50. Hochzeitstag

Goldene Hochzeit - 50. Hochzeitstag

Goldene Hochzeit

Der 50. Hochzeitstag wird in allen Ländern Goldene Hochzeit genannt.

50 Jahre den Lebensweg gemeinsam zu beschreiten hält man für eine enorme Leistung.

Nicht umsonst heißt der 50. Hochzeitstag "Goldene Hochzeit", Gold steht für etwas Wertvolles, Kostbares. Gold ist ein Edelmetall mit folgenden Eigenschaften: weich, dauerhaft und beständig, eine weitere Eigenschaft ist die Unverwüstlichkeit. Hitze und Feuchtigkeit machen ihm nichts aus, es gibt keinen Rost und kein Anlaufen. Sowie Gold ist die Ehe der Jubilaren auch unverwüstlich.

Das Gold gilt sogar als Heilmittel, es hält den Stoffwechsel gesund und aktiv, und wird deswegen gerade in fortgeschrittenem Alter empfohlen. Das Gold ist auch ein geschmeidiges Element. Man kann beispielsweise ein 29 Gramm schweres Stück reines Gold zu einem 100 km langen Draht ziehen, ohne dass er reißt. So kann man das Gold auch hier mit der Ehe vergleichen. Damit die Eheleute 50 Jahre lang glücklich und zufrieden miteinander verbringen können, müssen sie flexibel und geschmeidig sein.

Die Eheleute müssen nicht nur zueinander passen, sondern auch einige menschliche Fähigkeiten aufbringen können, um das 50. Hochzeitsjubiläum zu erreichen. Zu diesen Fähigkeiten zählt zum Beispiel Vertrauen. Ohne Vertrauen taugt die ganze Ehe nichts. Auch jede Liebe wäre ohne Vertrauen schnell verflogen, ohne Vertrauen kann keine Ehe 50 Jahre lang gut und fest halten.

Wenn ein Ehepaar ein halbes Jahrhundert gemeinsam durch das Leben geht, sollte ein großes Fest stattfinden.

Die goldene Hochzeitsfeier spricht dafür, dass in der Familie der goldenen Jubilaren Liebe und Glück herrschen, deswegen wird die Goldene Hochzeit großzügig und prachtvoll gefeiert. Aber im Gegenteil zu der Grünen Hochzeit ist die Goldene Hochzeit ein Familienfest, welches die Jubilare im Kreise der nächsten Freunde und Verwandten feiern. Selbstverständlich sind alle Kinder und Enkelkinder anwesend, die für die Feier auch verantwortlich sind, aber auch die Urenkel gehören auf diese Feier. An diesem Tag werden viele Danksagungen an die Jubilare ausgesprochen. Die Kinder und Enkelkinder bedanken sich bei ihnen dafür, dass sie immer für sie da waren und sich um die Enkelkinder gekümmert haben. Sie bedanken sich für die Liebe und Fürsorge, welche sie das ganze Leben von ihrer Seite bekamen.

Das Haus bzw. die Wohnung, wo die goldene Hochzeit stattfindet, wird in Gold und Gelb dekoriert, der Tisch wird mit einer zarten goldfarbenen Tischdecke bedeckt. Dazu werden weiße Servietten mit goldenen Streifen oder Goldmustern ausgewählt. Serviert wird der Tisch mit einem vergoldeten Tafelbesteck und weißem Geschirr mit goldenen Rändern. Auch goldfarbene Kerzenständer mit gelben Kerzen gehören auf den festlich gedeckten Hochzeitstisch. In die Tischmitte stellt man Vasen aus gelben Metall mit weißen und gelben Blumen auf.

 

Goldschmuck und vergoldete Sachen zum 50. Hochzeitstag schenken. Gold ist Balsam für die Seele, es stärkt das Selbstbewusstsein seines Trägers

Die Eheleute tauschen am 50. Hochzeitstag die alten goldenen Eheringe gegen neue aus.

Wie die Eheringe bei der grünen Hochzeit, sind auch die neue Eheringe ein Symbol für die Treue und die unendliche Liebe. Außerdem haben sie auch eine praktische Bedeutung. Die Eheleute haben zu der Zeit der goldenen Hochzeit schon etwas veränderten Finger, deswegen sind die neuen Ringe höchst angebracht. Traditionell findet am 50. Hochzeitstag noch einmal eine kirchliche Trauung statt. Während der Trauung wird die Ehe der Hochzeitsjubilaren noch mal gesegnet.

Die Familienangehörigen schenken dem Ehepaar Goldschmuck und vergoldete Sachen.

Gold ist Balsam für die Seele, es stärkt das Selbstbewusstsein seines Trägers und sichert ihm Reichtum und allgemeines Wohlbefinden. Der Ehefrau könnten die Familienangehörigen eine Goldkette, Ohrringe aus Gold mit einem Edelstein oder eine goldene Uhr schenken, dem Ehemann könnte man ebenso eine goldene Uhr schenken, aber auch eine Krawattennadel bzw. Krawattenspange oder Manschettenknöpfe wären ein schönes Geschenk.

Falls die Eheleute Einladungskarten ihren Gästen schicken möchten, könnten sie folgende Texte verwenden:

"Liebe Kinder und Enkelkinder! Wir laden euch ganz herzlich ein unser Hochzeitstag noch einmal zu feiern! Teilt mit uns unsere Freude und unser Glück, dass wir ein halbes Jahrhundert zusammen sind. Gemeinsam gehen wir zuerst in die Kirche, um unsere Ehe noch mal zu segnen."

"Wir wollen goldene Hochzeit feiern, kirchlich noch mal unser JA beteuern, uns beide noch einmal segnen lassen, beim goldenen Mittagsmahl fürstlich prassen, bei Kaffee und Kuchen, das Fest genießen! Drum kommt, wer mit uns feiern mag, zu unserem goldenen Hochzeitstag!"

"Nach vielen Ehe-Abenteuern wollen wir nun goldene Hochzeit feiern. Das muss mit Freunden und Gefährten doch würdevoll begangen werden, drum laden wir euch herzlich ein, ein goldener Festtagsgast zu sein."

Einige Beispiele für die Reden.

Kinder, Enkelkinder und andere Gäste ergreifen das Wort, geben den Jubilaren die besten Wünsche und sprechen viele Danksagungen aus.

Rede eines Kindes "Liebe Eltern! In der heutigen Zeit ist es unglaublich, dass einige Paare den 50. Hochzeitstag erreichen können. Viele schaffen es doch nicht einmal mehr, die ersten zehn Jahre zu vollenden. Ihr, liebe Mama und lieber Papa, habt es geschafft, 50 Jahre glücklich zusammen zu leben. Damit unsere Gäste verstehen, wie ihr gemeinsam zu diesem Zeitpunkt gekommen seid, möchte ich hier Worte von Stafford Vaughan zitieren: Eine Ehe ist gut, wenn Mann der Motor und die Frau die Bremse ist oder umgekehrt. Schlecht ist eine Ehe zwischen 2 Motoren oder 2 Bremsen. Bei meinen Eltern ist der Vater der Motor, und die Mutter - die Bremse. Wenn der Vater mal zu schnell einige Entscheidungen getroffen hat, war immer die Mutter da, die ihn abgebremst hat. Ich möchte euch, liebe Eltern, auch im Namen von ( Namen der Geschwister ), noch einmal ganz herzlich dafür bedanken, dass ihr immer für uns da wart und es immer noch seid. Lasst uns jetzt die Gläser erheben und auf unsere Eltern anstoßen. Und dass wir noch viele weitere Jahre zusammen erleben können. Zum Wohl!"

Rede eines Enkels "Liebe Oma, lieber Opa! Weil man nicht alle Tage eine goldene Hochzeit in der Familie erlebt, gehören zu dem heutigen Tag einige feierliche Worte dazu. Deswegen möchte ich auch eine kleine Rede halten. Ihr habt so viel für mich getan, dass ich euch dafür danken möchte. Weil meine Eltern beide berufstätig waren, seid ihr - vor allem Oma - für sie eingesprungen. Dass man sein Kind zu einer Tagesmutter gibt, war damals noch nicht so üblich. Ihr habt euch so liebevoll um mich gekümmert, wie es nur Großeltern können. Ihr habt mich umsorgt, mir viele Wünsche von den Augen abgelesen. Ihr seid mit mir spazieren gegangen, mit mir gespielt und mich in den Arm genommen. Gleichzeitig habt ihr mir nicht alles erlaubt und habt mir Grenzen gesetzt, wo es notwendig war. Heute bin ich froh, dass ich damals in eurer Obhut war. Liebe Oma, lieber Opa! Ich wünsche euch beiden noch viel Glück für die nächsten Jahre und vor allem Gesundheit! Auf euch!"

Beispiele für die Glückwünsche der Hochzeitsjubilare für einander.

"Einen goldenen Tag wünsche ich dir, mein Schatz. Neben dir ist noch immer mein Lieblingsplatz!"

"Meine liebe Frau! Wir sind schon fünfzig Jahre zusammen! Obwohl wir uns manchmal scheiden lassen wollten, obwohl so vieles in unserer Ehe nichts geklappt hat, hängen wir immer noch wie Kletten fest aneinander und feiern heute unsere goldene Hochzeit. Trotz allem mag ich dich und liebe dich immer noch, wie vor 50 Jahren!"

"Wir leben so nebeneinander her, verrückte Gefühle gibt es nicht mehr, darum will ich dieses Festtags gedenken und dir meine goldene Liebe schenken."

Selbstverständlich werden auf der goldenen Hochzeit Glückwünsche auch von den Gästen ausgesprochen.

Einige Beispiele dafür:

"Nur goldene Wünsche wollen wir schenken, ihr mögt gemeinsam weiterdenken, euch wie ihr seid, zu akzeptieren, euch nicht in Launen zu verlieren. Seid auch weiter glücklich, wie bis heute!"

"Zu eurem 50. Hochzeitstag wünschen wir euch alles Glück der Welt! Vor allem Gesundheit, Geld und Liebe, die euch auch weiter zusammenhält!"

"Wir wünschen euch zum Festtag heute das ganze Lebensglück der Welt, Gesundheit und noch recht viel Freude, die euch noch lange zusammenhält."

"Vor 50 Jahren habt ihr euch trauen lassen! Ihr habt versprochen, euch Leben lang zu lieben, das ist bis heute so geblieben. Deswegen seid ihr dieses Jahr ein glückliches goldenes Hochzeitspaar!"

 

 

Das könnte auch interessant sein

Die Sitzordnung im Auto bzw. Kutsche

Vermeiden Sie als Bräutigam den Steuersitz
Kutsche oder ein Auto mietenEgal ob Sie für Ihren Hochzeitstag eine Kutsche oder ein Auto mieten, am Steuer sollte auf keinen Fall der Bräutigam sitzen. Wenn Sie keinen Fahrer haben, ist …

Dekorationsmöglichkeiten für das Hochzeitsgefährt

Hochzeitsauto mit Blumenschmuck
Blumendekoration macht aus dem Fahrzeug ein HochzeitsautoAuch das Gefährt, mit dem Sie zum Standesamt und zur Kirche fahren, sollte mit Blumen geschmückt werden, denn erst diese Dekoration macht…

Wahl des Hochzeitsgefährts passend zum Stil der Hochzeit

Was für ein Hochzeitsgefährt nehmen wir - bei schlechtem Wetter kein Cabrio
Bei der Entscheidung für das Hochzeitsgefährt sollten Sie sowohl auf den Stil Ihrer Hochzeit, die Jahreszeit, als auch Ihre persönliche Vorlieben achten.Wenn Sie beispielsweise Luftsport lieben…

Wo Sie Angebote für das Brautkleid finden können

Wo Sie Angebote für das Brautkleid finden können
Für den Kauf Ihres Brautkleides haben Sie viele Möglichkeiten:Sie können sich einerseits an spezielle Brautmoden-Fachgeschäfte wenden, oder andererseits an Secondhand-Geschäfte in größeren Städten.…

Aberglauben, die mit Eheringen zusammenhängen

Trauringe sollte keine dritte Person anprobieren
Der Augenblick, an dem der Ehemann seiner Frau den Ring an den Finger steckt, ist voller mystischer Bedeutungen.Man glaubt, wenn bei dem Ringtausch der Ring am vorderen Tei des Fingers stecken bleibt…

Baumwollhochzeit

Baumwollhochzeit
Der Tag der Hochzeitsfeier heißt Grüne HochzeitNach einem gemeinsamen Ehejahr feiern die Eheleute die sogenannte Baumwollhochzeit. Wieso wird das erste Jahr mit der Baumwolle verglichen?Der Name "…

Was mit dem Brautkleid nach der Hochzeit geschieht

Was mit dem Brautkleid nach der Hochzeit geschieht
Brautkleid als Abend- oder Cocktailkleid tragenFalls Sie vorhaben, nach der Hochzeit das Brautkleid als Abend- oder Cocktailkleid zu tragen, sollten Sie schon beim Kaufen auf den Schnitt und die…

Verbringen Sie vibrierende Flitterwochen in Florida

Liebesurlaub in Miami
Planen Sie Ihre Flitterwochen in einer heißen, vibrierenden Stadt, voller Leben und Spannung zu verbringen?Reisen Sie an die Südostküste des Bundesstaates Florida und verbringen Sie Ihren…

Ein Leihkoch/in als Variante des Partyservices

Ein Leihkoch
Eine bessere Variante als Partyservice -  Sie bestellen sich ein/e Leihkoch/in.Diese Person kommt zu Ihnen nach Hause und leistet Ihnen eine große Hilfe. Er/Sie übernimmt das komplette Festmahl…

Bräuche und Sitten des Hochzeitsmahls

Bräuche und Sitten des Hochzeitsmahls
Die Grundregeln für das Hochzeitsmahl waren früher reine Beschwörungsmagien.Das Korn, aus dem das Brot gebacken wurde, bedeutete Reichtum und Wohlstand, das Gemüse - Gesundheit und Fruchtbarkeit.…

Traumhaftes Flitterwochenziel im Mittelmeer

Romantische Zweisamkeit in Zypern
Als traumhaftes Flitterwochenziel lockt die drittgrößte Insel im Mittelmeer, Zypern.Der Geburtsort der legendären Aphrodite liegt auf halbem Weg zwischen Europa und Afrika, und ist die waldreichste…

Pompadour für die Braut, um Taschentücher und anderes zu verstauen.

Pompadour für die Braut, um Taschentücher und anderes zu verstauen
Wichtige Utensilien am HochzeitstagSie haben bestimmt einige wichtige Utensilien, die Sie am Hochzeitstag bei sich haben möchten und wissen nicht - wohin damit. Es sind: ein Lippenstift,…

Die Dominikanische Republik ist das perfekte Ziel für tropische Flitterwochen

Traumurlaub in der Dominikanischen Republik
Erleben Sie pure ErholungAbenteuer, Kultur und Geschichte, vereint mit purer Erholung – erleben Sie Karibik pur mit unvergleichlichen Möglichkeiten.Die Dominikanische Republik ist das perfekte Ziel…

Kalkulation und Zusammenstellung aller Kosten auf einer Hochzeit

Hochzeitskosten
Bei Ihrer Hochzeitsplanung könnten Sie einen speziellen Hochzeitsordner anlegenSomit können Sie detaillierte Aufstellung dafür machen, was Sie zu erledigen haben.Sie tragen in den Ordner zum Beispiel…

Bräuche und Sitten, die mit den Eheringen verbunden sind

Bräuche und Sitten, die mit den Eheringen verbunden sind
Der Ring ist das älteste Schmuckstück überhaupt.Schon vor Tausenden von Jahren nutzen die Menschen seine Symbolkraft auch dann, wenn es uns Heiraten ging.Schon bei den Kelten konnte man einen aus…

Musik bei der kirchlichen Trauung

Musik bei der kirchlichen Trauung
Für die Kirche und Standesamt müssen Sie separat abklären, welche Möglichkeiten es für die musikalische Begleitung gibt.Die christliche Trauung wird gewöhnlich in Verbindung mit der Messe oder mit…

Was können Sie tun, damit sich die Kinder auf Ihrer Hochzeit nicht langweilen

Kinder auf der Hochzeit
Gäste mit KindernFalls zu Ihrer Hochzeitsfeier viele Gäste mit Kindern eingeladen sind, müssen Sie dafür sorgen, dass nicht nur die Kleinen, sondern auch Ihre Eltern und Sie selbst den Ganz…

Wie die Braut richtig in das Auto einsteigt und aus dem Auto aussteigt

Die Braut steigt aus dem Auto
Das Einsteigen in das Auto und das Aussteigen aus dem Auto...ist für die Braut in einem üppigen, umfangreichen Kleid mit Schleppe und Schleier gar nicht so einfach. Hier sind einige Ratschläge,…

Sparen Sie viele Kosten bei einer Hochzeit im Winter

Sparen Sie viele Kosten bei einer Hochzeit im Winter
Heiligen Stand der Ehe eintretenWenn sich ein Paar mit dem Gedanken trägt, in den heiligen Stand der Ehe eintreten zu wollen und möglicherweise mit den ersten Planungen begonnen hat, wird es…

Übernachtungsmöglichkeiten bei Hochzeitsgästen

Übernachtung im Hotel nach der Hochzeit
Liebes Brautpaar!Wenn Sie zu Ihrer Hochzeit auswärtige Gäste erwarten, müssen Sie sich rechtzeitig um die Übernachtungsmöglichkeiten für sie kümmern.Selbstverständlich möchten Sie, dass sich Ihre…