anzurichten.

Außerdem brauchen Sie einige Helfer, die das Servieren und Warmhalten der Speisen übernehmen. Die Helfer werden auf jeden Fall gebraucht, egal für welche Variante der Speisenvorbereitung Sie sich entschieden haben. Kümmern Sie sich darum, dass die Hochzeitstafel schon am Vorabend der Hochzeit vollständig eingedeckt ist. Den Tisch könnten Sie mit einem feinen, weißen Tuch bedecken. Wählen Sie Geschirr und Gläser aus, die miteinander harmonieren. Auch Blumen und Kerzen sollten auf dem Tisch Platz finden. Zum Beispiel stellen Sie kleine Schalen mit Hibiskus, Pfingstrosen oder Orchideen auf. Wählen Sie für Ihre Hochzeitstafel zum Tischtuch passende Stoffservietten aus. Sie können sie kunstvoll falten und entweder auf den Platzteller oder links neben die Gabel legen. Wenn Sie die Servietten nicht falten möchten, können Sie Serviettenringe verwenden, die zu dem Geschirr passen.

Es ist üblich, dass das Hochzeitsmenü aus 8 Gängen besteht: kalte Vorspeise, Suppe, Zwischengericht, Hauptgang usw. Aber wenn Sie zu Hause feiern sind 3 bis 4 Gänge genug, weil ansonsten das Geschirr zu knapp wird. Es können beispielsweise Vorspeise, Hauptgericht, Suppe und Dessert sein. Bei der Weinauswahl müssen Sie auf eine Regel achten: leichte Weine trinkt man vor schweren, weiße Weine vor roten, und trockene vor lieblichen.

Der Empfang

Wenn zu einer Hochzeit mehr Gäste erwartet werden, als an einer Festtafel Platz ist, könnte man einen Empfang geben. Da es normalerweise im Stehen stattfindet, können Sie ziemlich viele Gäste unterbringen. Aber Sie sollten einige Sitzplätze bereithalten, weil es sicherlich auch ältere Gäste auf der Hochzeitsfeier gibt. Zu einem Empfang könnten Sie Ihre Gäste nach der standesamtlichen Zeremonie oder kirchlichen Tauung einladen. Auch nach der großen Hochzeitsfeier könnten Sie an einem Wochenende jenige Gäste zum Empfang einladen, die an der Hochzeitsfeier nicht teilgenommen haben. Der Empfang ist immer in der Zeit begrenzt, Sie sollten gleich auf der Einladungskarte drauf hinweisen. Sie schreiben beispielsweise den nächsten Satz auf: „Wir heiraten und laden euch zu einem Empfang am ... von ... bis ... Uhr ein.“Zum Essen könnten Sie leckere Häppchen auf hübsch dekorierten Platten anbieten. Als Getränke werden Bier, Sekt und alkoholfreie Getränke bereitgestellt.

Essen am Büffet

Für diese Feier ist es wichtig, dass Sie genügend Sitzplätze vorbereiten. Auch mehrere kleine Tische sollten Sie aufstellen, auf denen Teller und Gläser für die Gäste Platz finden. Die Atmosphäre ist ungezwungen, und die Gäste haben die Möglichkeit, immer wieder neue Gesprächspartner zu finden. Die Feier könnte der Brautvater mit einer kleinen Rede eröffnen und alle Gäste zum Essen am Buffet einladen. Bei einem Buffet ist auch sehr wichtig, wie Sie die Speisen präsentieren. Nehmen Sie dazu einen Tisch, den Sie mit Büchern in verschiedene Ebenen einteilen. Den gesamten Tisch bedecken Sie mit einer weißen Damasttischdecke. Stellen Sie schönes Porzellangeschirr für die Gäste bereit. Auch die Gläser sollten Sie nicht vergessen. Die festliche Atmosphäre können Sie mit einem hübschen Blumenstrauß und Kerzen in edlen Kerzenständern verstärken. Nach Belieben werden Vorspeisen, Suppen, Geflügel, Braten, Gemüse, Fisch, Salate, Beilagen, Käse, Dessert und Obst aufgetischt. Die Gäste können sich am Buffet nach eigenem Geschmack bedienen und sich sein eigenes Menü zusammenstellen. Die Gerichte könnten Sie von Ihren Freunden und Verwandten zubereiten lassen oder Sie beauftragen einen Partyservice und lassen die Speisen nach Hause liefern.

Das könnte auch interessant sein

Argumente für eine Hochzeit im Winter

Winterhochzeit
Bei Sonnenschein oder lauen SommernächtenDer Sommer ist für viele Brautpaare die bevorzugte Jahreszeit für ihre Hochzeit, am liebsten bei Sonnenschein oder lauen Sommernächten im Freien.Doch die…

Was sich die Brautleute gegenseitig schenken können

Was sich die Brautleute gegenseitig schenken können - Schmuck aller Art
Das gegenseitige BeschenkenViele Brautpaare meinen, dass eine Hochzeitsfeier schon teuer genug ist, und deswegen verzichten sie auf das gegenseitige Beschenken. Andere möchten dagegen ihrem Partner…

Verschiedene Grundformen des Buketts zur Auswahl

Verschiedene Grundformen des Buketts zur Auswahl
In der Regel gibt es 4 Grundformen für das Zusammenstellen der Brautsträuße.Langstielige Blumen wie zum Beispiel orangefarbene oder gelbe Callas werden üblicherweise in einer Zepterform gebunden. Sie…

Die Besonderheit der Hochzeitsrede

Die Besonderheit der Hochzeitsrede
Die Hochzeitsrede sollte der Redner in aller Ruhe vorbereiten, auf ein Blatt niederschreiben und am besten auswendig lernen.Aber die Besonderheit der Hochzeitsrede besteht darin, dass es nicht so…

Verschiedene Gestaltungsvarianten für die Einladungskarten

Gestaltung einer Einladungskarte
Die Einladungskarten sind ein wichtiger Punkt bei Ihrer HochzeitsvorbereitungMit den Einladungskarten fängt sozusagen Ihre Feier an. Deshalb sollten sie im Stil Ihrer Hochzeit gestaltet…

Welche Aufgaben haben die Eltern des Bräutigams

Eltern des Bräutigams
Eltern des Bräutigams vor und während der HochzeitObwohl die Eltern des Bräutigams vor und während der Hochzeit nicht so viel zu tun haben, wie die Brauteltern, spielen Sie trotzdem eine wichtige…

Persönlicher Vermählungsspruch - die schönsten Trausprüche

Persönlicher Vermählungsspruch
Die eigentliche Trauungszeremonie ist mit einem Vermählungsspruch verbunden.Der Trauspruch ist ein Leitgedanke, unter den Sie Ihre Ehe stellen. Deswegen sollten Sie sich einen Satz auswählen, der…

Tausend romantische Inseln voller Natur und Kultur

Flitterwochen in Indonesiens exotischer Landschaft
Aufregende und exotische FlitterwochenWenn Sie nach einem aufregenden und exotischen Ziel für Ihre Flitterwochen sind, warum entscheiden Sie sich nicht für eine romantische Hochzeitsreise nach…

Hochzeitsbräuche und Sitten, direkt nach der standesamtlichen und kirchlichen Trauungszeremonie

Der Bräutigam trug die Braut über die Schwelle, damit sie nicht stolperte, da es als böses Omen galt
Nach alten Traditionen...war ein reicher Kindersegen ein besonderes Glück für das Brautpaar, ein Glück, das unterstützt werden musste.So entstand der Brauch, dass Freunde und Verwandten die Blumen,…

Volksglauben, Vorzeichen und Omen bei der Hochzeit

Volksglauben, Vorzeichen und Omen bei der Hochzeit
Terminbestimmung für die HochzeitsfeierBei der Terminbestimmung für die Hochzeitsfeier achten junge Leute manchmal auf die Volksglauben. Es gibt beispielsweise folgende Sprüche: "Gute, nette Leute…

Grundregeln, nach denen die Speisen bei einer Hochzeit kombiniert werden

Grundregeln der Speisenkombination
Zusammenstellung der SpeisenkombinationenBei der Zusammenstellung der Speisenkombinationen sollten Sie auf die Grundregeln achten, nach denen die Speisen kombiniert werden.Leichte Gerichte werden vor…

Beispiele der Geschenke zur Verlobung.

Blumen zur Verlobung
Ob die Verlobten sich gegenseitig etwas schenken, entscheiden sie selbst.Die Verlobungsringe bezahlt der Bräutigam, wenn er genug Geld hat.Wenn nicht – legen beide Partner zusammen.Es muss…

Hölzerne Hochzeit

5. Hochzeitstag
Am fünften Jahrestag wird die "hölzerne Hochzeit" gefeiertHolz symbolisiert Beständigkeit und erinnert das Ehepaar an die Beständigkeit der Ehe.Aus Holz wird auch Papier gemacht, doch ist Holz…

Nickelhochzeit

Nickelhochzeit - 12,5 Jahre
In einem halben Jahr nach der Petersilienhochzeit wird die "Nickelhochzeit" gefeiert.An diesem Tag haben die Eheleute die Hälfte der Zeit bis zur Silberhochzeit geschafft.Man spricht deshalb von…

Geschirr, Gläser und Besteck auf den Hochzeitstischen

Geschirr, Gläser und Besteck auf den Hochzeitstischen
Richtige Wahl des Geschirrs und das richtige Auflegen der GedeckeBei so einer großen Feier, wie eine Hochzeit, sollte selbstverständlich alles bis auf das kleinste Detail stimmen. Insbesondere gilt…

Hochzeitsreise auf eine Karibikinsel mit ganz viel Charme

Beliebte Grand Anse, ein drei Kilometer langer Sandstrand auf Grenada
Die Insel Granada ist auch bekannt als “die Gewürzinsel der Karibik“.Sie ist die Heimat einer Vielzahl von lokalen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Grenadas bergiges Innere wird durch herrliche…

Was sie beachten müssen, bei der Auswahl der Brautschuhen

Auswahl bei Brautschuhen
Die ideale Brautschuhe müssen mit dem Brautkleid und anderen Accessoires ein harmonisches Ganzes bilden.Die Kriterien bei der Suche sind neben Farbe und Material, die Form der Schuhe und die…

Klassische Variante einer Hochzeitstorte

Klassische Hochzeitstorte
Eine klassische Hochzeitstorte hat immer mehrere Schichten, zum Beispiel 3 oder sogar 5.Jede Schicht kann sich geschmacklich voneinander unterscheiden.Die Hochzeitstorten sind meist zarte…

Kinderspiele, als eine Variante der Kinderbeschäftigung

Fingerspiele
Nebenraum für die Kinder auf der HochzeitWenn Sie in Ihrer Feierlocation einen großen Nebenraum für die Kinder eingerichtet haben, können sich die Kleinen nach Herzenslust hier frei bewegen und ihre…

Der Hochzeitsmanager und seine Aufgaben auf der Hochzeitsfeier

Hochzeitsmanager und seine Aufgaben auf der Hochzeitsfeier
Damit an Ihrem Hochzeitstag alles reibungslos verläuft, muss die Hochzeitsfeier sorgfältig vorab geplant werden.Sie, als Brautpaar, stehen im Mittelpunkt und sollten an dem großen Tag in Ihrem Leben…