Die Blumen

Die Blumen auf den Hochzeitstischen

Die Blumen auf den Hochzeitstischen

Ein wichtiger Bestandteil der Hochzeitstafel sind Blumen

Sehr wichtig ist, dass Sie den Blumenschmuck richtig dosieren. Auf keinen Fall sollte er unauffällig oder überflüssig sein. Bei der Aufstellung der Blumendekoration oder Vasen sorgen Sie bitte dafür, dass sie an dem Platz stehen bleiben, der ihnen zugedacht ist und während des Essens nicht hin und her geschoben werden.

Welche Blumen und Blumendekorationen Sie für Ihre Hochzeitstafel auswählen, hängt von einigen Faktoren ab. Die wichtigsten davon sind: die Größe und die Form der Tische, die Farbskala der Tischwäsche, die gesamte Dekoration des Lokals, in dem die Hochzeitsfeier stattfindet und der Geschmack und die Neigung der Brautleute. Und noch eins, auf was Sie auf keinen Fall verzichten dürfen, ist der Brautstrauß. An ihm orientiert sich der Stil der gesamten Blumengestaltung der Hochzeit und selbstverständlich der Blumenschmuck der Tisches.

Der Tisch des Brautpaars

Eine besondere Aufmerksamkeit bei der Tafelgestaltung sollte man dem Tisch des Brautpaares schenken. In die Mitte des Ehrentisches kommt ein größeres und andersfarbiges Gesteck, als auf die Gästetische. Damit wird der Tisch des Brautpaares von den anderen abgehoben. Auch der Brautstrauß ist auf dem Tisch des Brautpaares bestens untergebracht. Schräg von dem Mittelgesteck könnten Sie kleine Blumensträuße aufstellen. Wenn der Brautstrauß mit buntem Tüll oder Spitzenschleifen verziert ist, sollten Sie diese nicht entfernen. Passen Sie nur auf, dass die Spitze nicht nass wird.

Die Gästetische

Für lange Hochzeitstische sind längliche Blumengestecke praktisch. Die machen den Eindruck, dass sie auf langen Tischen schmaler sind, als in Wirklichkeit. Die länglichen Blumengestecke werden im Abstand von ca. 80 Zentimetern aufgestellt. Bei einem quadratischen oder runden Tisch ist es genug, wenn Sie in der Tischmitte ein großes, niedriges Gesteck aufstellen. Unabhängig von dem Hochzeitsstil sollten Sie darauf achten, dass der Blumenschmuck die Gäste vom Menü und der Kommunikation nicht ablenkt, deswegen sollte die Kompositionshöhe nicht mehr als 20 bis 25 cm betragen. Hoch aufragende Blumenkompositionen behindern die Sicht über den Hochzeitstischen und erschweren die Unterhaltung der Gäste. Die Gäste sollten sich doch sehen können und alles, was auf dem Tisch steht, Gläser, Butterschälchen, Salz- und Pfefferstreuer, ganz bequem erreichen können.

Eine Alternative zu der großen Mitteldekoration sind viele kleine Blumenkompositionen, die auf dem Tisch verteilt werden. Sie werden im gleichen Abstand voneinander in verschiedenen klaren Glasgefäßen aufgestellt, es könnten sowohl Kristall- Trinkgläser als auch kleine Blumenvasen sein. Für niedrige Blumenkompositionen könnten Sie flache Gefäße verwenden, die für Blumen mit kurzen Stielen geeignet sind. Für diese Kompositionen können Sie Blumen wie Rosen, Päonien oder Orchideen auswählen, so können die Gäste die ausgefallenen Blüten dieser Blumen ganz aus der Nähe bewundern. Auch Schalen mit Wasser, in dem Schwimmkerzen und Blütenblätter schwimmen, sehen bezaubernd aus. Zu jedem Gedeck könnten Sie kleine Gläser oder Dessertschälchen mit einzelnen Blüten platzieren. Wunderschön sehen einzelne Blumen in großen Muscheln und Schneckenhäusern aus. Für eine Hochzeit im ländlichen Stil könnten Sie Draht- und Weidenkörbe mit Blumen oder einer Mischung aus Früchten und Blumen füllen und in der Mitte einer Hochzeitstafel aufstellen, auch die Platzkarten könnten daran befestigt werden. 

An jedem Gedeck sehen auch kleine Sträuße aus Babyrosen sehr hübsch aus

Babyrosen können in verschiedenen alten Kaffee- und Teetassen aufgestellt werden.

Auch hier könnte man die Platzkarten unterbringen. Die Gäste könnten diese Tee- und Kaffeetassen samt dem Strauß und der Platzkarte mit nach Hause nehmen. Die Platzkarten könnten Sie auch an Töpfen mit duftenden Maiglöckchen hängen, welche dann genauso von den Gästen als Geschenk von dem Brautpaar zur Erinnerung von der Hochzeit mit nach Hause genommen werden könnten.

Legen Sie für jeden Gast eine zarte Rose auf das Gedeck. Diese kleine „Überraschung“ wird bestimmt Ihren Gästen, besonders den Frauen, eine große Freude bereiten, sie könnten diese Blume an ihr Kleid oder ihre Frisur anstecken. Auch Kamillen, Veilchen, Stiefmütterchen oder feine Chrysanthemen eignen sich für so eine „Überraschung“. Ein wenig größere, mit Schleifen verzierte Töpfe mit Jasmin könnten als Tischnummerträger dienen.

 

Klassiker für eine elegante Hochzeitstafel sind weiße Blumen

Dekoration mit weißen Blumen

Klassiker für eine elegante Hochzeitstafel sind weiße Blumen. Sehr zart und bezaubern wirkt ein fülliger Strauß in Grün und Weiß, in diesem Fall können Callas, Frauenmantel und Schneebälle verwendet werden. Eine Möglichkeit für das Dekorieren mit weißen Blumen wäre es, wenn Sie von fast geschlossenen, weißen Rosen die Dornen entfernen und die Rosen einzeln in schlichten Glasvasen aufstellen. Zu dieser Blumendekoration sieht sehr schön silbernes Besteck aus. Auch schlanke, hohe Kerzenständer können Sie dazu aufstellen. Als Farbtupfer können Sie langstielige rote Rosen verwenden. Diese Dekoration wirkt ebenso modern wie klassisch. Bei einer Hochzeit in Weiß und Rosa können auch weisse Hortensien die Hauptrolle spielen. Stellen Sie Hortensienblüten in große Glaswasen auf, sie wirken wie weiße Schaumköpfe. Als Dekoration für die Hochzeitstorte und für den Blumenstrauß der Tauzeugin könnte man auch Hortensien verwenden. Eine sehr interessante Dekorationsmöglichkeit ist ein großer Glaszylinder, den Sie mit geknülltem Zellophan füllen können und dazwischen einzelne Blütenköpfe, zum Beispiel von Rosen oder Nelken, stecken könnten. Wenn Sie den Zylinder mit Wasser füllen, erschaffen Sie ein Effekt, als ob die Blütenköpfe in rissigem Eis gefangen wären.

Blumenvasen

Zum Schluss möchten wir Ihnen einiges über die Art und Materialien, Größen und Formen der Blumenvasen schildern. Die Vasen und sonstige Gefäße spielen bei der Blumendekoration eine große und entscheidende Rolle. Es gibt Vasen in zahllosen Materialien, Größen und Formen. Vasen in Silber verleihen Ihrer Hochzeitstafel nicht nur einen edlen Anblick, sondern bilden auch eine elegante Brücke zwischen der Blumendekoration und dem glänzenden Besteck. Blumen könnten Sie aber in jedes Gefäß stellen, dafür könnten Sie Schalen, Krüge, Suppenterrinen, Gebäcketageren oder Dessertschälchen verwenden. Auch Gefäße aus verzinktem Metall oder Terrakotta, die Sie in Blumenläden und Gartencentern kaufen können, eignen sich als Blumenvasen für die Tischdekoration. Besonders schön sehen solche Gefäße aus, wenn sie bepflanzt sind. Sie müssen aber diese Aufgabe ungefähr vier bis sechs Wochen vor der Hochzeit erledigen. Für eine Dekoration im Frühling könnten Sie Hyazinthen pflanzen, für eine Hochzeit im Winter – Narzissen.

Sie müssen für Ihre Hochzeit nicht unbedingt neue Vasen kaufen

Wenn Sie in kleinem Rahmen Ihre Hochzeit feiern möchten und die Gestaltung selbst übernehmen, könnten Sie sich auf Trödel- oder Flohmärkten umschauen. Es ist kein Muss, dass die Vasen für die Hochzeitsfeier zusammenpassen sollen. Aber bei einer Zusammengewürfelten Dekoration sollten Sie irgendwas Gemeinsames auswählen, zum Beispiel die Form, die Farbe oder das Material. Damit vermeiden Sie, dass die gesamte Dekoration zu unruhig wirkt.

Das könnte auch interessant sein

Bräuche, die mit dem Haar der Braut zusammenhängen

Bräuche und Sitten - Haare verborgen unter dem Schleier
Haar der BrautHaare wurden seit alters her als etwas Lebendiges und Erotisches wie Ihre Besitzerin betrachtet. Den Göttern Germaniens wurden vermutlich Haaropfer dargebracht, Zöpfe, die das…

Reinigung der Hochzeitslocation nach der Feier

Reinigung der Hochzeitslocation nach der Feier
Am Tag nach der Hochzeit muss selbstverständlich die Hochzeitslocation aufgeräumt und sauber gemacht werdenDer entstandenen Partymüll muss entsorgt und die ausgeliehene Sachen und Gegenstände müssen…

Wie sich die Mode bei beim Brautkleid entwickelt hat

Seit dem 15. Jahrhundert heirateten die Bürgerinnen in Rot
Seit jeher besaß die Farbe des Brautkleides einen symbolischen Wert.Weiße bzw. helle Farbtöne als Farbe des Brautkleides lassen sich bis ins 17. Jahrhundert zurückfolgen.In Europa haben die…

Sammeln Sie Ideen für Ihre Hochzeit

Ideen für die Hochzeit
Hochzeitsfeier zu veranstaltenLiebe Brautleute!Sicherlich wissen Sie, dass es gar nicht so einfach ist, eine Hochzeitsfeier zu veranstalten.Eine Hochzeit hat viele Seiten, es ist eine feierliche…

Tanzen Sie Tango in Argentinien

Wunderschönes Ausflugsziel sind die atemberaubenden Iguazu Wasserfälle
Spannende und unvergessliche Flitterwochen erwarten Sie, wenn Ihr Reiseziel Argentinien ist.Freuen Sie sich auf die Vielseitigkeit dieses zweitgrößten Landes in Südamerika. Genießen Sie ein…

Romantische Hochzeitsfeier in Winterlandschaft

Hochzeitskutsche im Winte
Außergewöhnlich im Winter heiratenWer es lieber etwas außergewöhnlich mag, der denkt über eine Winterhochzeit nach, die zweifelsohne zahlreiche Vorteile mit sich bringt.Die meisten Paare möchten im…

Die Blumen auf den Hochzeitstischen

Die Blumen auf den Hochzeitstischen
Ein wichtiger Bestandteil der Hochzeitstafel sind BlumenSehr wichtig ist, dass Sie den Blumenschmuck richtig dosieren. Auf keinen Fall sollte er unauffällig oder überflüssig sein. Bei der…

Eheringe aus anderen Edelmetallen

Eheringe aus anderen Edelmetallen
Die Eheringe müssen nicht zwingend aus Gold bestehen.Sie können die Eheringe auch aus Titan, Silber, Platin; Weißgold, Palladium oder einigen Metallkombinationen wählen.Weißgold sieht aus wie Silber…

Erleben Sie auf Ihrer Hochzeitsreise die Tschechische Hauptstadt Prag

Romantische Spaziergänge in der Prager Altstadt
Prag - beliebtes UrlaubszielDie tschechische Hauptstadt Prag ist seit langem ein beliebtes Urlaubsziel, und die perfekte Stadt für Unternehmungen und Besichtigungen. Verbringen Sie die Tage Ihrer…

Volksglauben, Vorzeichen und Omen bei den Eheringen

Volksglauben, Vorzeichen und Omen bei den Eheringen
Treue und die unendliche LiebeDas wichtigste Element der Hochzeit sind Trauringe, welche die Treue und die unendliche Liebe symbolisieren.Seit Altertum werden dem Ehering mystische geheime Kräfte und…

Damen Handschuhe zum Hochzeitskleid in vielen Längen, Größen, Farben und Verzierungen.

Damen Handschuhe zum Hochzeitskleid
Handschuhe zum HochzeitskleidWenn Sie ein Kleid mit kurzen Ärmel für den Hochzeitstag ausgewählt haben, gehören zu dem Kleid Handschuhe - kurze oder lange aus Seide, Spitze oder anderem leichten…

Über den Wolken heiraten

Heiraten über den Wolken
Sie können sich in hohen Lüften trauen lassen.Grundsätzlich ist eine Trauung in der Luft in Deutschland keine rechtsgültig geschlossene Ehe. Sie müssen sich in dem entscheidenden Moment auf der Erde…

Papier - Hochzeit

2. Hochzeitstag
Der Hochzeitstag nach dem zweiten Ehejahr heißt "Papier - Hochzeit".Das Wort "Papier" deutet darauf hin, dass das Bündnis noch leicht zerknittert werden könnte.Ob man nun etwas Zerknittertes immer…

Nützliche Informationen rund um das Thema "Hochzeit"

Ratgeber für Hochzeit
Sie haben ein großes Ereignis vor sich – eine Hochzeit. Kein einziges Familienfest wird so aufwendig gefeiert wie eine Hochzeit.Den meisten Brautleuten ist es sehr wichtig, dass der Hochzeitstag in…

Tipps und Tricks für die Auswahl der Kopfbedeckung

Tipps und Tricks für die Auswahl der Kopfbedeckung
Bei der Auswahl der Kopfbedeckung für den Hochzeitstag sollten Sie auf einige Tipps achten:Das Hochzeitskleid muss unbedingt mit der ausgewählten Kopfbedeckung harmonieren.Am besten haben Sie an…

Das Hochzeitsfest zu Hause gestalten

Wie man das Hochzeitsfest zu Hause gestalten kann
Auch bei der Hochzeitsfeier zu Hause sind Essen und Trinken von zentraler Bedeutung.Selbstverständlich erfordert das Essen eine gewisse Vorbereitung. Schreiben Sie zuerst auf, welche Speisen Sie für…

Hochzeitsreise zu den Traumstränden der Karibik

 Kajakfahren auf Antigua
Träumen Sie von einem Flitterwochen in der Karibik?Beliebte Aktivitäten sind hier Kajakfahren, Windsurfen, Hochseefischen, Wandern, und die Teilnahme an Cricket-Matches. In mehreren Museen erfährt…

Was mit dem Brautstrauß nach der Hochzeit geschieht

Brautstrauß nach der Hochzeit
Sie, als Besitzerin des Brautstraußes, entscheiden selbst, was Sie mit ihm nach der Hochzeit vornehmen.Vielleicht werfen Sie ihn am Ende der Feier über die Schulter nach hinten. Alle anwesenden…

Was in dem Vertrag mit dem Künstler stehen sollte

Was in dem Vertrag mit dem Künstler stehen sollte
Vertrag abschließenBevor Sie sich für den einen oder anderen Künstler oder Darsteller entscheiden und einen Vertrag abschließen, sprechen Sie die in Frage kommenden Personen persönlich und überzeugen…

Die Casinos von Sin City, und unglaubliche Shows erwarten Sie!

Traumhochzeit in Las Vegas
Luxuriöse Entspannung in Weltklasse-SpasWo kann einem Hochzeitspaar wohl mehr luxuriöse Entspannung in Weltklasse-Spas, oder ein aufregenderes Nachtleben geboten werden, als in der Spielermetropole…