Home Hochzeitslocation Heiraten in einem Schloss oder auf einer Burg

Heiraten in einem Schloss oder auf einer Burg

bei vitas
Heiraten in einem Schloss oder auf einer Burg

Sich in einem Schloss oder auf einer Burg trauen lassen

Wenn Sie möchten, dass sich Ihre Hochzeit von allen anderen Festen unterscheidet, könnten Sie beispielsweise in einem Schloss oder auf einer Burg sich trauen lassen und dort Ihre Hochzeit feiern. Für alle Burgen und Schlösser gilt es, sich so früh wie möglich um den Wunschtermin zu bemühen, damit man keine Absage bekommt.

Hochzeitslocation mit Luftballons dekorieren

Damit Sie Schlösser und Burgen finden, die auch Hochzeitsprogramme anbieten, können Sie sich an Reiseführer, sowie Restaurant- und Hotelführer wenden. Auch im Internet können Sie Hilfe bekommen. Unter den Begriffen „Burg“, „Schloss“ und „Hochzeit“ erhalten Sie eine lange Liste von Webseiten, die Ihnen bei der Suche weiterhelfen können. Selbstverständlich besitzen viele Schlösser und Burgen auch eigene Webseiten, wo Sie Kontaktdaten von Burgen und Schlössern in Deutschland finden, die für eine Hochzeitsfeier geeignet sind.

· Burg Hornberg, Neckarzimmer · Burg und Schloss Allstedt, Sachsen-Anhalt · Grafenschloss und Schloss Dagstuhl Wadern, Schwarzwald · Dornröschenschloss Sababurg, Hofgeismar · Schloss Heiligenstedten, Holstein · Schloss Lübbenau, Brandenburg · Schloss Velen, Münsterland.

Sich in einem Schloss oder auf einer Burg trauen lassen

Da viele Burgen und Schlösser nicht einfach zu erreichen sind…

Müssen Sie sich früh genug um geeignete Beförderungsmöglichkeiten kümmern. Bevor Sie ein Vertrag mit dem gewünschten Schloss oder Burg abschließen, müssen Sie erst die Säle für die vorstehende Feier richtig anschauen. Meistens gibt es in Schlössern und Burgen nur kleine Räume, weshalb die Gäste oft geteilt sitzen müssen. Überlegen Sie, welche Räume für das Essen geeignet sind, welche – für das Tanzen und Unterhaltungsprogramm.

Beleuchtungsmöglichkeiten bei der Gestaltung der Hochzeitslocation

Weil einige Schlösser und Burgen eine Kapelle und auch ein Trauzimmer haben, könnten mehrere Gäste bei Ihrer Trauung dabei sein. Ihre Eltern und Schwiegereltern, Freunde, Verwandte und Bekannte könnten so mit Ihnen die Freude und das Glück des besten Tages in Ihrem Leben teilen. Falls Sie Ihre Hochzeit im Schloss bzw. in der Burg unter ein Motto stellen möchten, wäre das Thema „Märchen“ eine richtige Entscheidung. Darüber sollten Sie Ihre Gäste rechtzeitig informieren, damit sie sich Gedanken machen und entsprechende Kleidung vorbereiten können.

TIPP:  Blumen und Blumenschmuck für Kirche und Location

Bei einer Hochzeit im Schloss

Bei einer Hochzeit im Schloss oder in einer Burg bieten sich alte Sitten und Bräuche, genau wie auch bei anderen Hochzeiten, an. Die Gäste könnten zum Beispiel die Sitte des Hochzeitspaliers wieder aufnehmen. Nach der Tauung stellen sich die Gäste paarweise zu beiden Seiten des Eingans auf, und bilden mit Blumen oder Fahnen Bögen, durch die die Brautleute durchgehen müssen. Die Brautpaare überwinden symbolisch die Hürden, die ihnen auf dem zukünftigen Lebensweg begegnen werden.

Ein wichtiges Gestaltungsmittel für das festliche Dekorieren der Hochzeitslocation sind Blumen.

Es ist Sitte, dass die Braut auf einer Hochzeit im Schloss ein langes weißes Kleid anzieht, der Bräutigam einen zu dem Kleid passenden Cut oder dunklen Anzug. Als Hochzeitsgefährt in einer Burg oder im Schloss können Sie eine Pferdekutsche oder einen Oldtimer auswählen. Zu einer Hochzeit im Schloss gehört klassische Musik, die entweder von CD – Payer abgespielt oder von einem Ensemble in historischen Kostümen dargeboten werden kann.

Das könnte Ihnen auch gefallen