Bräuche und Sitten

Bräuche und Sitten, bei der kirchlichen Trauung - Luftballons im Himmel

Bräuche und Sitten, bei der kirchlichen Trauung

Bei der kirchlichen Trauung werden gern Sitten und Bräuche aus früheren Zeiten gepflegt.

  • In früheren Zeiten wurde die Braut als Besitz des Vaters verstanden. Aus dieser Zeit stammt der Brauch, dass die Braut von ihrem Vater zum Altar geführt wird. Mit dieser Geste übergab der Vater seine Tochter in den Besitz des Bräutigams. Heute wird diesem Brauch aus sentimentalen und romantischen Gründen noch immer gerne zugesprochen.

Selbstverständlich können Braut und Bräutigam zusammen in die Kirche einziehen. Oder das Brautpaar wartet auf die Trauungszeremonie vor dem Altar.

  • Während der Trauung wird das Brautpaar von Braujungfern und Blumenkinder geleitet. Nach einem alten Brauch streuen sie Blumen und Blüten auf dem Weg des Brautpaares. Die Brautjungfern tragen Kleider, die dem Brautkleid ähnlich sind, und sollen damit böse Geister von der Braut ablenken.
  • Seit dem Mittelalter gehört zu jeder Brautmesse eine Kerze. Die Kerze wird von einer Braujungfern getragen. Sie soll das Glück und Segen für das Brautpaar befördern, und das Kerzenlicht die bösen Geister vertreiben.

 

Einer alten Sitte zufolge regnet es nach der Trauung Reis

In manchen Gegenden trägt die Braut statt des Blumenstraußes eine schön und reich verzierte Kerze, die während der Trauung neben ihr steht.

In anderen Gegenden wird die Kerze von einem kleinen Mädchen getragen, das den Brautzug damit eröffnet. Diese Kerze brennt entweder schon, oder sie wird von Küster am ewigen Licht entzündet. Während des Traugottesdienstes steht sie neben der Braut.

  • Einer alten Sitte zufolge regnet es nach der Trauung Reis. Heute ist es aber aus hygienischen Gründen verboten, vor Standesämtern und Kirchen Reis zu werfen, weil der Reis Tauben anlockt.
  • Dem Frischvermählten Ehepaar kann man eine glückliche und fruchtbare Ehe wünschen, indem man statt Reis Luftballons in den Himmel schickt oder Blumen über dem Brautpaar wirft.
  • Auch Seifenblasen wäre eine Alternative, um dem Brautpaar Glück zu wünschen.
  • Sie können auch Konfetti besorgen, die mit Ihren Namen bedruckt sind. Sie müssen unbedingt mit dem Pfarrer absprechen, was in und vor der Kirche möglich ist.
  • Einem alten Brauchtum zufolge, könnten Sie nach der Trauung eine weiße Taube in die Luft steigen lassen. Die Tauben symbolisieren seit ewig das Leben und die Liebe, den Neuanfang und den Frieden.

Die Geschichte der Taube beginnt vor 7 000 Jahren, als die Babylonier die Vögel züchteten.

Seit den 4. Jahrhundert ist die weiße Taube ein Zeichen für den Heiligen Geist bei Christen. In vielen Kulturen ist der Vogel der Symbol des Friedens.

  • Eine ganz ausgefallene Idee ist Schmetterlinge fliegen lassen. Auf den Hawaiianischen Inseln symbolisieren Schmetterlinge das Glück und erfüllen die Hoffnungen derjenigen, die sie fliegen lassen.

 

Das könnte auch interessant sein

Heiraten auf dem Wasser

Heiraten auf dem Wasser
Lieben Sie vielleicht von ganzem Herzen das Meer?Wenn Sie gerne auf einem Schiff Ihre Hochzeit feiern möchten, müssen Sie den Hochzeitstermin auf die Sommermonate legen. Selbstverständlich können Sie…

Eine Generalprobe zur eigenen Hochzeit verhindert so manche Pannen

Eine Generalprobe zur eigenen Hochzeit verhindert so manche Pannen
Hochzeitskleidung prüfenObwohl Sie Ihre Hochzeitskleidung beim kaufen schon geprüft und getragen haben, sollten Sie trotzdem in einer ruhigen Stunde von Kopf bis zum Fuß so einkleiden, als stehen Sie…

Schon lange vor der Hochzeit sollten Sie mit Ihrem persönlichen Schönheitsprogramm beginnen.

Schönheitsprogramm
Welcher Stil passt am besten zu Ihnen?Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Stil am besten zu Ihnen passt, lassen sich von einem Fachmann beraten.So können Sie herausfinden, welche Farben mit dem…

Hier erfahren Sie alles über den Heiratsantrag

Heiratsantrag am Meer
Die Tradition des HeiratsantragesDer erste Schritt für das schönste Ereignis in Ihrem Leben fängt mit einem Heiratsantrag an.In der Geschichte der Hochzeit kennt man den Heiratsantrag seit vielen…

Volksglauben, Vorzeichen und Omen bei den Brautaccessoires

Volksglauben, Vorzeichen und Omen bei den Brautaccessoires
Von zahlreichen magischen Bräuchen war seit dem Altertum auch das Brautkleid betroffen.Wie es aussah sollte bis zur Hochzeit ein Geheimnis bleiben.Der Bräutigam soll das Brautkleid vor der Trauung…

Reinigung der Hochzeitslocation nach der Feier

Reinigung der Hochzeitslocation nach der Feier
Am Tag nach der Hochzeit muss selbstverständlich die Hochzeitslocation aufgeräumt und sauber gemacht werdenDer entstandenen Partymüll muss entsorgt und die ausgeliehene Sachen und Gegenstände müssen…

Anregendes Motto der Kleidung und Dekoration für Ihr Polterabend

Anregendes Motto zum PolterabendSie können Ihrem Polterabend ein anregendes Motto geben, und schon ergeben sich die Details der Kleidung und der Dekoration wie von selbst. Die besten Ideen kommen von…

Bei Flitterwochen auf der griechischen Insel Santorini werden Ihre Wünsche wahr

Liebesurlaub in Santorini
Viele atemberaubende SehenswürdigkeitenSantorini ist eine griechische Insel mit vielen atemberaubenden Sehenswürdigkeiten, und einer Geschichte, die so alt zu sein scheint, wie die Erde selbst.Es ist…

Eheringe aus Gold und dessen Eigenschaften

Eheringe aus Gold und dessen Eigenschaften
Seit mehr als 6000 Jahren wird Gold zu Schmuck verarbeitet."Gold" kommt aus dem lateinischen und heißt in Latein "Aurum". Gold ist ein weiches Metall, deshalb wurde es sich schnell abnutzen. Aus…

Denk- und Wortspiele

Denk- und Wortspiele
Auch diese Spiele kommen auf einer Hochzeitsfeier gut an.Nicht immer werden viele Gäste gleichzeitig zum Mitspielen eingeladen. Der Spielleiter sollte diejenigen zum Spielen animieren, die sich…

Ein Ring wird zum Ehering erst durch eine Gravur

Ringe mit Inschrift
Vornamen des Ehepartners eingravierenIn antiken römischen Ringen kann man die Inschrift "Pignus amoris habes" finden, was "Du hast meiner Liebe Pfand" bedeutet. Heute ist es üblich, dass die…

Was Sie bei der Wahl des Weines zu verschiedenen Menügängen berücksichtigen sollten

Wein für das Hochzeitsmenü
Es gibt bestimmte Punkte, die Sie bei der Wahl des Weines zu den verschiedenen Menügängen berücksichtigen können.Zu den Vorspeisen wird meist ein leichter, nach Möglichkeit weißer Wein getrunken.…

Danksagungen an die Gäste verschicken

Danksagungskarten nach der Hochzeit an die Gäste verschicken
Große Menge Geschenke, Glückwünsche und AufmerksamkeitenSie haben zu Ihrem Hochzeitstag eine große Menge Geschenke, Glückwünsche und Aufmerksamkeiten bekommen.Selbstverständlich sollten Sie sich…

Erleben Sie eine romantische Reise zum Mississippi

Erleben Sie eine romantische Reise zum Mississippi
New Orleans - Herzstück und kultureller MittelpunktObwohl New Orleans nicht die offizielle Hauptstadt des Staates Lousiana ist, so ist sie doch ganz sicher dessen Herzstück und kultureller…

Wie der Stil des Brautstraußes mit dem Stil der Hochzeit harmoniert

Für eine formale Hochzeit eignen sich weiße Rosen gut
Der Stil des Brautstraußes sollte sich in das gesamte Hochzeitskonzept einfügen.Sie müssen sich zuerst für den Stil Ihrer Hochzeit entscheiden, und dann die Blumen für den Brautstrauß auswählen.Für…

Was die Hochzeitsgäste beim Besorgen der Geschenke beachten sollten

Was die Hochzeitsgäste beim Besorgen der Geschenke beachten sollten
GeschenkumtauschNachdem das Geschenk für das Brautpaar ausgewählt und gekauft ist, muss man den Preisschild von der Ware entfernen und den Kassenbon aufbewahren. Falls es sich später herausstellt,…

Die Mitwirkung der Gäste bei dem Unterhaltungsprogramm

Die Mitwirkung der Gäste bei dem Unterhaltungsprogramm
Damit erhält die Hochzeitsfeier einen sehr persönlichen Charakter.Die Hochzeitsgesellschaft sollte nicht nur am Tisch sitzen, essen, trinken und sich unterhalten lassen. Die Gäste sollten sich an dem…

Wunschliste der Geschenke

Wunschliste der Geschenke
Um den Hochzeitsgästen die Geschenkewahl zu erleichtern, könnten Sie eine Wunschliste zusammenstellen.Gleich in der Einladung könnten Sie einen Hinweis darauf geben. Je genauer Ihre Vorstellungen…

Die Stoff- und Farbauswahl der Hochzeitskleidung für den Bräutigam

Stoff und Farbauswahl
Bei einem festlichen, eleganten Auftritt wie eine Hochzeitsfeier, müssen Sie unbedingt edle Stoffe für den Hochzeitsanzug nehmen.Sie müssen angenehm zu tragen sein, im Sommer - leicht, im Winter…

Tischordnung bei einer kleinen Hochzeit

Tischordnung bei einer kleinen Hochzeit
Für eine kleine HochzeitWenn Sie vorhaben, eine kleine Hochzeit zu feiern, genügt es, wenn Sie eine runde, ovale oder längliche Tischordnung wählen.