Hochzeits-Dienstleister in Ihrer Nähe

Sind Sie ein Hochzeits-Dienstleister?

KOSTENLOS ANMELDEN

Die Aufgaben des Brautvaters

Eine weitere Aufgabe des Brautvaters ist die Tischrede

Traditionelle Aufgaben des Brautvaters bei der Hochzeit

Für den Brautvater ist die Hochzeit seiner Tochter ein ganz bedeutender Tag.

Ihm obliegt heute lediglich die Pflicht, die Braut zum Traualtar zu führen, um sie dort dem Bräutigam anzuvertrauen. Dieser Brauch stammt aus einer Zeit, in der die Braut als Besitz des Vaters verstanden wurde. Jetzt gibt er die Verantwortung, die er bis zu dem Trauungstag getragen hat, ab und gibt seine Tochter in die Obhut eines anderen Mannes. Auch wenn diese Vorstellung heute gar nicht mehr aktuell ist, so ist es manchmal das, was einem Vater die Tränen in die Augen treiben kann. Diesem Brauch folgen heute nicht alle Brautpaare, aber bei vielen wird ihm aus romantischen und sentimentalen Beweggründen doch gerne zugesprochen. Früher, als die Mitgift noch Tradition war, musste der Brautvater die Kosten für die Hochzeitsfeierlichkeiten tragen. Heute ist es üblich, dass die Brautleute selber für die Kosten aufkommen, oder sie werden von beiden Elternteilen getragen.

 

Hochzeits-Dienstleister für Ihre Hochzeit
Traditionell greift der Brautvater beim Festessen zum Glas, erhebt sich und bittet alle Gäste kurz um ihr Gehör

Eine weitere Aufgabe des Brautvaters ist die Tischrede

Traditionell greift der Brautvater beim Festessen zum Glas, erhebt sich und bittet alle Gäste kurz um ihr Gehör. Je nach der Stimmung und Temperament des Vaters könnten es fröhlich kleine Anekdoten zum "Vorleben" seiner Tochter sein oder auch wehmütige Erinnerungen an vergangenen Zeiten.

Diese Rede sollte den Anwesenden zu Herzen gehen, denn sie enthält meistens ein wenig von der offiziellen Übergabe der Tochter an ihr eigenes Leben. Bei dem Reden sollte der Brautvater (wie, eigentlich, auch alle anderen Redner) komplizierte Schachtelsätze vermeiden. Wenn man mit langen Sätzen und Nebensätzen redet, müssen die Zuhörer sich stark auf die Rede konzentrieren. Das möchten aber die Gäste auf so einem lockeren Fest wie eine Hochzeit nicht unbedingt aufbringen. Am besten sollte der Brautvater klare und treffend formulierte Sätze auswählen.

Hochzeits-Dienstleister für Ihre Hochzeit

Das könnte auch interessant sein

Die Sitzordnung im Auto bzw. Kutsche

Vermeiden Sie als Bräutigam den Steuersitz
Kutsche oder ein Auto mietenEgal ob Sie für Ihren Hochzeitstag eine Kutsche oder ein Auto mieten, am Steuer sollte auf keinen Fall der Bräutigam sitzen. Wenn Sie keinen Fahrer haben, ist …

Beförderung der Gäste zur Hochzeitslocation

Mit einem Taxi die Gäste nach Hause bringen
Mit dem Gefährt für das Brautpaar ist es noch nicht getan, denn auch die Gäste müssen befördert werden.Nicht alle Gäste reisen mit eigenen Autos an. Einige kommen mit der Bahn und manchmal sogar…

Baumwollhochzeit

Baumwollhochzeit
Der Tag der Hochzeitsfeier heißt Grüne HochzeitNach einem gemeinsamen Ehejahr feiern die Eheleute die sogenannte Baumwollhochzeit. Wieso wird das erste Jahr mit der Baumwolle verglichen?Der Name "…

Der Hochzeitsbrauch der Schleierabnahme

Der Hochzeitsbrauch der Schleierabnahme
Schleierabnahme früherHier erfahren Sie wie die Schleierabnahme früher stattfand, und wie es heute durchgeführt wird.

Die Rolle der Trauzeugen bei der kirchlichen Trauung

Rolle der Trauzeugen
Müssen die Trauzeugen heute dabei sein?Obwohl die Trauzeugen heute nicht mehr vorgeschrieben sind, sollten trotzdem bei der kirchlichen Trauung neben dem Priester 2 Trauzeugen anwesend sein.Die…

Zeit zwischen Verlobung und Hochzeit

Verlobungszeit
Früher diente die Zeit zwischen Verlobung und Hochzeit dazu, die Familien besser kennen zu lernen.In dieser Zeit begann ein Besuchwechsel der Familien und die Braut vollendete in dieser Zeit…

Worte an die Gäste

Ein Leben ohne Feste ist wie ein langer Weg ohne Einkehr - Worte an die Gäste
Ein Haus ohne Geselligkeit ist wie eine Blume ohne Duft.Das Trinkgeschirr, sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr.Das reichste Mahl ist freudenleer, wenn nicht des Wirtes Zuspruch und…

Lederne Hochzeit

3. Hochzeitstag
Nach drei Jahren gemeinsames Lebens in der Ehe feiern die Eheleute die lederne Hochzeit.Die Eigenschaften des Leders ähneln sich der Beziehung zwischen den Eheleuten in den ersten drei Jahren. Das…

Heiraten in einem Schloss oder auf einer Burg

Heiraten in einem Schloss
Sich in einem Schloss oder auf einer Burg trauen lassenWenn Sie möchten, dass sich Ihre Hochzeit von allen anderen Festen unterscheidet, könnten Sie beispielsweise in einem Schloss oder auf einer…

Am Hochzeitstag mit Brille oder Kontaktlinsen

Braut mit Brille
Am Hochzeitstag die Brille tragenLiebe Braut! Wenn Sie kurzsichtig sind und im Alltag immer eine Brille tragen, werden Sie sich vor der Hochzeit sicherlich fragen: Soll ich am Hochzeitstag auch die…

Ein Tanzkurs für das Brautpaar

Ein Tanzkurs für das Brautpaar
Können Sie den Walzer tanzen?Falls Sie einen Walzer nicht tanzen können oder ihn längst verlernt haben, ist es gar nicht so tragisch. Vielleicht treibt Ihnen allein die Vorstellung vom Walzer -…

Vorwort

Brauchtum, Volksglauben und Volksweisheiten
Brauchtum und TraditionenKaum ein Fest ist mit so viel althergebrachtem Brauchtum und Traditionen verbunden, wie die Vermählung zweier Menschen.Sowohl die Vorbereitungen zur Hochzeit, als auch der…

Wie die Unterhaltung mit dem Thema oder Motto der Hochzeit übereinstimmen kann

Wie die Unterhaltung mit dem Thema oder Motto der Hochzeit übereinstimmen kann
Wenn Sie Ihre Hochzeit unter ein Motto oder Thema stellen, müssen Sie solche Unterhaltungsshows auswählen, die diesen Themen und Mottos entsprechen.Wir schlagen unten einige Beispiele vor, die Ihnen…

Schleier, als die traditionelle Kopfbedeckung der Braut

Schleier der Braut
Nachdem Sie sich für das Brautkleid entschieden haben, kommen die notwendige Accessoires an die Reihe.Vor allem müssen Sie zu dem Brautkleid eine passende Kopfbedeckung auswählen.Die traditionelle…

Glückwünsche und Trinksprüche

Glückwünsche und Trinksprüche
Zum Schluss einer guten Rede gehören Trinksprüche und Toasts.Sie sind ein Signal für die Hochzeitsgäste ihre Gläser zu erheben und auf das Wohl des Brautpaares anzustoßen. Das Wort "Toast" bedeutet…

Gletscher, Wüsten, Regenwälder und Strände in Südamerika

Gemeinsam Chile erleben
Wenn Sie eine Hochzeitsreise jenseits der üblichen, ausgetretenen Pfade planenGeheimnisvoll und reich an Abenteuern werden Ihre Flitterwochen in Chile.Ein einzigartiges Land in Südamerika mit einer…

Pflege des Ringes

Pflege des Ringes
Weil die Eheringe das ganze Leben lang Ihnen dienen sollen, müssen Sie diese sorgfältig pflegen.Nehmen Sie Ihren Ehering von dem Finger ab, wenn Sie eine Arbeit mit Wasser oder chemischen Mitteln…

Wie Sie die Hochzeit im Ausland organisieren

Organisation der Hochzeit im Ausland
AuslandWenn Sie sich für das Heiraten in einem Wunschland entschieden haben, müssen Sie sich über die dortigen Vorschriften für eine Heirat und auch darüber, ob die Heirat in Deutschland anerkannt…

Das Gehen und Bewegen vorher üben

Das Gehen und Bewegen vorher üben
Das Gehen und Bewegen in dem Kleid übenDamit Sie sich in Ihrem langen, voluminösen, graziösen Kleid wohlfühlen und sicher bewegen können, müssen Sie schon vor der Hochzeit das Gehen und Bewegen in…

Ein Abend im Wunschauto für den Bräutigam

Abend im Wunschauto
Autos in MännerkreisenEs ist kein Geheimnis, dass Autos in Männerkreisen eine besondere Bedeutung haben. Viele Männer träumen davon, in einem schönen Auto ein bisschen rumfahren zu dürfen.