Hochzeits-Dienstleister in Ihrer Nähe

Sind Sie ein Hochzeits-Dienstleister?

KOSTENLOS ANMELDEN

Gästeliste

Gästeliste

Die Zusammenstellung der Gästeliste für Ihre Hochzeit

Gästeliste zusammenzustellen

Nachdem Sie den Termin für Ihre Hochzeit festgelegt und den Rahmen der Feier abgesprochen haben, fangen Sie an, Ihre Gästeliste zusammenzustellen.

Eine kleine Hochzeitsfeier

Wenn Sie vorhaben, Ihre Hochzeit in einem kleinen Kreis zu feiern, haben Sie die Gästeliste schnell zusammengestellt. Für eine kleine Hochzeit werden eingeladen: Eltern, Geschwister, Großeltern, Paten, Trauzeugen.

Eine mittelgroße Hochzeitsfeier

Wenn Sie ein mittelgroßes Fest feiern möchten, müssen Sie genau überlegen, wen Sie unbedingt einladen möchten und auf wen Sie verzichten können.

Sehr wichtig ist, dass sich niemand beleidigt oder übergangen fühlt.

Eine große Hochzeitsfeier

Bei einem großen Fest stehen bedeutend mehr Gäste auf der Gästeliste. Außer Personen, die auf einer kleinen Hochzeit erscheinen (siehe oben), werden noch entfernte Verwandte, Freunde und gute Bekannte eingeladen. Auch einige Arbeitskollegen, Nachbarn  und evtl. der Standesbeamte und der Pfarrer, kommen auf die Gästeliste. Bei einer großen Hochzeit geht es vor allem darum, niemanden zu vergessen, aber manchmal ist es schwierig, ein Ende zu finden.  Am besten Sie setzen sich von Anfang an ein Limit und versuchen es auch einzuhalten. Rechnen Sie damit, dass der eine oder der andere Gast absagt oder sich manch einer unverhofft ankündigt. Halten Sie deshalb noch einige Plätze in Reserve, auch dann, wenn die Gästeliste fest steht.

 

 

Hochzeits-Dienstleister für Ihre Hochzeit
Gästeliste zur Hochzeitsfeier

Gästeliste aktualisieren

Die Gästeliste sollte während der Hochzeitsvorbereitung immer wieder mal durchgesehen und bei Bedarf aktualisiert werden. Auch die Eltern der jungen Leute haben das Recht die Gästeliste durchzusehen, denn sie kennen ihre Verwandtschaft vielleicht besser, als Sie es tun. Deswegen ist es sicherer, damit kein Verwandter vergessen wird.

Wenn für Sie ein großes Fest zu aufwendig ist, können Sie Gäste zum Feiern aufteilen. Zum Beispiel können Sie zum Polterabend einige Freunde einladen, die Sie zur Hochzeitsfeier nicht einladen müssen. Die Standesamt - Eskorte können Sie nach der standesamtlichen Zeremonie zum Sektempfang einladen. Die Verwandten, die Sie zur kleinen Hochzeitsgesellschaft nicht eingeladen haben, könnten Sie später in einen guten Restaurant zum Essen ausführen.

Fertigen Sie für jeden Anlass eigene Gästeliste an

Je größer die Hochzeitsfeier ist, desto wichtiger ist die exakte Auflistung aller Teilnehmer. Auf der Gästeliste müssen Sie nicht nur die Vor- und Nachnamen der Gäste eintragen, sondern auch ihre Adressen und Telefonnummer. Die Auflistung verhindert, dass womöglich jemand vergessen wird, und verschafft außerdem einen Überblick über die tatsächliche Zahl der Gäste. Die exakte Gästeliste kann Ihnen einen wertvollen Dienst beim Schreiben der Einladungen und beim Erstellen der Tischordnung leisten. Deswegen ist es sehr wichtig, dass die Gästeliste rechtzeitig fertig ist, je früher, desto besser.

 

 

Hochzeits-Dienstleister für Ihre Hochzeit

Das könnte auch interessant sein

Aberglauben, die das Brautkleid auf sich gezogen hat

Auf keinen Fall soll die Braut ihr Hochzeitskleid selbst nähen
Brautkleid mit magischen BräuchenDas Brautkleid hat zahlreiche magische Bräuche auf sich gezogen. Einige werden heutzutage als Aberglauben betrachtet. Damit der Braut kein Unglück passiert, soll sie…

Verbringen Sie eine aufregende Hochzeitsreise auf Hawaii

Shoppingtouren unternehmen und ein aktives Nachtleben erleben in Honolulu und am Waikiki Beach
Ein perfektes Ziel für Ihre Flitterwochen Sind die sechs zu Hawaii gehörenden Inseln, wo man in schicken, luxuriösen Hotels und Resorts eine romantische Zeit verbringen kann.Mit ganzjährigem…

Die Malediven im Indischen Ozean sind ein Paradies für Zweisamkeit

Die Malediven im Indischen Ozean sind ein Paradies für Zweisamkeit
Mit ganzjährigem Sonnenschein ist Ihre Hochzeitsreise auf die Malediven ist zu jeder Jahreszeit möglich.Die Malediven im Indischen Ozean sind ein Paradies für Taucher und alle anderen Freunde des…

Tipps, wie Sie Ihre Hochzeit schön zu Hause feiern

Hochzeitsfeier zu Hause
Auch wenn Sie eine große Hochzeit feiern möchten, können Sie die Feier dennoch zu Hause veranstalten.Für eine Hochzeit daheim sprechen solche Argumente wie der günstige Preis, die vertraute Umgebung…

Ein Kindertisch für die kleinen Kindergäste auf Hochzeit

Ein Kindertisch auf einem Hochzeitsfest
Ein ganz besonderes Erlebnis für die Kinder ist es, wenn sie ganz für sich an einem Tisch beim Essen sitzen dürfen.Die als Gastgeber müssen dafür sorgen, dass der Kindertisch liebevoll und…

Erleben Sie auf Ihrer Hochzeitsreise die Tschechische Hauptstadt Prag

Romantische Spaziergänge in der Prager Altstadt
Prag - beliebtes UrlaubszielDie tschechische Hauptstadt Prag ist seit langem ein beliebtes Urlaubsziel, und die perfekte Stadt für Unternehmungen und Besichtigungen. Verbringen Sie die Tage Ihrer…

Hochzeitswalzer

Hochzeitswalzer
Zu jeder Hochzeitsfeier gehört auch der Brauttanz.Schon vor vielen Jahren wurde bei der Hochzeit unaufhörlich gegessen und getanzt. In manchen Gegenden war es üblich, dass das Brautpaar seinen ersten…

Dekorationsmöglichkeiten für das Hochzeitsgefährt

Hochzeitsauto mit Blumenschmuck
Blumendekoration macht aus dem Fahrzeug ein HochzeitsautoAuch das Gefährt, mit dem Sie zum Standesamt und zur Kirche fahren, sollte mit Blumen geschmückt werden, denn erst diese Dekoration macht…

Vergessen Sie nicht Fotos für die Gäste von ihrer Hochzeitsfeier zu geben

Fotos für die Gäste
Selbstverständlich möchten alle Gäste ein paar Fotos von der Hochzeitsfeier bekommen.Sie würden sich über einige Erinnerungsbilder vom Fest freuen. Sie können direkt zu den Danksagungskarten eine…

Die kirchliche Trauung

Die kirchliche Trauung
Auf die standesamtliche Trauung verzichten?Obwohl sein dem 1. Januar 2009 den Brautleuten erlaubt ist, sich ausschließlich kirchlich trauen zu lassen, verzichten normalerweise keine Brautpaare auch…

Bräuche und Sitten bei der Einladung der Gäste

Bräuche und Sitten bei der Einladung der Gäste
Kleines Geschenk für die EinladungFrüher übernahm auf dem Land in Deutschland ein Hochzeitbitter die Benachrichtigung bei einer großen Hochzeit. Im Auftrag der Brautfamilie lud er die Verwandte und…

Ein ganz besonderer Duft zu Ihrer Hochzeit

Ein ganz besonderer Duft zu Ihrer Hochzeit
Jede Braut legt einen besonderen Wert auf ein außergewöhnliches Parfüm.Beim Auswählen in der Parfümerie oder Drogerie soll die Braut darauf achten, dass der Duft zu ihrem Typ passen muss. Auch die…

Bräuche und Sitten, die mit dem Brautschuh zusammenhängen

Die Brautschuhe
In verschiedenen Regionen unserer Erde gilt Getreide als Fruchtbarkeitssymbol.Deswegen wird das heimkehrende Brautpaar mit Getreide beworfen und überschüttet. Auch deshalb legt sich das Brautpaar…

Der mögliche Ort der standesamtlichen Trauung

Der mögliche Ort der standesamtlichen Trauung
Die Trauung kann bei einem Standesamt Ihrer Wahl stattfinden.Der erste Weg führt immer zum "eigenen Standesamt". Auf Ihren Wunsch kann er Sie an den Kollegen in einer anderen Stadt überweisen.Sie…

Eine Kalkulation der Hochzeitskosten zusammenstellen

Kalkulation der Hochzeitskosten
Speziellen Hochzeitsordner anlegenBei Ihrer Hochzeitsplanung könnten Sie einen speziellen Hochzeitsordner und eine detaillierte Aufstellung dafür anlegen, was Sie zu erledigen haben.Sie tragen in den…

Wie sich die Hochzeitsmode des Bräutigams mit der Zeit entwickelte und wie Sie den Hochzeitsanzug pflegen und aufbewahren

Mode und Pflege
Die Wandlung des Hochzeitsgewands vom BräutigamBis zum Ende des 18. Jahrhunderts war der Hochzeitsanzug des Bräutigams ein Beweis für die Tüchtigkeit seiner Braut.Das Hochzeitshemd des Bräutigams war…

Nickelhochzeit

Nickelhochzeit - 12,5 Jahre
In einem halben Jahr nach der Petersilienhochzeit wird die "Nickelhochzeit" gefeiert.An diesem Tag haben die Eheleute die Hälfte der Zeit bis zur Silberhochzeit geschafft.Man spricht deshalb von…

Musik für die Feier

Hochzeitsfeier
Für die Hochzeitsfeier, egal wo Sie sie feiern, zu Hause oder in einem Lokal, stehen Ihnen auch mehrere Varianten zur Verfügung.Sie sollten bei der Musikwahl unbedingt das Alter der Gäste im Auge…

Die Boutonniere, als Blumenschmuck für den Bräutigam

Die Boutonniere sollte insgesamt nicht länger als 10 cm sein
Nicht nur die Braut, sondern auch der Bräutigam darf sich auf der Hochzeit mit Blumen schmücken.Er steckt eine dekorative Blüte ans Revers seines Hochzeitsanzuges, die so genannte Boutonniere.Das…

Verschiedene Varianten der Hochzeitsfrisuren

Varianten der Frisur für die Hochzeit
Absoluter Klassiker unter Hochzeitsfrisuren ist die HochsteckfrisurEin paar Strähnen schmeicheln Gesicht und Nacken und geben den Natural Look. Zu der Hochsteckfrisur wird ein passender Kopfschmuck…