Bräuche und Sitten

Bräuche und Sitten, die mit den Eheringen verbunden sind

Bräuche und Sitten, die mit den Eheringen verbunden sind

Der Ring ist das älteste Schmuckstück überhaupt.

Schon vor Tausenden von Jahren nutzen die Menschen seine Symbolkraft auch dann, wenn es uns Heiraten ging.

  • Schon bei den Kelten konnte man einen aus Gras geflochtenen Ring zur Vermählung finden.
  • Auch die alten Ägypter und Römer trugen Eheringe. Die alten Römer überreichten ihren Frauen am Hochzeitstag oft einen goldenen Reif in Form eines Schlüssels. Dies zeigte, dass nun die Schlüsselgewalt bei der Frau lag. Diese Ringe wurden aus Eisen gefertigt, das auf Bescheidenheit, Sparsamkeit und Treue hinwies. Sie trugen die Eheringe am vierten Finger der linken Hand, da sie glaubten, dass von diesem Finger die Vena amoris, die Liebesader, direkt zum Herzen führt.

 

Der Ring ist das älteste Schmuckstück überhaupt

Auch in einigen anderen Ländern wird bis heute der Ehering an der linken Hand getragen.

Es sind beispielsweise Schweiz, Südeuropa und USA.In den nördlichen Ländern Europas sowie im deutschsprachigen Raum und in Russland wird der Ehering an der rechten Hand getragen.

  • Die alten Griechen und Römer waren überzeugt, dass der Finger mit dem Ehering eine besondere Kraft hat. Mit diesem Finger wurde auf schmerzhafte Stellen Salbe einmassiert, um die Wirkung der Salbe zu erhöhen.
  • Auch bei den alten Germanen kannte man den Ring als Pfand der Liebe.
  • Im 1. Jahrhundert unserer Zeitrechnung wurde der Ehering aus Eisen erzeugt. Schon damals galt der Ring als Symbol der Liebe und Ewigkeit.
  • Mit der Zeit hat sich der Ehering modifiziert. Seit dem 2. Jahrhundert n. Chr. wurden die ersten Ringe aus Gold geschmiedet. Seit dieser Zeit wurde der Ring nicht nur zur Verlobung geschenkt, sondern auch ein Bestandteil Trauungszeremonie.
  • Seit 15. Jahrhundert unserer Zeitrechnung wurde der Ring mit einem oder mehreren Diamanten besetzt. Der Diamant galt damals als Garant für die harmonische Ehe.
  • Auch heute ist der Diamant ein Zeichen dafür, dass die Braut ihrem künftigen Ehemann lieb und teuer ist.
  • Im 16. Jahrhundert wurde eine neue Form des Eheringes erfunden - ein Doppelring. Der Doppelring bestand aus 2 oder 3 einzelnen Bändern, die man an einem bestimmten Punkt auffächern konnte. Geschlossen sahen die Bänder wie ein einziger Ring aus. Es gab noch eine weitere Variante des Doppelringes: 2 Hände, die sich beim Schließen des Doppelringes ineinander legten.
  • Im 18. Jahrhundert haben die Juweliere Ringe in Herzform erfunden.
  • Im 19. Jahrhundert wurde neben den Herz und Handsymbolen die Schlange ein beliebtes Design für den Ehering. Gebunden zu einem Kreis, symbolisiert die Schlange die Ewigkeit der Lieben.

Heute ist der klassische Ring für Sie und Ihn ein goldener Reif. Er lässt sich ideal zum Beispiel mit einem Diamantring kombinieren. Viele Paare kaufen heutzutage zur Verlobung den schlichten Ring, und zur Hochzeit erhält die Braut dann noch etwas Glitzerndes dazu.Beliebt sind auch die speziellen Paarringe. Oft haben sie außergewöhnliche Formen und bestehen aus einem Material-Mix. Manchmal sind sie mit Steinen und gravierten mustern verziert. Es könnte beispielsweise auch einen in Gold gefassten Haifisch oder die Symbole des Yin und Jang sein. Die Eheringe für Männer und Frauen unterscheiden sich oft nur in Kleinigkeiten.

Das könnte auch interessant sein

Welcher Monat der beste für die Eheschließung und Hochzeitsfeier ist

Welcher Monat der beste für die Eheschließung und Hochzeitsfeier ist
Wann feiert man seine Hochzeit?Seit Altertum ist zu uns eine Volksweisheit gekommen, dass man nicht an jedem Tag und nicht in jedem Monat sich trauen und eine Hochzeit feiern kann.Zum Beispiel ist es…

Traumstrände und türkisfarbenen Lagunen im Indischen Ozean

Mauritius - Hochzeitsreise ins Paradies
Verbringen Sie Ihre Hochzeitsreise auf der paradiesischen Insel MauritiusWenn Sie auf der Suche nach einem Ort sind, wo Kultur und kontrastreiche Landschaft miteinander verschmelzen, reisen Sie auf…

Burgen, Schafe und malerische Dörfer

Die Cliffs of Moher in Irland - die höchsten Steilklippen Europas
Ein romantisches Land mit sanften HügelnIn Nebel gehüllten Ozeanklippen, malerischen Dörfern am Meer, sowie mächtigen Burgen und Landsitzen, erwartet Sie, wenn Ihre Hochzeitsreise nach Irland geht.…

Der Hochzeitsbrauch der Schleierabnahme

Der Hochzeitsbrauch der Schleierabnahme
Schleierabnahme früherHier erfahren Sie wie die Schleierabnahme früher stattfand, und wie es heute durchgeführt wird.

Hochzeitsbräuche und Sitten, direkt nach der standesamtlichen und kirchlichen Trauungszeremonie

Der Bräutigam trug die Braut über die Schwelle, damit sie nicht stolperte, da es als böses Omen galt
Nach alten Traditionen...war ein reicher Kindersegen ein besonderes Glück für das Brautpaar, ein Glück, das unterstützt werden musste.So entstand der Brauch, dass Freunde und Verwandten die Blumen,…

Live Musik oder Musik aus der Stereoanlage - richtige Musik für den Polterabend

Musik & Unterhaltung beim Polterabend
Für die richtige Stimmung können Sie mit der Musik sorgenNatürlich stellen Sie sich die Frage: Live Musik oder Stereoanlage? Die einfachste Form ist die Beschaltung per Hi-Fi Anlage.Sie können…

Ein Tanzkurs für das Brautpaar

Ein Tanzkurs für das Brautpaar
Können Sie den Walzer tanzen?Falls Sie einen Walzer nicht tanzen können oder ihn längst verlernt haben, ist es gar nicht so tragisch. Vielleicht treibt Ihnen allein die Vorstellung vom Walzer -…

Wie die Zahl der Hochzeitsgäste mit der Größe der Hochzeit zusammenhängt

Gäste auf der Hochzeit
Keine Hochzeit ist ohne Gäste vorstellbar.Auch wenn bei Ihrer Eheschließung nur paar Freunden, die Trauzeugen und die Eltern von beiden Seiten dabei sind, trotzdem wird sie als Hochzeit bezeichnet.…

Wie sich die Eltern des Brautpaares ankleiden sollen

Garderobe der Brauteltern
Selbstverständlich, müssen sich die Eltern des Brautpaares hübsch und elegant ankleiden, am schönsten Tag ihrer Kinder.Die Mütter könnten bei einer sommerlichen Hochzeit leichte Festkleider oder…

Gusseiserne Hochzeit

Gusseiserne Hochzeit - zum 6. Hochzeitstag kann man einen Spiegel aus Gusseisen schenken lassen
Gusseiserne Hochzeit ist ein Jubiläum für die Eheleute, die in der Ehe sechs Jahre lang zusammen sind.Das ist das erste Hochzeitsjubiläum, das in seinem Namen einen Metallnamen enthält. Das ist ein…

Variationen der Hochzeitstorte

Welche Variation der Hochzeitstorte ist die richtige Wahl
Hochzeitstorte mit Creme und MarzipanStatt der klassischen Hochzeitstorte mit Creme und Marzipan, können Sie eine Torte mit Schokolade und Obst servieren.Auch eine Torte mit bunter Kuvertüre könnten…

Die kirchliche Trauung

Die kirchliche Trauung
Auf die standesamtliche Trauung verzichten?Obwohl sein dem 1. Januar 2009 den Brautleuten erlaubt ist, sich ausschließlich kirchlich trauen zu lassen, verzichten normalerweise keine Brautpaare auch…

Außer den Hochzeitsmanagern brauchen Sie auch Helfer, die Ihnen während der Hochzeitsfeier zur Seite stehen

Helfer für Haus und Kirche
Hochzeitsfeier in der eigenen WohnungFalls Ihre Hochzeitsfeier in der eigenen Wohnung oder im eigenem Haus stattfindet, können Sie ein paar Helfer mehr gebrauchen, als bei einer Feier im Restaurant.…

Hochzeit in Österreich und in der Schweiz

Hochzeit in Österreich
Österreich oder in der SchweizWenn Sie nicht allzu weit fahren oder fliegen möchten, aber trotzdem sich im Ausland trauen lassen möchten, können Sie in Österreich oder in der Schweiz heiraten.…

Traumziele im Mittelmeer für eine perfekte Hochzeitsreise

Traumziele im Mittelmeer für eine perfekte Hochzeitsreise
Die balearischen Inseln, vor dem spanischen Festland gelegen, gehören zu den beliebtesten Reisezielen im Mittelmeer.Mediterranes Klima, unzählige sonnige Strände und romantische Badebuchten machen…

Mittelalterliche Bergdörfer und schneebedeckte Berggipfel

Entdecken Sie die Metropole Zürich, nördlich der Alpen
Planen Sie Flitterwochen in smaragdgrünen TälernMit malerischen, mittelalterlichen Bergdörfern, umringt von schneebedeckten Berggipfeln und historischen Burgen - könnte Ihre Hochzeitsreise in die…

Dresscode für Festlichkeiten und Hochzeiten der Dinner Jackett

Dinner Jackett
Sommerkleidung für eine HochzeitDas Dinner Jackett hat eine weiße Farbe, deswegen ist es eine Sommerkleidung für eine Hochzeit, die im Freien stattfindet.Das Jackett wird üblicherweise mit einer…

Was in dem Vertrag mit dem Künstler stehen sollte

Was in dem Vertrag mit dem Künstler stehen sollte
Vertrag abschließenBevor Sie sich für den einen oder anderen Künstler oder Darsteller entscheiden und einen Vertrag abschließen, sprechen Sie die in Frage kommenden Personen persönlich und überzeugen…

Kurze Beschreibung, was ein Verlobungsvertrag ist

Verlobungsvertrag
Heute gilt die Verlobung als mündlicher Vertrag, in dem sich zwei Menschen die Ehe versprechen.Das dürfen die jungen Leute nur in dem Fall, wenn sie volljährig sind.Jugendliche unter 18 Jahren…

Wie die Verlobungsfeier durchführt wird

Verlobungsfeier in einer Location
Wo wird gefeiert?Ob es besser ist zu Hause oder in einem Lokal zu feiern, hängt oft von den finanziellen Möglichkeiten ab.Außer Haus wird es sicher teuer, aber selbstverständlich viel bequemer. Wenn…